1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Empfehlung twin/hdmi/hd

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von docus, 14. November 2009.

  1. docus

    docus Neuling

    Registriert seit:
    14. November 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo an alle ersteinmal,
    wieder mal einer, der eine Empfehlung braucht ... :D

    Bisher siehts so aus:
    (digital twin sat)
    1. smart mx04
    2. pace hdmi receiver (billig, fehlkauf damals, für hdmi völlig ungeeignet)
    3. dvd/hdd-recorder samsung (hats zerlegt --> tot!)
    4. 37" plasma
    5. alter sony dvd-player (1.Generation, spielt nur Original-DVD)
    6. TV-funkübertragungs-set (über scart in anderen raum)

    Ziel soll sein:
    1. Programmaufnahme, (vorwiegend für time-shift, seltener Archivierung) auf hdd, bevorzugt intern
    2. hdmi (auf mind 1 receiver) ansehen, aufnehmen hd ist kein muss!
    3. Wiedergabe von eigenen Video (divx etc.), zur Not über zus. Billig-dvd-player
    4. 2 parallel empfangene Signale sollten natürlich auch an 2 separate Ausgänge/Empfangsgeräte (TV) ausgegeben werden können (1 TV im wohnzimmer, eins anderes Zimmer)

    Die eierlegende Wollmilchsau wäre also ein DVD/HDD-recorder mit twin hdmi-receiver, (der es auch schafft, das hdmi-signal auch noch in-time an den TV weiterzugeben - im Gegensatz zum pace...:rolleyes:)

    Zur Zeit nehmen wir notdürftig mit dem smart auf usb auf aber ohne timeshift, etc, etc, - die Meganotlösung natürlich nur.

    Deshalb setze ich jetzt auf eure Tips!

    Nachfrage gern.

    Gruß

    Docus
     
  2. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Empfehlung twin/hdmi/hd

    Hi,
    tja, was soll man sagen, ich habe nicht die geringste Ahnung was du da überhaupt vor hast ;)

    Willst du mit einem Receiver mehrere TVs im Haus versorgen? Weil, normalerweise kommt an jedem TV nen eigener Receiver. Was hält dich davon ab das einfach zu tun?

    cu
    usul
     
  3. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.204
    Zustimmungen:
    396
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Empfehlung twin/hdmi/hd

    Schau dir mal den Vantage 8000 S an, oder den Octagon SF 1018,
    für das zweite TV-Gerät dann noch einen Edision Argus Mini HDTV PVR (99 €).

    Und für die Multimedia-Wiedergabe (DivX, etc) noch eine Media-Box:
    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/3711589-post4.html

    Der beste Receiver ist die DreamBox 8000 (hat aber einen gehobenen Preis)
     
  4. docus

    docus Neuling

    Registriert seit:
    14. November 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Empfehlung twin/hdmi/hd

    @usul:
    dachte mir schon dass ich mich zu kompliziert ausgedrückt habe...:cool:
    Bsp.: Pro7 schauen im Wohnzimmer und Sat1 währenddessen nicht aufnehmen sondern quasi gleichzeitig anschauen (scart-ausgang geht über funk in 2. Zimmer und da ans 2. TV)
    Wenn sowas bei twin-receivern nicht geht (sry hatte noch keinen) dann müsste es wohl tatsächlich ein 2. Receiver sein.

    @Discone:
    schau ich mir gleich an - was wäre denn mit dem Comag PVR/2 100CI HD ?

    vom Edison habe ich hier gutes gelesen hast recht
    beim vantage müsste noch die hdd dazu...
    Octagon...muss ich noch schaun erst

    Gruß

    Docus
     
  5. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Empfehlung twin/hdmi/hd

    Üblicherweise haben digitale Twin-Receiver nur einen Videoausgang denn der zweite Tuner ist dafür gedacht auf die interne HDD aufzuzeichnen (dafür brauchts keinen Videoausgang).

    Es gibt zwar einige wenige digitale Twins mit zwei Videoausgängen, aber ein Antennenkabel ins zweite Zimmer legen und dort nen eigenen Receiver hinstellen ist besser.

    Willst du allerdings im 2. Zimmer auf die HDD Aufzeichnungen des Hauptreceivers zugreifen dann brauchts spezielle Receiver die man miteinander vernetzen kann. Die gibts natürlich auch.

    cu
    usul
     

Diese Seite empfehlen