1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Entavio Karte + Premiere auf einem Receiver

Dieses Thema im Forum "HD+ und weitere Plattformen via Satellit" wurde erstellt von Frenchman, 18. Juli 2008.

  1. Frenchman

    Frenchman Senior Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2007
    Beiträge:
    230
    Ort:
    Ostwestfalen - Bielefeld
    Anzeige
    Da die Chancen, dass sportdigital.tv direkt über Premierekarten geguckt werden kann, innerhalb des nächsten Jahres, nicht so gut aussieht (ODER?), wollt ich mal fragen ob es denn möglich ist mit z.B. diesem Receiver

    http://cgi.ebay.de/Humax-BLU-FOX-Sa...ryZ29741QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem

    Premiere über meine normale Premiere Karte zu gucken, und sportdigital über entavio zu abonieren.

    Gestern in einer großen Unterhaltungselektronik-Kette meinte nämlich ein Verkäufer, dass das wohl theoretisch klappen müsste, der Receiver die P.-Smartcard allerdings nicht erkennt.

    Stimmt das ?

    Frage 2:

    Gibt es auch noch andere Receiver die soetwas können, evtl. mit HD?


    MfG Frenchman:winken:
     
  2. whitman

    whitman Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    8.479
    Ort:
    München
    AW: Entavio Karte + Premiere auf einem Receiver

    Der Receiver kann mit der Premiere Smartcard nichts anfangen. Man kann aber auch Premiere über Entavio freischalten lassen.
    Eine andere Alternative wäre ein Receiver mit CI-Modul.

    whitman
     
  3. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.551
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Entavio Karte + Premiere auf einem Receiver

    Sportdigital TV bekommt man auch über arena Sat.
    http://www.arena.tv/alle-pakete/sportdigital-tv/
    In einem Receiver mit CI Schacht und entsprechendem Alphacrypt oder anderen arena Cryptoworks tauglichen CI Modul ist der Betrieb kein Problem.
    Dafür geht auch der Humax HD 1000. der Premiere zertifiziert ist.

    Der verlinkte Blu Fox ist eine Totgeburt.
    Den kann man außer für Entavio zu nichts gebrauchen, höchstens als FTA Receiver.
    Da will einer seine Lagerbestände los werden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Juli 2008
  4. Frenchman

    Frenchman Senior Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2007
    Beiträge:
    230
    Ort:
    Ostwestfalen - Bielefeld
    AW: Entavio Karte + Premiere auf einem Receiver

    Welche günstigen CI-Module eignen sich denn dafür?
     
  5. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.551
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    Zuletzt bearbeitet: 18. Juli 2008
  6. Frenchman

    Frenchman Senior Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2007
    Beiträge:
    230
    Ort:
    Ostwestfalen - Bielefeld
    AW: Entavio Karte + Premiere auf einem Receiver

    Achso danke, das heißt mit diesem Alphacrypt Classic läuft also theoretisch Premiere, wie auch eine entavio-Karte?

    Haut das auch mit dem Alplhacrypt Light hin (Entavio-Karte)?

    Vielen Dank, MfG!
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Juli 2008
  7. fernsehfan

    fernsehfan Board Ikone

    Registriert seit:
    8. Mai 2007
    Beiträge:
    4.410
    AW: Entavio Karte + Premiere auf einem Receiver

    @ Frenchman

    Was willst du denn mit einer Entavio Karte? Entavio ist tot! Hol dir ein Arena Abo, da bekommst du Sportdigital TV!

    Soweit ich weiß, wird Entavio doch gar nicht mehr vermarktet! Jedenfalls hört man nichts mehr davon!

    Bei Arena bist du auf der sicheren Seite und die Karte funzt auch in einem Alphacrypt Classic Modul!

    In einem Alphacrypt Light läuft die Arena Karte nicht, Entavio Karte müsste damit laufen! Aber wie gesagt, vergiss Entavio und hol dir Arena, wenn du Sportdigital TV sehen möchtest!:)

    MFG
    fernsehfan
     
  8. Frenchman

    Frenchman Senior Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2007
    Beiträge:
    230
    Ort:
    Ostwestfalen - Bielefeld
    AW: Entavio Karte + Premiere auf einem Receiver

    Ja aber da kostet sportdigital ca. 15€ (SatStrafgebühr) p. M. + Aktivierung.

    Und wenn Entavio i-wann den Sendebetrieb einstellt dann muss ich ja auch net mehr Zahlen und das Alphacrypt-Teil werd ich via Ebay schon wieder los.

    EDIT: zur Zeit 12,99€.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Juli 2008
  9. Frenchman

    Frenchman Senior Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2007
    Beiträge:
    230
    Ort:
    Ostwestfalen - Bielefeld
    AW: Entavio Karte + Premiere auf einem Receiver

    Läuft entavio denn jetzt auch mit alphacrypt light?
     
  10. fernsehfan

    fernsehfan Board Ikone

    Registriert seit:
    8. Mai 2007
    Beiträge:
    4.410
    AW: Entavio Karte + Premiere auf einem Receiver

    @Frenchman

    Wenn entavio die Vermarktung einstellt, was wohl bereits geschehen ist, dann wirst du darüber auch kein Sportdigital TV mehr sehen können! Dann musst du sowieso Arena Sat abonieren, wenn du Sportdigital TV weiter sehen willst! Oder eben darauf verzichten, wenn es dir zu teuer ist!

    Du musst bedenken, das bei entavio auch monatliche Gebühren für die Smartcardnutzung anfallen! 1,99 € im Monat! Für nichts und wieder nichts!

    Geschenkt wird dir da auch nichts!

    Lass es mit entavio! Das Projekt ist tot! Ist nur ein guter Rat!

    Aber wenn du noch Geld in eine Sache stecken möchtest, die ihr Leben bereits ausgehaucht hat, bitte schön! Das Geld könntest du dann auch in ein Arena Abo investieren! Aber ich möchte dir hier nichts aufschwatzen! Ist deine Entscheidung!

    MFG
    fernsehfan
     

Diese Seite empfehlen