1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Entäuscht über das digitale Fernsehen!!

Dieses Thema im Forum "ARD, ZDF, RTL, Sat.1 und Co. - alles über Free TV" wurde erstellt von Sticki, 9. Juni 2001.

  1. Sticki

    Sticki Junior Member

    Registriert seit:
    26. Mai 2001
    Beiträge:
    81
    Ort:
    Feistritz am Wechsel
    Anzeige
    Hy mein Name ist Sticki!!
    Ich besitze einen HUMAX F1-Fox
    Ich hab mir vor ungefähr einen 1/2Jahr diesen Receiver gekauft.

    Ich bin ehrlich irgendwie entäuscht, denn ich empfange die gleichen Sender, die ich auch analog empfangen kann!!
    Der Receiver hat 3200 ÖS (ca 450 DM) gekostet und hat gerade EPG und sonst nichts!!

    Ich habe mir ehrlichgesagt tolle digitale Effekte erwartet, kann aber auch nicht mehr als ein analoger Receiver!
    Na gut außer die paar Sender (ARD-digital, ZDF-digital), der Rest sind ausländische Sender und die sind SCHROTT.
    Mich würden ausländische Sender schon interessien, die aber auf dem Niveau von RTL sind.

    F.U.N-tauglich ist dieser Receiver auch nicht, na toll was kann der dann.
    Nimmt mir keiner ab, habs schon versucht!!

    Ich meine F.U.N das wäre eine tolle digitale Funktion, aber kriegst erst ab 5000 ÖS (ca. 700 DM).
    Das kotzt mich ehrlich an!!

    Ich scheiß auf PREMIERE-WORLD, ich bezahle doch keine Wuchapreise.

    Sollte einer von euch vom Gegenteil überzeugt sein, dann kann er mir ja mailen.

    mfg STICKI :(

    ICH BIN ENTÄUSCHT

    mailto:HerbertStickelberger@web.deHerbertStickelberger@web.de</A>
     
  2. birdzzzz

    birdzzzz Junior Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2001
    Beiträge:
    43
    Ort:
    Düsseldorf
    Das analoge ist total ausgereift also high-end geräte deswegen kann ich jedem der auf free-tv steht nur analog empfehlen. es gibt alle sender in einer 100% qualität, das heißt keine klötzchen mehr perfektes bild.
    Sieht bei hundert hertz noch besser aus.
    digitales sieht bei hundert hertz schlechter aus das bild spiegelt sich.
    digital-sucks
    anlog ist noch längst nich TOD:
     
  3. Patrick S

    Patrick S Foren-Gott

    Registriert seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    14.616
    Ort:
    Gessertshausen b. Augsburg
    Aber nur in D :D :D :D schaut mal was bei den Nachbarn noch analog läuft? so gut wie nichts mehr :D :D
     
  4. DrMusic

    DrMusic Senior Member

    Registriert seit:
    11. März 2001
    Beiträge:
    218
    Ort:
    Deutschland, Rhein-Main
    Bitte schliesst den Thread schnell, was bisher hier geschrieben wurde über digital und analog ist unqualifizierter Blödsinn!!!

    Informiert Euche bitte, bevor hier so ein Schwachsinn verbreitet wird!!!

    mfG
    DrMusic
     
  5. barthaar

    barthaar Senior Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    419
    Ort:
    Deutschland, Berlin
    Hi folks!

    Soooo....n großer Schwachsinn ist das nun doch wieder nicht. Zumindest ist es richtig, dass es sich für den `Durchschnittsdeutschen` z.Zt noch ÜBERHAUPT nicht lohnt von analog auf digital umzusteigen. Die deutlich geringeren Kosten für den analogen Empfang sprechen für sich. Ferner können einige Sender nach wie vor AUSSCHLIEßLICH analog empfangen werden und kommen stets neue Sender hinzu (Puls TV, demnächst VIA1...).
    Es seien im folgenden einige TV- und Radiosender genannt (Stand 1.7.2001), die über die Position ASTRA 19 nur mit einem analogen Receiver empfangen werden können:
    TV = auf Deutsch: B-TV, MTV2 The POP Channel, RTL-Shop, TV Travel Shop
    TV = auf Englisch: CNBC, Bloomberg UK, The God Channel, Eurosport UK und Channel 5 (mit Videocrypt Decoder ohne Smartcard)
    Radio = auf Deutsch: WDR 1 Live, WDR 2, WDR 4, SWF3, NDR 2 und NDR 4 etc.
    Radio = auf Englisch: BBC1, 2, 3, 4, Virgin Radio etc..
    Ich denke auch, dass sich bald etwas ändern sollte im digitalen FreeTv Bereich. Die z.Zt angebotenen ausländischen Sender sind nicht attraktiv genug. Zu viele Sender werden in den verschiedensten Packeten VERSCHLÜSSELT angeboten und dürften nicht einmal wenn man wollte abonniert werden.
    Das ist ziemlich furchtbar!!!!

    gruß

    barthaar
     
  6. DrMusic

    DrMusic Senior Member

    Registriert seit:
    11. März 2001
    Beiträge:
    218
    Ort:
    Deutschland, Rhein-Main
    [ 23. Juni 2001: Beitrag editiert von: DrMusic ]
     
  7. DrMusic

    DrMusic Senior Member

    Registriert seit:
    11. März 2001
    Beiträge:
    218
    Ort:
    Deutschland, Rhein-Main
    Okay, was das Angebot angeht will ich nicht streiten, schränken wir es mal etwas ein:

    <BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:<HR>
    . es gibt alle sender in einer 100% qualität, das heißt keine klötzchen mehr perfektes bild.
    Sieht bei hundert hertz noch besser aus.
    digitales sieht bei hundert hertz schlechter aus das bild spiegelt sich.
    digital-sucks [/quote]

    DAS IST UNQUALIFIZIERTER BLÖDSINN!!!!!
     
  8. flubber

    flubber Senior Member

    Registriert seit:
    16. Mai 2001
    Beiträge:
    193
    Ort:
    Gengenbach
    Also da muss ich Birdzzz teilweise recht geben was die Qualität des Bildes angeht.
    Zum Beispiel DSF. Da finde ich das Bild analog besser als digital. Auch bei Fussball auf Sat1 ist das analoge besser. Es gibt halt ein paar Sender die die digitale Technik nicht ausschöpfen. Was bringt es denn, wenn man supertoll übertragen könnte, aber es aus diversen Gründen (wahrscheinlich wegen den Kosten) nicht macht.

    Will damit aber nicht sagen, dass das analoge Bild grundsätzlich besser ist!!!
    Man kann nämlich schon sagen das digital besser im Bild und Ton ist.

    Flubber
     
  9. Buddy

    Buddy Junior Member

    Registriert seit:
    21. Mai 2001
    Beiträge:
    61
    Ort:
    Rodewald
    Hallo,
    ich weiß nicht was ihr habt. ich habe vor 2 Wochen von analog auf digital umgerüstet und ich bin schwer begeistert. Eine spitzen Bildqualität. Ich war erschrocken (positiv) als ich zum 1. Mal das Bild gesehen hab. meiner Meinung ist Digital einfach super und zukunftssicher. In ein Paar Jahren wird sowieso ANALOG langsam einschlafen.
    Ich kann allen nur empfehlen : Holt euch DIGITAL.

    Gruß,
    Buddy.
     
  10. Mikel Hunter

    Mikel Hunter Guest

    Das grauenhafteste an diesem Beitrag ist meiner Meinung vor allem die Ausdrucksweise.

    Wenn man bedenkt für was die Leute heutzutage Geld ausgeben und dann schreiben ich sch... auf Premiere, wegen der zu "hohen" Kosten. Da kann ich nur kopfschütteln. Ich war vor kurzem wieder mal in den USA. Das Angebot von denen würde ich mal unseren ganzen Motzern wünschen.

    Ich denke mal es ist jedem selbst überlassen, ob er sich den veralteten analogen Empfang oder den Komfort von digitalem Fernsehen leisten möchte.

    Ich bin mit der Quallität seit über zwei Jahren voll zufrieden. Bild, Ton, EPG.

    Außerdem kann man sich ja vorher informieren, was ein Gerät kann. Zu FUN kann ich nur sagen, ich habe es genau dreimal verwendet, da es nur langsame Spielerei ist.
     

Diese Seite empfehlen