1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Empfehlung Multischalter 13/12 mit geringem Energieverbrauch

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Dany28, 19. Februar 2013.

  1. Dany28

    Dany28 Junior Member

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Hallo,

    ich bin auf der Suche nach einem Qualitativ hochwertigen Multischalter der drei Sats auf ca. 12 Teilnehmer verteilen kann. Die wichtigste Frage ist jedoch - kann ich an einen Multischalter für vier Sats auch nur drei Sats anschließen und den letzten Eingang einfach "offen" lassen?

    Ins Auge gefasst hatte ich:

    - Spaun SMS 17089 NF (50W verbrauch laut Datenblatt)
    - TRIAX TMS 17x12 T (keine Verbrauchsangabe)
    - DurLine Multischalter Type 17 (keine Verbrauchsangabe)

    Habt ihr da noch weitere Empfehlungen für mich?

    lg

    Dany
     
  2. sat 01

    sat 01 Gold Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2010
    Beiträge:
    1.459
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    48
  3. raceroad

    raceroad Board Ikone

    Registriert seit:
    2. März 2011
    Beiträge:
    4.445
    Zustimmungen:
    216
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Empfehlung Multischalter 13/12 mit geringem Energieverbrauch

    Diese Angabe kann ich dem Katalog aber nicht entnehmen: Da steht als höchster Wert "< 27 W + LNB". Alle Spaun-Schalter mit aktiven Stammausgängen sind keine Kostverächter. Einen mit angegebenen "< 8 W + LNB" deutlich niedrigeren Stromverbrauch hat der SMS 171607 NF (Standby < 2 W).

    Ebenfalls relativ sparsam mit angegebenen "ca. 7 W + LNB" ist Kreiling KR 17-8 MSK (Standby 1,7 W, bietet Standby auch mit Erweiterungskaskade wie KR 17-4 K für mehr als 8 Teilnehmer), auf den sat01 bereits schneller als ich hingewiesen hatte.

    Triax bietet meines Wissens keinen Standby. Angaben zum Stromverbrauch kenne ich auch nicht.
     
  4. Dany28

    Dany28 Junior Member

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Empfehlung Multischalter 13/12 mit geringem Energieverbrauch

    Uhps...sorry, ich hatte zuerst nach dem SBK 131309 NF gesucht, da dieser ja die benötigten 12 Ausgänge hatte...

    SPAUN Katalog Edition 16

    lg

    Dany
     
  5. raceroad

    raceroad Board Ikone

    Registriert seit:
    2. März 2011
    Beiträge:
    4.445
    Zustimmungen:
    216
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Empfehlung Multischalter 13/12 mit geringem Energieverbrauch

    Mit SBK 131309 NF alleine kannst Du rein gar nichts anfangen. Das ist ein reiner Basisverstärker, der die LNBs versorgt und die insgesamt 13 Eingangssignale verstärkt. Teilnehmerausgänge hat der nicht.

    Aus der 13..-Reiche eignete sich dann schon eher SMS 13089 NF (8 Teilnehmerausgänge) + SMK 13089 F (8 weitere Teilnehmerausgänge).
     
  6. Dany28

    Dany28 Junior Member

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Empfehlung Multischalter 13/12 mit geringem Energieverbrauch

    Gibts so ein von mir gesuchtes 13/12 Konstrukt überhaupt? ;-)

    Wie steht es um die Qualität der bisher genannten Produkte?

    lg

    Dany
     

Diese Seite empfehlen