1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Englische Sender in Deutschland: Stand Ende 2013

Dieses Thema im Forum "Auslands-TV / Pay-TV International / Erotik" wurde erstellt von SandroWylie, 7. Dezember 2013.

  1. SandroWylie

    SandroWylie Neuling

    Registriert seit:
    25. Dezember 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe die Frage schon mal gestellt, dies ist jedoch schon geraume Zeit her. Wie sieht es derzeit mit Satellitenempfang von Englischen Sendern in Ingolstadt aus?

    Ich freue mich auf eure Antworten :)
     
  2. OFFM

    OFFM Junior Member

    Registriert seit:
    19. August 2011
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Englische Sender in Deutschland: Stand Ende 2013

    Du musst deine Sat schüssel auf 28,2° Ost richten 80 cm müsste in Ingolstadt reichen, denn da befinden sich englische sowohlt Free to Air und als auch Pay TV (SKY UK) Kanäle.
     
  3. anton551

    anton551 Gold Member

    Registriert seit:
    6. April 2006
    Beiträge:
    1.995
    Zustimmungen:
    121
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Englische Sender in Deutschland: Stand Ende 2013

    Ende 2013 ist das noch so, die Frage damit formal richtig beantwortet. Aber warte mal bis Februar ...
     
  4. midhir73

    midhir73 Neuling

    Registriert seit:
    27. Dezember 2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Englische Sender in Deutschland: Stand Ende 2013

    Also ich wohne in Senden an der Iller, habe eine 85 cm Schüssel und empfange sogar die neuen HD Sender der BBC BBC Three HD, BBC Four HD.

    Diese Programme kommen doch über den neuen Astra 2F der mit dem UK Beam eigentlich nur schwer empfangbar sein sollte.

    Habe ich da Glück oder ändert sich das noch?
     
  5. DO4NC

    DO4NC Silber Member

    Registriert seit:
    22. Mai 2009
    Beiträge:
    809
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Englische Sender in Deutschland: Stand Ende 2013

    BBC Three HD kommt vom 1N, BBC Four HD vom 2F.

    Es wird sich noch was ändern. Falls du den 2F tatsächlich mit 85cm empfängst, hast du Glück gehabt. Ich brauche 1m für eine halbwegs ordentliche Schlechtwetterreserve.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Dezember 2013
  6. midhir73

    midhir73 Neuling

    Registriert seit:
    27. Dezember 2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Englische Sender in Deutschland: Stand Ende 2013

    Also hier das Senderlogo von BBC Four HD

    [​IMG]


    Und hier meine Schüssel

    [​IMG]

    Muss jetzt aber schreiben, dass das Signal nicht permanent da ist. Immer nur abends. Tagsüber sind die Sender weg. Kann das sein? Eigentlich nicht, außer etwas stört.
     
  7. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.991
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: Englische Sender in Deutschland: Stand Ende 2013

    BBC Three ist tagsüber CBBC und Four ist CBeebies.
     

Diese Seite empfehlen