1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Empfehlung für Kabel-Reciever mit Festplatte gesucht

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von madmax25, 3. Januar 2015.

  1. madmax25

    madmax25 Gold Member

    Registriert seit:
    11. September 2012
    Beiträge:
    1.087
    Zustimmungen:
    849
    Punkte für Erfolge:
    123
    Anzeige
    Da die Fernsteuerung für mein Humax-9900c defekt ist, und das Gerät somit im Eimer ist (da die Reparatur vermutlich unrentabel wäre und das ganze Gerät eh schon immer genervt hat), suche ich ein Ersatzgerät mit ähnlichen Eigenschaften.

    Also ...
    Kabelfernsehen
    zwei Tuner (für zwei parallele Aufnahmen bzw. eine Aufnahme und ein betrachteter Sender)
    HD nicht zwingend (SD wäre ausreichend)
    HD+ auf keinen Fall (da nur unverschlüsselte Sender ohne Smartcard gesehen werden)

    Zusätzlich erwünscht:
    Vorzugsweise Anschluss für externe Platte (z.B. USB oder eSATA) zwecks Aufnahmen-Archivierung im PC oder NAS, wenn möglich nicht nur analoge Übertragung bzw. nicht nur in Echtzeit.

    NICHT!!! KDE-zertifiziert.

    Und bitte möglichst günstiger als ein "Panasonic DMR BCT 740", der mir im örtlichen Elektronikmarkt angeboten wurde.

    Gibt es da irgendwas in Frage kommendes?
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Januar 2015
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.151
    Zustimmungen:
    1.391
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Empfehlung für Kabel-Reciever mit Festplatte gesucht

    Freie Kabel Receiver sind relativ wenige auf dem Markt, weil die Kabelanbieter meist Geräte vorschreiben sowie gleich anbieten und dadurch eine geringe Nachfrage besteht.
    Und die Preise für Twin Geräte werden Dir daher bestimmt nicht schmecken.

    Dreambox DM7020 HD 2x DVB-C/T Twin PVR 500-2000 GB | HM-Sat

    CST Neo² Twin Cable NeutrinoHD® | HM-Sat
    http://www.amazon.de/HRK-9200-CI-Kabel-Receiver-TWIN-Tuner/dp/B00E590H4G

    /ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1420295527&sr=8-1&keywords=DVB-+C+Twin

    http://www.amazon.de/Xtrend-Linux-K...F8&qid=1420295587&sr=8-8&keywords=DVB-+C+Twin
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Januar 2015
  3. madmax25

    madmax25 Gold Member

    Registriert seit:
    11. September 2012
    Beiträge:
    1.087
    Zustimmungen:
    849
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Empfehlung für Kabel-Reciever mit Festplatte gesucht

    Danke Dir!
    Außer der Dreambox, die mir hinsichtlich der Preislage für meine Zwecke doch etwas zu "nobel" wäre, wären eigentlich schon alle denkbar.

    Wie ist das mit den Aufnahmen bei den verlinkten Geräten?

    Sind die bei allen verschlüsselt oder ist da auch ein Gerät dabei, wo man die auch ohne nervig langweilige Echtzeitübertragung
    in einem abspielbaren Zustand auf den PC oder ein NAS bekommt?
     
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.151
    Zustimmungen:
    1.391
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Empfehlung für Kabel-Reciever mit Festplatte gesucht

    Das weiß ich nicht, da ich nicht alle Geräte habe.
    Sorry.
     
  5. madmax25

    madmax25 Gold Member

    Registriert seit:
    11. September 2012
    Beiträge:
    1.087
    Zustimmungen:
    849
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Empfehlung für Kabel-Reciever mit Festplatte gesucht

    Die Frage nach den Aufnahmen hat sich erledigt.
    Ich habe gerade den Xoro bestellt (Dein vorletzter Link).

    Der gibt die Aufnahmen wenigstens in SD wieder her.
    Reicht ja auch, wenn eh bloß Divx oder ähnliches daraus werden soll.
     

Diese Seite empfehlen