1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Energiesparlampe und Bad

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Major König, 6. Oktober 2010.

  1. Major König

    Major König Muper-Soderator

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8.755
    Zustimmungen:
    2.238
    Punkte für Erfolge:
    163
    Anzeige
    Vorhin ging ich ins Bad und ein Druck auf den Schalter erhellte überraschenderweise mein Bad nicht. Habe dann eine andere reingedreht und die aus dem Bad woanders rein und sie gab trotzdem kein Mucks mehr von sich. Jetzt wollte ich mal fragen ob es daran liegt das normale Energiesparlampen nicht Badezimmergeeignet sind? Über Google konnte ich fast nichts darüber finden ausser einem einzigen Foreneintrag:

    Ok, meine wurde jetzt mehre Jahre alt ist aber meine erste Markenlampe die nun nach insgesamt 8 Jahren ESL-Benutzung kaputt ging. Meine erste ESL die mal kaputt ging war eine No-Name von Poco die nach 1 Tag bereits den Geist aufgab allerdings auch im Bad. :(
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Oktober 2010
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.824
    Zustimmungen:
    3.465
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Energiesparlampe und Bad

    Wo steht das? ich habe schon seit fast 20 Jahren eine Sparlampe im Bad. Die halten ca. 5 Jahre durch. (Egal ob im Bad oder woanders).

    Meist gehen die Elkos oder die Zündkondensatorren kaputt. ein bis zweimal kann man die immernoch reparieren.
     
  3. Major König

    Major König Muper-Soderator

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8.755
    Zustimmungen:
    2.238
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Energiesparlampe und Bad

    Nirgendwo, deswegen frage ich ja. ;) Es kann ja sein, dass die Wasserdämpfe irgendwo eindringen oder sowas. Ich kenne mich damit ja nicht aus, bin kein Elektriker. :)

    Ich wundere mich nur, dass mir erst 2 Energiesparlampen kaputt gegangen sind und beide im Bad. Alternativ hätte ich sonst noch so eine ESL als Halogenlampe die anstatt 60 Watt nur 42 Watt verbraucht.

    Energiesparlampen reparieren?

    Wie kann man denn sowas reparieren?

    [​IMG]

    Also ich traue mich da nicht wirklich ran. :eek:
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.824
    Zustimmungen:
    3.465
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Energiesparlampe und Bad

    Nein.
    Bei sich zu hause natürlich. ;)
     
  5. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.231
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: Energiesparlampe und Bad

    Mit Wasserdampf hat das eigentlich nichts zu tun...

    Das einzige was im Badezimmer Probleme machen könnte (wie im Flur z.B. auch), wäre die Tatsache das Leuchtsofflampen und somit auch Energiesparlampen, es nicht mögen wenn diese warm wieder eingeschaltet werden.

    Darunter leidet nämlich die Lebensdauer...

    Ob man das als Endverbraucher am Ende spürt ist eine andere Sache.
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.824
    Zustimmungen:
    3.465
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Energiesparlampe und Bad

    Naja die Lebendauer der Lampen wird zu 98% durch die Elkos und Zündkondensatoren bestimmt. der Rest würde wenigstens 10 Jahre halten.

    Elkos halten meist nur 1000 bis 5000 betriebsstunden.
     
  7. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.231
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: Energiesparlampe und Bad

    Wie gesagt, am Ende merkt man das vielleicht nicht...

    Wenn aber 5 Personen im Bad herumlaufen und innerhalb weniger Minuten Licht an und aus geht, könnte das durchaus ein Grund der dort geringen Leuchtdauer sein.

    Ein ähnliches Problem haben ja auch deine aufgezählten Elkos etc. Die mögen Spannungsspitzen auch nicht unbedingt, die ja beim einschalten auftreten können.
     
  8. Gartendeko

    Gartendeko Junior Member

    Registriert seit:
    25. Februar 2008
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Sanyo Z700
    JBL
    AW: Energiesparlampe und Bad

    @Major König
    Bei uns war das auch so ähnlich.
    ESL im Bad - drei Monate kaputt... neue rein, zwei Monate kaputt :eek:
    Jetzt LED Birne und alles ist gut.
    Dachte auch erst, Montags ESL Birnen erwischt. Also Du bist nicht allein :)
    Habe mir bisher auch weiter keine Gedanken dazu gemacht... Zum weiter testen ist mir das einfach zu teure.
     
  9. Major König

    Major König Muper-Soderator

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8.755
    Zustimmungen:
    2.238
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Energiesparlampe und Bad


    Mir auch. Um die No-Name-Lampe damals war es nicht schade, diesmal aber schon. Habe gerade mal diese hier reingeschraubt:

    [​IMG]

    Von Osram mit 28 Watt. Entspricht einer 40er.

    Ist allerdings Energieeffiziensklasse D und würde damit später auch unter das Verbot fallen.

    @ Thunderball, hast Du nicht mal gesagt Du hast diese auch und deine hat Klasse B? Welche sind das?
     
  10. donngeilo

    donngeilo Platin Member

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    2.504
    Zustimmungen:
    126
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    SAT:
    integrierte Lösungen in Fernseher 1 und 2.
    Ansonsten:
    TEVION DVB-S 294
    Dzipia DS4H-9160 DVB-S2 Twin PVR
    Topfield TF-5000

    DVD:
    TEVION DVD 294

    HiFi:
    FR/FL: Canton LS 80
    SR/SL/BR/BL/SUB: CANTON 5.1
    AMP: TEVION AVR 2005 7.1

    TV:
    1. Philips 46PFL5507/K
    2. TERRIS LED TV 2933
    3. TERRIS LED TV 2224
    4. TEVION LCD TV 2292
    AW: Energiesparlampe und Bad

    Eine Frage dazu, die möglicherweise hilft, der Ursache auf die Spur zukommen:

    Wie ist die Energiesparlampe eingebaut gewesen? In einem Gehäuse oder offen?

    Neben den aufgezählten elektronischen Baukomponenten (Elkos, etc), die einem natürlichen Verschleiß unterliegen, haben ESLs durchaus auch eine nicht zu unterschätzende Wärementwicklung.

    Insbesondere die Elektronik leidet in zu kleinen Gehäusen in denen Stauwärme nicht abgeleitet werden kann.

    Unter normalen Betriebsbedingungen müssen auch ESL mehrjährig halten obgleich Kondensatoren eingebaut sind.

    Zumeist kommen die günstigen Energiesparlampen im übrigen aus den gleichen Fertigungsstätten wie Markenprodukte (natürlich nicht in allen Fällen, aber oft ist dies bei namhaften Discountern der Fall).

    Donn
     

Diese Seite empfehlen