1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Enterprise als vollwertiger Ersatz für CD und DVD Player???

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von Lomaldo, 30. Oktober 2007.

  1. Lomaldo

    Lomaldo Junior Member

    Registriert seit:
    30. Oktober 2007
    Beiträge:
    88
    Anzeige
    Hallo Zusammen!

    ich beschäftige mich jetzt schon relativ lange mit dem Kauf der Enterprise, hab auch schon viel nützliches hier gelesen und mir das Gerät im Fachhandel vorführen lassen.

    Trotzdem habe ich ein paar Fragen wie der Thread-Name erahnen lässt:

    Neben den Empfangsmöglichkeiten ist natürlich auch der CD bzw. DVD Betrieb interessant.

    Ich betreibe ein relativ hochwertiges HiFi/Surround System u.a. mit Lautsprechern Vento Reference und Rotel Komp..

    Wie gut ist die Tonqualität des Gerätes wirklich?, grade im Vergleich mit hochwertigen CD oder DVd Playern a la z.B.DenonDVD3910?

    Kann man die Enterprise wirklich als vollwertigen Ersatz ansehen wenn man wert auf eine hochwertige Wiedergabe legt??

    Wie gut ist im Vergleich zum humax9700C ( momentan im Einsatz )das Bild bzw. die Bildqualität?? ( An einem 42er Panasonic Plasma )

    Mal ganz nebenbei:

    Auf der Homepage von Macrosystem gibt es keine grundpreise mehr für die Enterprise, nur ein Hinweis auf neues in 12/2007, weiß jemand was geanues??

    Gruß aus Köln

    Lomaldo
     
  2. Henning 0

    Henning 0 Guest

    AW: Enterprise als vollwertiger Ersatz für CD und DVD Player???

    Lediglich die Zeitschrift Stereoplay hat Enterprise bzgl. Tonqualität bisher ernsthaft getestet und dem Gerät hervorragende Qualitäten zugeschrieben. Der digitale Tonausgang ist ja sowieso gut, besonders gelobt wurde aber auch der analoge Ausgang - sowohl in Worten als auch in Daten.

    Ich habe die Daten gerade nicht zur Hand, kann mich aber erinnern, dass sie gleichauf mit denen guter CD- oder DVD-Player lagen und weit besser waren als die normaler Settop-Boxen.
     
  3. Tamino

    Tamino Senior Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2002
    Beiträge:
    307
    Ort:
    Friesland
    Technisches Equipment:
    Enterprise S 250GB
    Galileo 250 GB
    Philips DFR 9000
    Kathrein CAS 90
    Astra / Hotbird
    Philips 37 PW 9830-10
    AW: Enterprise als vollwertiger Ersatz für CD und DVD Player???

    Ich habe das Enterprise für meinen Camtech-CD-Player, dann Linn-CD-Player
    und Pioneer-DVD-Player eingesetzt. Die Unterschiede sind nicht wesentlich.
     
  4. Lomaldo

    Lomaldo Junior Member

    Registriert seit:
    30. Oktober 2007
    Beiträge:
    88
    AW: Enterprise als vollwertiger Ersatz für CD und DVD Player???

    Hab jetzt auch den Tset bei Stereoplay gelesen, da kommt die Enterprise ja gut weg, also ich denke man kanns wagen....

    Jetzt hab ich heute nochmal mit meinem Händler telefoniert, die Enterprise kann man im Moment nicht ordern mit Hinweis auf 12/2007.

    Weiß jemand was genaues was sich dann tut????
     
  5. A6_neu

    A6_neu Neuling

    Registriert seit:
    2. November 2007
    Beiträge:
    4
    AW: Enterprise als vollwertiger Ersatz für CD und DVD Player???

    @Lomaldo,

    Die Enterprise wird durch die neue Kooperation mit Haman Kardon vermutlich nicht mehr gebaut (Definitiv wird die Enterprise Max Version nur Haman Kardon mit der Bezeichnung DVI 600 und nicht von Macrosystem vertrieben werden).

    Die bislang von Haman Kardon veröffentlichten Daten für DVI 600 = 1 Terrabyte Festplatte, Blue Ray Laufwerk /-Brenner.

    Müsste Dein Händler aber wissen!
     
  6. Lomaldo

    Lomaldo Junior Member

    Registriert seit:
    30. Oktober 2007
    Beiträge:
    88
    AW: Enterprise als vollwertiger Ersatz für CD und DVD Player???

    Naja, dan schaun mir mal.

    Ich hätte gerne die "normale" Version, mit der Option später auf Max bzw. HDTV umzurüsten. Im Moment für mich uninteressant da ich Kabel über Ish habe.... ( halt keinHDTV:( )

    Die HK Version wird ja mir Sicherheit noch mal ne ganze Ecke teurer....

    Danke für die Info´s...

    Gruß aus Köln

    Lomaldo
     
  7. flinch

    flinch Junior Member

    Registriert seit:
    13. April 2005
    Beiträge:
    134
    AW: Enterprise als vollwertiger Ersatz für CD und DVD Player???

    @A6-neu: Woher hast du denn diesen Unsinn?
     
  8. Lomaldo

    Lomaldo Junior Member

    Registriert seit:
    30. Oktober 2007
    Beiträge:
    88
    AW: Enterprise als vollwertiger Ersatz für CD und DVD Player???

    Es ist richtig das es eine Kooperation zwischen HK und Makro gibt.
    Es ist ebenfalls richtig das HK zwei Modelle Namens DVI300 und DVI600 Ende des Jahres auf den Markt bringen wird.
    Die Frage ist mit welchen Produkten bzw. Ausführungen sich die Enterprise im Vergleich zu HK dann positionieren wird....????
     
  9. flinch

    flinch Junior Member

    Registriert seit:
    13. April 2005
    Beiträge:
    134
    AW: Enterprise als vollwertiger Ersatz für CD und DVD Player???

    Mag ja sein, daß die Firmen kooperieren - Aber bei bloßen Vermutungen mit Worten wie "definitiv nicht mehr gebaut" um sich zu werfen, ist doch arg gewagt, vor allem, da es bezüglich dieser Sachen noch kein definiertes Statement gibt...
     

Diese Seite empfehlen