1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Englisches Fernsehen in NRW

Dieses Thema im Forum "Auslands-TV / Pay-TV International / Erotik" wurde erstellt von Mr Will Rock, 30. Januar 2005.

  1. Mr Will Rock

    Mr Will Rock Neuling

    Registriert seit:
    30. Januar 2005
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    hallo zusammen!

    auf die gefahr hin dass es diese frage schon 1.000.000 mal gab: wie ist es für mich in nrw möglich fernsehen in meiner muttersprache zu empfangen (bbc1&2, itv)? brauche ich dafür einen digitalreceiver? oder eine 2. schüssel? danke im voraus!

    mfg...
    mr will rock
     
  2. Silly

    Silly Platin Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Triax TDS88 19.2°E/13°E/23.5°E/28.2°E - KDL-40W5730 - VU+Duo²
    AW: Englisches Fernsehen in NRW

    http://www.lyngsat.com/28east.html
    alle gelb hinterlegten Sender kannst Du relativ einfach hier in NRW empfangen.
    Hast Du schon eine SAT-Schüssel? Ein Digitalreceiver ist zum Empfang zwingend notwendig.
    Je nach dem was Du jetzt für eine Antenne hast ist die Umrüstung recht einfach zu realisieren. 80er Schüssel, Multifeedhalte, ein 2. LNB , ein Diseqc-Umschalter, Kabel und Stecker.
    http://www.beitinger.de/sat/astra_2d.html hier findest Du auch sehr viele Hinweise wie der Empfang möglich ist
     

Diese Seite empfehlen