1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Endlich! Star Trek Classic auf DVD!

Dieses Thema im Forum "Kino, Blu-ray und DVD" wurde erstellt von Eike, 14. August 2004.

  1. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    124.792
    Zustimmungen:
    10.122
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    Anzeige
    AW: Endlich! Star Trek Classic auf DVD!

    Gruß Gorcon

    PS: Mono ist aber kein Hifi.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. August 2004
  2. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.351
    Zustimmungen:
    296
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    Bild:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    Denon X4300H incl. Auro 3D
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    EgoIggo S95 X Pro mit nightly Build Kodi
    Rii i8 Minitastatur

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Endlich! Star Trek Classic auf DVD!

    Danke Gorcon

    die kriegen das hier einfach nicht gebacken
     
  3. Eike

    Eike Moderator Premium

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    54.638
    Zustimmungen:
    16.643
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Endlich! Star Trek Classic auf DVD!

    @Gorcon, damals als die Folgen ab 1972 liefen wurde beim ZDF eigentlich noch nichts geschnitten. Aber schon der Vor und Abspann unter den Namen "Enterprise" war eine "Eigenchreation". Schlußsequenzen die schon mit Abspannschrift liefen hat man beim ZDF ganz entfernt. Und und... naja damals gabs noch keine Stereo-Produktionen. Das nachträgliche hineinfügen finde ich da albern.
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    124.792
    Zustimmungen:
    10.122
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    AW: Endlich! Star Trek Classic auf DVD!

    Na dann schau Dir 2001 mal an der ist auch in Deutsch in 5.1.
    In vielen Syncrostudios wurde leider die Original Tonspur zu einer Mono Spur geschrumpft und dann syncronisiert. Die Originale sind fast alle in Stereo oder sogar in DD.
    Es ist relativ einfach aus einer Englischen 5.1 Spur die deutsche Ton Spur die nur in Mono vorliegt dazu zu mischen um dann auch eine deutsche 5.1 Spur zu haben.
    Gruß Gorcon
     
  5. Eike

    Eike Moderator Premium

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    54.638
    Zustimmungen:
    16.643
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Endlich! Star Trek Classic auf DVD!

    Glaubst Du wirklich das eine amerikanische Fernsehserie die zwischen 1966-69 produziert wurde schon Stereo-Ton hatte??? Eher nicht...
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    124.792
    Zustimmungen:
    10.122
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    AW: Endlich! Star Trek Classic auf DVD!

    Das weis ich nicht, aber man hat ja sogar eine DD5.1 abgemischt. Nur geht das komischerweise für Deutschland nicht.:eek:
    Die erste Staffel von TNG war ja auch nur mono und wurde erst im Nachhinein in stereo neu syncronisiert. Ich hatte mr damals die Staffel auf Kassette gekauft und bis jetzt bereut. Die Syncronsprecher wurden alle ausgetauscht und passten überhaupt nicht zum Karakter der Darsteller.
    Gruß Gorcon
     
  7. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.351
    Zustimmungen:
    296
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    Bild:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    Denon X4300H incl. Auro 3D
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    EgoIggo S95 X Pro mit nightly Build Kodi
    Rii i8 Minitastatur

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Endlich! Star Trek Classic auf DVD!

    Die Vojager war auch die erste Staffel mono
     
  8. Eike

    Eike Moderator Premium

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    54.638
    Zustimmungen:
    16.643
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Endlich! Star Trek Classic auf DVD!

    Für mich steht fest das ST-Classic nie in Stereo oder DS produziert wurde. Das gabs im TV noch nicht in den 60ern. Da war man froh das man Farbe hatte. (Nur in den USA)
     
  9. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.351
    Zustimmungen:
    296
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    Bild:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    Denon X4300H incl. Auro 3D
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    EgoIggo S95 X Pro mit nightly Build Kodi
    Rii i8 Minitastatur

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Endlich! Star Trek Classic auf DVD!

    ja ist ja richtig-sollte es deswegen auch so bleiben?
    nein
     
  10. Eike

    Eike Moderator Premium

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    54.638
    Zustimmungen:
    16.643
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Endlich! Star Trek Classic auf DVD!

    Ja, weil eine Nachträgliche Einfügung eine Verfälchung ist wenn es nie so produziert wurde. Das ist als wenn Du aus einem Schwarz-Weiß-Film eine Farbfilm machst.