1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Empfehlung? Rauschmass?

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von zwa, 1. November 2004.

  1. zwa

    zwa Neuling

    Registriert seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo!

    Momentan haben wir eine Sat-Anlage die ein etwas verschneites Bild liefert, welches bei Regen richtig schlecht ist. Aus diesem Grund möchte ich eine neue Anlage installieren. Sie sollte 4 Receiver versorgen (digital, Astra).

    Beim durchlesen einiger Datenblätter bin ich immer wieder auf Rauschmasse gestoßen (0,6 db oder 0,3 db).
    Es wäre nett, wenn mir jemand erklären könnte, was es damit auf sich hat und ob es die Schlechtwetter-Reserve erhöht oder ich das nur mit einem größeren Spiegel erreichen kann?

    Welchen LNB-Hersteller könnt ihr empfehlen oder ist ein 0,3 db LNB immer gut?


    Vielen Dank für Eure Hilfe!


    Gruß zwa
     
  2. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: Empfehlung? Rauschmass?

    LNB Hersteller soll laut aktuellstem DF-Test Smart gut sein, auch hab ich mit Smart-LNBs selbst gute Erfahrung gemacht. Sonst ist auch Invacom sehr gut.

    Die db Angabe ist so egal wie sonst was. Reiner Marketinggag.
     
  3. zwa

    zwa Neuling

    Registriert seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    2
    AW: Empfehlung? Rauschmass?

    Vielen Dank, für die schnelle Antwort!

    Gruß & N8 zwa
     
  4. DXer2

    DXer2 Senior Member

    Registriert seit:
    17. April 2002
    Beiträge:
    272
    Ort:
    Dresden
    AW: Empfehlung? Rauschmass?

    Je kleiner das Rauschmaß umso besser.Aber bei Astra ziemlich unrelevant.Aber zwischen 0,3-0,8 db ist schon ein Muss.0,3db hat Sinn bei schwachen Signalen auf anderen Satelliten.Es sollte aber ein gutes LNB sein.Ich hatte damals mit meinem 0,3er etwas schlechte Erfahrungen gemacht.Da kamen einige Satelliten gar nicht mehr rein.Hab dann gegen ein 0,7db LNB getauscht.Damit kamen dann wieder die fehlenden Satelliten rein ,zwar an der unteren Grenze ,aber bei gutem Wetter geht es.
     
  5. Tassenboden

    Tassenboden Gold Member

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    1.086
    Ort:
    Germany
    AW: Empfehlung? Rauschmass?

    Gegen ein verschneites Bild, hilft erstmal besser justieren und oder bessere Schüssel und Technik.
    Mit den Rauschmassangaben wird praktisch nur geschwindelt, das es keine Informationsquelle mehr ist.
    Der DF- test ist ganz einfach schlecht gemacht, er zeigt die LNBs bei guten Empfang und nicht beim Empfang schwacher Signale. usw.
    Wenn du wirklich in Zukunft wenig Ausfälle haben willst, so spielen auch die Digitalreceiver eine Rolle, eigentlich die wichtigste, es ist schon ein gewaltiger Unterschied ober du einen Eurosky von Conrad anschliesst oder einen Technisat.
    Bei Verwendung von Quad LNB sollte man vorsichtig sein nur wenige Marken funktionieren gut :z.B Alps, Invacom Sharp..
    Quad LNB sind LNB wo man 4 Receiver direkt anschliessen kann.
    Es lohnt sich mal das Board zu lesen, da kann man sich schön schlau machen was geht und was nicht. Wer vernünftigen Empfang haben will muss schon etwas beim Material selektieren und die Anlage gut justieren.
     

Diese Seite empfehlen