1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Endlich vernünftiger HDTV Receiver auf dem Markt

Dieses Thema im Forum "andere Receiver" wurde erstellt von Satitalia, 2. August 2007.

  1. Satitalia

    Satitalia Junior Member

    Registriert seit:
    20. Januar 2006
    Beiträge:
    53
    Technisches Equipment:
    DREAMBOX 7000 S
    Philips DBOX2
    TechniBox CAM1plus
    Echostar 3000 ap
    UNIDEN SQ550LT
    Anzeige
    Carke-Tech HD5000

    http://www.clarke-tech.com/produkte?lang=

    Wundert mich nur das digatfernsehen nichts zu dem Receiver berichtet, sowie z.B. bei sat+kabel.
    Es gab da wohl auch eine Pressemitteilung.
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. August 2007
  2. Kröni

    Kröni Board Ikone

    Registriert seit:
    8. Februar 2006
    Beiträge:
    3.329
    Ort:
    Lehmbargskamp 14/21483 Basedow + Allianz Arena Bl
    Technisches Equipment:
    Vantage HD8000
    Humax PR HD1000
    Quali TV QS 1080
    Skymaster DVBT
    Technisat SkyStar HD2 mit ProgDVB 4:2:2/DVBS2
    Philips 40PFL8660H
    Philips 32PF9380
    Philips BDP 7500
    125cm Gibertini Drehanlage mit Stab Motor
    50°West bis 70°Ost
    Multifeedanlage Astra19°/Hotbird13°
    Technisat Gigaswitch Multischalter
    Sky komplett inkl HD
    MTV Unlimited
    Al Jazeera Sport+1 bis +10
    Dahla Gold (bald)
    AW: Endlich vernünftiger HDTV Receiver auf dem Markt

    Habe den gerade auf der Homepage von CT gesehen!
    Ich hole mir lieber den von Vantage.

    Ich habe meinen Clarke Tech 2000 langsam satt! Der hat ein Softwareproblem! Wenn ich einen anderen Suchlauf mache als den Bindscan dann fuktioniert der Blindscan danach nicht mehr! Nene! Keinen CT mehr!
     
  3. Golphi

    Golphi Gold Member

    Registriert seit:
    25. Februar 2005
    Beiträge:
    1.902
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    Technisat
    AW: Endlich vernünftiger HDTV Receiver auf dem Markt

    Ich habe gerade mal die Bedienungsanleitung durchgelesen. Im Gegensatz zum Kathrein 910 liefern die hier die Aufnahmefähigkeit per USB gleich mit.

    Was fehlt, ist die LAN-Schnittstelle.



    Golphi
     
  4. JoeSakic34

    JoeSakic34 Gold Member

    Registriert seit:
    4. Juni 2004
    Beiträge:
    1.615
    AW: Endlich vernünftiger HDTV Receiver auf dem Markt

    Hat jemand schon Erfahrung mit dem C-Tech 5000 HD Combo gemacht ?

    Wie ist die Menuführung ? Senderliste bearbeitung ?

    Software probleme ?

    gruss und Danke

    Joe
     
  5. sleazy

    sleazy Junior Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2006
    Beiträge:
    81
    AW: Endlich vernünftiger HDTV Receiver auf dem Markt

    Mmm, was is an dem besser als an den ganzen Anderen???

    Irgendwie sieht der aber sch... aus, das wirkt irgendwie billig (Display...).
     
  6. JaVusÖ

    JaVusÖ Gold Member

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    1.091
    Ort:
    Bosporus
    AW: Endlich vernünftiger HDTV Receiver auf dem Markt

    Das wirkt nicht nur billig, das ist billig.
     
  7. Scholli

    Scholli Wasserfall

    Registriert seit:
    25. Oktober 2001
    Beiträge:
    7.621
    Ort:
    06268 Vitzenburg
    Technisches Equipment:
    Vu+Solo 4k
    AW: Endlich vernünftiger HDTV Receiver auf dem Markt

    Die "ganzen Anderen" konnten HDTV nicht speichern. Immerhin sollte man erwähnen, dass es zur Zeit nur 2 Receiver in Deutschland gibt, die das können. Diesen und die ezy box 8000.
     
  8. Scholli

    Scholli Wasserfall

    Registriert seit:
    25. Oktober 2001
    Beiträge:
    7.621
    Ort:
    06268 Vitzenburg
    Technisches Equipment:
    Vu+Solo 4k
    AW: Endlich vernünftiger HDTV Receiver auf dem Markt

    Kleine Klarstellung:Auf der Hompage habe ich eben nichts von einem Festplattenreceiver gelesen. Aber es gibt einen von Carke Tech ! Kann das sein, dass hier selbst die Homepage nicht auf dem neuesten Stand ist? Dann muss man es den hier versammelten Usern natürlich verzeihen, dass man hier die Spreu nicht vom Weizen unterscheiden kann.
    Fakt ist: Ich habe gestern abend das Ding bei einem Kumpel mit testen können. Ich selbst bin seit einer Woche im Besitz der ezy box 8000, mit der man also erstmalig unabhängig von einem PC HDTV mit einem Knopfdruck auf der Fernbedienung speichern und über den HDMI-Ausgang der Box wiedergeben kann. Carke Tech hat also jetzt ebenfalls so ein Gerät auf den deutschen Markt gebracht und liegt mit reichlich 300 Euro über 200 Euro unter dem Preis der ezybox.
    Ja sie ist also "billig" und es hat gestern im Gegensatz zur ezybox einige Aussetzer beim Aufzeichnen gegeben.
    Aber: wer hier das Wort "billig" nur abwertend benutzt, hat absolut keine Ahnung wovon er redet und sollte seine grauen theoretischen Kenntnisse lieber für sich behalten.
    Gruß Scholli !
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. August 2007
  9. sleazy

    sleazy Junior Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2006
    Beiträge:
    81
    AW: Endlich vernünftiger HDTV Receiver auf dem Markt

    Ja klar, mit "billig" meine ich das abwertend. Sei doch mal ehrlich, schon rein optisch würde ich mir dat Ding nich ins Wohnzimmer stellen. Hast Du denn keine Ansprüche?
     
  10. Scholli

    Scholli Wasserfall

    Registriert seit:
    25. Oktober 2001
    Beiträge:
    7.621
    Ort:
    06268 Vitzenburg
    Technisches Equipment:
    Vu+Solo 4k
    AW: Endlich vernünftiger HDTV Receiver auf dem Markt

    Hahahahahahahahahahahahahah !!!!!!!!!!..........
    Ansprüche an einen Receiver oder an ein Möbelstück ?
    Früher stellten sich manche Leute auch vergoldete Lexika in den Bücherschrank, die nicht ein Blatt enthielten...
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. August 2007

Diese Seite empfehlen