1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Englische Sender ohne SAT?

Dieses Thema im Forum "Auslands-TV / Pay-TV International / Erotik" wurde erstellt von jennyanydots, 22. November 2016.

Schlagworte:
  1. jennyanydots

    jennyanydots Neuling

    Registriert seit:
    22. November 2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    3
    Anzeige
    Hallo!
    Bin neu hier und habe mich auch nur wg. einer brennenden Frage registriert:

    Gibt es - außer dem von mir verwendeten Streaming - irgendeine andere Möglichkeit, englische TV-Sender in einer einigermaßen akzeptablen Qualität zu empfangen?? Ich bin kein Technikkenner und frage mich, ob es noch irgendeine Lösung gibt, die ich nicht kenne.

    Zur Erklärung/Hintergrund:
    Ich bin Anfang November umgezogen. Zuvor habe ich jahrelang friedlich meine britischen Sender genießen können, einfach mit einer Schüssel auf dem Balkon, der ideal in S-W-Richtung lag. In meiner neuen Wohnung (Erdgeschoss) ist der Balkon geographisch so ausgerichtet, dass dort das Anbringen einer Schüssel nichts bringen würde. Der Vermieter hat das feste Anbringen einer SAT-Schüssel auf dem Dach kategorisch abgelehnt. Schlafzimmer, Küche, Bad liegen potentiell in der korrekten Himmelsrichtung, aber wenn der Vermieter es verbietet, eine Schüssel anzubringen, hilft das wohl auch nicht wirklich weiter..., oder?

    Nun behelfe ich mir mit Internet-Streaming und Übertragung auf mein TV-Gerät per HDMI-Kabel. Die Bildqualität ist aber dementsprechend nicht so toll, der Aufbau-Aufwand mit Läppi und Kabel nervig, die Internet-Verbindung oft nicht stabil, so dass es manchmal nicht wirklich Spaß macht, meine heißgeliebten BBC-Kanäle, Channel 4 und ITV so anzuschauen.
    Sky und ähnliche Abo-Sender interessieren mich nicht. Ich möchte nur ganz einfach die normalen, terrestrischen Sender sehen können, die auf den britischen Inseln üblich sind.

    Falls noch irgendjemand eine andere Idee hat, wäre ich sehr dankbar!
     
  2. Pastoryan

    Pastoryan Junior Member

    Registriert seit:
    16. November 2016
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    8
    Falls du Britin bist, darf der Vermieter eine Schüssel nicht unbedingt verweigern. Allerdings dürfte er bestimmen wo und das könnte die Kosten für eine Anbringung durch einen Fachmann doch sehr in die Höhe treiben. Abgesehen vom möglichen Ärger.

    Ich fürchte, dir bleibt nur Streaming. Bei entsprechender Bandbreite ist die Qualität eigentlich sehr gut.
     
  3. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    16.488
    Zustimmungen:
    1.407
    Punkte für Erfolge:
    163
    Ich wuerde Zattoo empfehlen. Mit SmartDNS kann man das Schweizer Angebot sehen. Das hat alle wichtigen britischen Sender im Paket. Man kann auch aufnehmen. Die Qualitaet ist gut bis sehr gut. Wenn man das ganze z.B. FireTV oder aehnliches nutzt erspart man sich auch das trara mit Laptop und kann es bequem mit der Fernbedienung bedienen.
    Wir nutzen Zattoo hier fuer deutsche Sender und haben eigentlich nur gute Erfahrungen.
     
    Zodac gefällt das.
  4. jennyanydots

    jennyanydots Neuling

    Registriert seit:
    22. November 2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    3
    Danke für die Info. Hatte mir schon so etwas gedacht. Nee, bin keine Britin, aber Übersetzerin und total anglophil -- Das nervt mich übrigens tierisch: bei vielen Gerichtsurteilen oder Texten zu dem Thema SAT-Verbot vom Vermieter kommt immer das Argument, das Ausländer ein begründetes Interesse an ausländischem TV haben. Aber warum nur dieser Personenkreis?? Mein Gott, wir haben das Jahr 2016! Warum kann ich nicht auch als Deutsche mehr Interesse am englischen als am (dämlichen) deutschen Fernsehen haben!!??? Das ist mein persönliches Interesse, meine Vorliebe - aber weil's nicht "normal" ist, oder aus dem Rahmen fällt, habe ich keine Chance, den Wunsch gegenüber dem Vermieter so zu begründen, dass er eine Schüssel erlauben würde....:(
     
    KL1900 und xyladecor gefällt das.
  5. jennyanydots

    jennyanydots Neuling

    Registriert seit:
    22. November 2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    3
    Danke Tom123, werde mich gleich mal darüber schlau machen!
     
  6. Pastoryan

    Pastoryan Junior Member

    Registriert seit:
    16. November 2016
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    8
    Als Übersetzerin kannst du glaube ich ein berufliches Interesse geltend machen.
     
  7. arte

    arte Institution

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    18.460
    Zustimmungen:
    1.187
    Punkte für Erfolge:
    163
    Habe bisher noch nicht so gute Erfahrungen mit Zattoo gemacht, vor allem war die Qualität immer ziemlich schlecht, obwohl ausreichend Bandbreite zur Verfügung steht.

    Ich nutze den Fire TV mit Amazon UK Account und SmartDNS und die offiziellen VOD-Apps. Die Qualität schwankt dort auch, Sendungen wie I'm A Celeb kann man z.B. nicht schauen, weil die Bitrate für den Dschungel einfach viel zu gering ist. Andere Sendungen hingegen schon, wenn man halt nichts anderes zur Verfügung hat. Die BBC sieht sogar ziemlich gut aus, kommt aber niemals an Broadcast-HD heran.
     
  8. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    16.488
    Zustimmungen:
    1.407
    Punkte für Erfolge:
    163
    Wie unsere Sender aussehen hab ich jetzt nicht getestet. Muss ich mal nachholen. Wir nutzen Zattoo für die Deutschen, Schweizer und oesterreichischen Sender und das ist schon sehr ordentlich. Ich bemerke da keine Schwankungen.
     
  9. Pastoryan

    Pastoryan Junior Member

    Registriert seit:
    16. November 2016
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    8
    Vom iPlayer ist der Unterschied nicht groß.
     
  10. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    16.488
    Zustimmungen:
    1.407
    Punkte für Erfolge:
    163
    Grad mal ITV ueber Zattoo angemacht. Das sieht eigentlich sehr gut aus
     

Diese Seite empfehlen