1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Energieverbrauch Kühlschränke

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von digiface, 19. Juli 2010.

  1. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Anzeige
    Hallo Freunde,

    ich betreibe gerade ein Studium, zu unseren 15-20 Jahren, alten Kühlschränke ( nix Energieeffizienzklassen ) :rolleyes::D .
    Der Gedankengang war immer: Die gehen ja noch und der Anschaffungspreis eines neuen Gerätes ist ja recht hoch, also alles relativ.

    Aber dann sah ich auf dem Typenschild den Verbrauch dieser Kühlschränke ( bzw. eines Tiefkühlschrankes ), also insgesammt drei alte Geräte mit jeweils 120 bzw. 130 Watt.

    Nun war mal interessant zu sehen, was ein neuer Kühlschrank, Kühl-/Gefriehr-Kombination braucht, und so ein Gerät braucht 0,62 KWh in 24 Stunden.

    Also Taschenrechner raus und die 120 Watt ( pro Stunde ) = 0,12 KWh mal 24 Stunden mal 365 Tage ergibt: 1051 KWh.

    Neues Gerät:

    062 KWh ( für 24 Stunden ) mal 365 Tage ergibt: 226 KWh

    :eek:

    Kann Das sein ???!!!!!!!!!

    Differenz: 887 KWh mal 22 cent ergibt: 181,94 €

    Bei einem Gerät !!!

    OK, jetzt würden wir das so umstricken, dass insgesammt die drei alten Geräte raus kämen, und durch diesen einen Kühlschrank ersetzt werden ( da ja noch ein neuer Tiefkühlschrank von 181 cm da ist ).

    Dann würden wir also fast 3000 KWh ( ca. 660 € ) sparen. :eek::love:

    Kann das sein ??

    Nun kommt dieser neue Kühlschrank ins Angebot und ich habe ein bissel gegoogelt fand viele Seiten und die Angaben waren auch überall gleich, bis auf einer einzigen Seite eines Shops da war eine Angabe, die mich nun doch etwas verunsichert, und zwar steht da:

    Verbrauch: 0,62 KWh in 24 Stunden ( OK )
    Anschluss: 120 Watt ( wie jetzt ? )

    ( Ein paar andere Angaben waren jedoch auch wiedersprüchlich, ich weiss jetzt nicht, was ich davon halten soll ).

    Jetzt stellt sich mir die Frage:

    - Sind diese 120 oder auch 130 Watt Angaben, die ich auf den Typenschilder in den alten Kühlschränke sah jetzt der tatsächliche Verbrauch?

    - Oder habe ich die Angaben falsch verstanden.

    - Oder hat der eine Shop nur Müll geschrieben?

    Über Euere Hilfe wäre ich sehr dankbar,

    danke digiface
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Juli 2010
  2. Creep

    Creep Platin Member

    Registriert seit:
    16. Juni 2004
    Beiträge:
    2.337
    Zustimmungen:
    726
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Panasonic P55VTW60,
    Technisat SkyStar2
    AW: Energieverbrauch Kühlschränke

    Ich denke mal, die 120W auf dem Typenschild sind nur der Anschlußwert, also in welcher Größenordnung die Stromversorgung ausgelegt sein muß. Diese 120W dürfte er nur dann verbrauchen, wenn die Tür auf (das Licht an) ist und der Kompressor zur Kühlung läuft. Aus Erfahrung weißt Du ja, daß der nur sporadisch für ein paar Minuten kühlen muß. Insofern ist der Verbrauch pro Stunde mit Sicherheit wesentlich geringer.
     
  3. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.648
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Energieverbrauch Kühlschränke

    Ja. Wie bereits vermutet, ist das der Anschlusswert.

    Bei 'nem Kühlschrank kommt es aber auf eine Menge weiterer Faktoren an, wieviel er verbraucht:

    1. Effizienz des Kompressors
    2. Isolierung der Wände
    3. Nutzungsverhalten (eingestellte Soll-Temperatur, Füllgrad, wie oft wird die Tür und wie lange geöffnet, Temperatur der frisch reingestellten Produkte, Vereisung)

    Wie Creep schon sagte, läuft der Kompressor ja nur dann, wenn die Temperatur über die durch das Thermostat vorgegebene steigt. Dann kühlt der Kompressor wieder runter und schaltet ab.

    Die Energieeffizienzklassen werden nach irgendeinem genormten Verfahren ermittelt, damit du die Geräte vergleichen kannst. Der Anschlusswert allein hilft dir leider nicht weiter.
     
  4. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Energieverbrauch Kühlschränke

    Achso! :):)

    Das macht natürlich Sinn, genauso wie beim Aufheizen der Wasch- oder Spülmaschine, Brotbackautomat usw. .

    Da bin ich aber nicht drauf gekommen.

    Ich danke euch Beiden, :)

    digiface
     
  5. Major König

    Major König Muper-Soderator

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8.754
    Zustimmungen:
    2.238
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Energieverbrauch Kühlschränke

    Frage mal deinen örtlichen Energieversorger die verleihen normalerweise kostenlos Energiemessgeräte. Den steckst Du an deinen Kühlschrank und misst für 24 Stunden die Stromabnahme. Dann hast Du einen korrekten Wert zum berechnen. :winken:


    P.S. Diese Messgeräte sind normalerweise auch schon so programmiert das die die Kosten für den Verbrauch selbst berechnen da der Preis für die Kilowattstunde schon eingespeichert ist.
     
  6. FBonNET

    FBonNET Gold Member

    Registriert seit:
    2. September 2004
    Beiträge:
    1.238
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Energieverbrauch Kühlschränke

    Servus,

    besorg Dir ein Energiemessgerät und messe die alten Kühlschränke mal jeweils eine Woche lang. Dann kannste einen besseren Vergleich machen.

    Meine Messung hat ergeben, das sich ein Austausch auf alle Fälle lohnt.
     
  7. zahni

    zahni Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Januar 2001
    Beiträge:
    3.940
    Zustimmungen:
    47
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Energieverbrauch Kühlschränke

    DIe alten Energie-Schleudern verbruachn wirklich soviel.

    Ich habe hier eine recht aktuelle Kühl-/Gefrierkobi von Bosch mit NoFrost.
    Während der Kompressor läuft, zieht der ungefähr 60W .

    Ich kann mich leider nicht mehr genau an die Verbrauchswerte erinnern. War aber im Rahmen der Herstellerangaben.

    -Zahni
     
  8. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Energieverbrauch Kühlschränke

    Ich danke euch Allen :) ,

    ich habe mir mal vor ca. 10 Jahren einen Zwischen-Stromzähler zugelegt, der sieht genauso aus, wie die Stromzähler im Sicherungskasten ( also mit Rädchen ) und der hat einen Zwischenstecker, angehängt habe ich ihn genau um 22 Uhr und bin nun gespannt wie ein Flitzebogen.

    Wobei der eine Kühlschrank es nicht mehr richtig packt. Der zweite Kühlschrank steht im Keller und bildet innerhalb 3 Stunden einen See auf der Deckplatte.

    Aber der kleine Tiefkühlschrank, der Kühlt wie ein Weltmeister und es ist alles trocken, den werde ich als zweites testen, wenn der bei einem Wert von 1 KWh in 24 Stunden liegen würde, dann wäre das noch verträglich. Denn die neuen A+ liegen irgendwo bei 0,76 KWh / 24 Stunden.
    Da bin ich mal gespannt.

    digiface
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Juli 2010
  9. foo

    foo Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    9.396
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    d-box II - Neutrino
    NAS200
    AW: Energieverbrauch Kühlschränke

    Ich habe meinen Kühlschrank kürzlich auch mal gemessen. Es ist ein Bosch Kühlschrank, der unten einen Gefrierschrank integriert hat. Der braucht 0,754 kWh pro Tag.
    Mein Rechner (+Zubehör) braucht in 24h Stunden hingegen 6,648 kWh. :eek:
     
  10. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.648
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Energieverbrauch Kühlschränke

    Und was würde der Kühlschrank verbrauchen, wenn du deinen Rechner dort hinein stellst? ;)
     

Diese Seite empfehlen