1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Entavio: Verschlüsselung für den Datenschutz

Dieses Thema im Forum "HD+ und weitere Plattformen via Satellit" wurde erstellt von amsp2, 4. September 2007.

  1. amsp2

    amsp2 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    7.890
    Ort:
    ----------
    Anzeige
    heise
    Die halten uns wirklich für ... nunja. :rolleyes:
     
  2. hifi-mike

    hifi-mike Senior Member

    Registriert seit:
    11. April 2006
    Beiträge:
    177
    Technisches Equipment:
    TF5000 MP, 250GB; Pace DS810KP ; Pana TH-42PHW6; Musical Fidelty HTP Preamp, 6 x Genelec Aktivboxen
    Im Test: Kathrein USF821, tlw. Reelbox
    AW: Entavio: Verschlüsselung für den Datenschutz

    Dieser Herr Urner versucht bei jeder Gelegenheit Nebelkerzen zu werfen, damit er seinem Ziel Nr.1, der totalen Abzocke Aller, näher kommt.
    Der geht eben davon aus, dass irgenwann die Mehrheit der Politiker auf seine
    Propaganda hereinfällt und die Grundverschlüsselung passieren lässt.

    Der Irakkrieg wurde ja auch mit "klaren und nachvollziebahren" Tatsachenbeweisen begründet.
     
  3. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Entavio: Verschlüsselung für den Datenschutz

    Was hat der Mann geraucht?

    Wenn gar nicht verschlüsselt wird fallen auch keine Nutzungsdaten an, das ist ja wohl der höchste Datenschutz wenn ich micht nicht erst bei Entavio registrieren und um eine SC bitten muss. :rolleyes:

    Wie kann man nur so die Tatsachen verdrehen! Gerade durch Entavio und Grundlosverschlüsselung müssen ja neue Daten erhoben werden (Stammdaten) um dem Zuschauer eine Smart Card zukommen zu lassen. Und dann wird auf der Smart Card auch noch gezielt freigeschaltet. Gerade das ist doch auch einer der angeblichen "Vorteile" von Entavio. Die direkte Addressierbarkeit des Endkunden. *seufz*
     
  4. bta98

    bta98 Board Ikone

    Registriert seit:
    1. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.801
    AW: Entavio: Verschlüsselung für den Datenschutz

    nun sags schon...;)

    für dumm und dämlich hält er uns! :winken:
     
  5. klammeraffe

    klammeraffe Board Ikone

    Registriert seit:
    26. August 2006
    Beiträge:
    3.956
  6. bta98

    bta98 Board Ikone

    Registriert seit:
    1. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.801
    AW: Entavio: Verschlüsselung für den Datenschutz

    Und zu Recht, gehen die hiesigen Datenschützer da auf die Barrikaden! :winken:
     
  7. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
    AW: Entavio: Verschlüsselung für den Datenschutz

    Es ist echt unglaublich mit welcher Dreistigkeit die versuchen dem Verbraucher ihren Mist aufzuquatschen.
    Demnächst werden die noch behaupten, wenn den Versclavio flächendeckend umgesetzt ist, die Milchprodukte wieder im Preis fallen oder das Benzin wieder unter 1€ kostet.
     
  8. bta98

    bta98 Board Ikone

    Registriert seit:
    1. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.801
    AW: Entavio: Verschlüsselung für den Datenschutz

    wahrscheinlich...:rolleyes:
     
  9. klammeraffe

    klammeraffe Board Ikone

    Registriert seit:
    26. August 2006
    Beiträge:
    3.956
    AW: Entavio: Verschlüsselung für den Datenschutz

    die hirnwäsche funktioniert aber
    siehe diesen thread: http://forum.digitalfernsehen.de/forum/forumdisplay.php?f=84
    die einen hoffen das die ach so schlauen bürger das durchschauen (da wär mal was!) die anderen sagen es ist halb so wild....und wenn man was dagegen sagt hat man ne hassbrille auf :D
     
  10. fragenmeister

    fragenmeister Platin Member

    Registriert seit:
    20. März 2005
    Beiträge:
    2.603
    AW: Entavio: Verschlüsselung für den Datenschutz

    manche leute sind einfach zu peinlich und zu lächerlich, daß man auch nur 1 sekunde über sie nachdenken sollte..! :winken:
     

Diese Seite empfehlen