1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Empfehlung für günstigen Twin-LNB, und Schüssel

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von -=[MiL]D.S.C.=-, 7. Oktober 2005.

  1. -=[MiL]D.S.C.=-

    -=[MiL]D.S.C.=- Junior Member

    Registriert seit:
    16. Mai 2005
    Beiträge:
    126
    Anzeige
    Hallo zusammen!
    Ich würde gerne eine kleine digitale Sat-Anlage mit 2 Teilnehmern aufbauen, mit der ich auch aufnehmen kann. Da ich eine kleine Schüssel (60cm) nehmen will und auch nicht soviel ausgeben will brauche ich einen Rat für ein gutes Preis/Leistungsverhältnis in Sachen Schüssel und Twin-LNB (Weiß vielleicht jemand, ob das Kompelttangebot im Aldi gut ist??). Schonmal im voraus einen schönen Dank...
     
  2. Indymal

    Indymal Talk-König

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    5.414
    Ort:
    Marburg
    AW: Empfehlung für günstigen Twin-LNB, und Schüssel

    Satanlagen von Baumärkten und Discountern wie Aldi, Lidl, Real usw kann man getrost alle in de Tonne treten.
    Im Verhältnis zu dem, was man geboten bekommt, kann man dabei auch nicht von einem wirklich guten Preis/Leistungsverhältnis reden.
    Das ist alles hinterletzte Ramschware.

    60cm ist für den Astra Empfang auch schon recht knapp. Deswegen sollte man schon darauf achten, daß Spiegel und LNB etwas taugen.
    Bei der Billigware geht aufgrund hoher Verarbeitungstoleranzen und qualitativ minderwertiger Teile eine ganze Menge Signal verloren.

    Ganz günstig und recht brauchbar sind die Gibertini Antennen. Zum Beispiel die 65er hier. Dazu noch einen guten Twin LNB, wie hier.
    Dabei kommst du zusammen auf ca 50 Euro.

    Dazu würde ich dir das Kathrein LCD 111 empfehlen. Dies kannst du hier als 10, 30 oder 100 Meter bekommen. Bis 100 Meter kannst du durch Mehrfachkauf auch variable Längen in 10m Schritten bekommen.

    Du wirst zwar sicherlich auch billigeres Kabel finden, aber gerade wenn die Anlage schon nicht so viel Reserven bietet sollten die Kabel schon ganz gut sein.
    Falls du eine Fensterdurführung benötigst, ist Yamaha sehr empfehlenswert.
    Wenn du bohren darfst, ist dies einer Fensterdurchführung aber in jedem Fall vor zu ziehen.

    Dazu brauchst du noch ein paar F-Stecker, die kosten aber fast nichts.

    Welchen Receiver du genau haben willst, musst du selber wissen. Da ist die Auswahl schier unendlich.
    Ich würe hier aber zu einem Markengerät raten, da der Support (Vor allem Updates) und die Stabilität (Abstürze, etc) erheblich besser sind, als bei Skymaster, Globo und ähnlichen Billigreceivern. Preislich machen die sich auch garnicht soo wahnsinnig viel.

    Gruß Indymal
     
  3. z/OS

    z/OS Platin Member

    Registriert seit:
    17. September 2002
    Beiträge:
    2.131
    Ort:
    Rheinbach
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2
    AW: Empfehlung für günstigen Twin-LNB, und Schüssel

    Hi,
    sehe ich ähnlich. Wenn es nur ums Geld geht, würde ich eine 85er Gibertini Schüssel nehmen, die sind nicht wirklich viel teurer, bieten aber wesentlich mehr Reserven, gerade wenn die Kabel länger sind oder Du Fensterdurchführungen brauchst.
    Ich habe im übrigen die Kabel auch von multimedial24 und bin damit sehr zufrieden.
    Gruß
    Thomas
     
  4. donngeilo

    donngeilo Platin Member

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    2.504
    Ort:
    Land der Deiche
    Technisches Equipment:
    SAT:
    integrierte Lösungen in Fernseher 1 und 2.
    Ansonsten:
    TEVION DVB-S 294
    Dzipia DS4H-9160 DVB-S2 Twin PVR
    Topfield TF-5000

    DVD:
    TEVION DVD 294

    HiFi:
    FR/FL: Canton LS 80
    SR/SL/BR/BL/SUB: CANTON 5.1
    AMP: TEVION AVR 2005 7.1

    TV:
    1. Philips 46PFL5507/K
    2. TERRIS LED TV 2933
    3. TERRIS LED TV 2224
    4. TEVION LCD TV 2292
    AW: Empfehlung für günstigen Twin-LNB, und Schüssel

    Ich würde das nicht so krass sagen. Es kommt doch immer nur auf den Anwendungsfall an. Ich für meinen Teil will einfach nur fernsehen.
    Mit meinem Receiver von Skymaster fahre ich dabei ganz gut. Vor allem günstig wars und mit der aktuellsten Software kann ich keine Abstürze feststellen.

    Bevor ichs vergeß, ist ein DS66 vom Saturnmarkt mit der neuesten Software 5.03. Ist nahezu baugleich mit dem DXL9400 und hat alles was ich brauche.

    Gruß
    Dirk
     
  5. Indymal

    Indymal Talk-König

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    5.414
    Ort:
    Marburg
    AW: Empfehlung für günstigen Twin-LNB, und Schüssel

    Ich habe einen Skymaster DX 44 vom Blödmarkt. Diesen habe ich jetzt seit ca anderthalb Jahren. So ziemlich seit diesem Zeitpunkt ist kein einziges Update mehr dafür raus gekommen.
    Aber anfänglich lief das Drecksteil ja auch ganz gut. Aber in letzer Zeit gibt es immer häufiger Abstürze, einfach so beim Programm umschalten, oder das Bild wird plötzlich einfach Schwarz/Weiß.

    So Probleme hatte ich mit Markengeräten noch nicht gehabt. Und wenn ein FTA Billigreceiver 50 Euro kostet und ein Markengerät ca. 80 Euro, dann weiß ich ganz genau, daß ich nicht noch einmal diese 30 Euro sparen werde.

    Und mit dem Anwendungsfall hat dies höchstens etwas zu tun, wenn man nur 2 mal im Jahr fernsehen will. Dann hält das Teil vielleicht auch 10 Jahre.
    Ansonsten bietet der billige Receiver ja genau die gleichen Funktionen an, wie der teure Markenreceiver.

    Natürlich gibt es auch immer mal billige Geräte, die lange, lange problemlos laufen. Zumindestens sofern man einen Glückstreffer landet.
    Aber prozentual gesehen ist die Wahrscheinlichkeit eine Niete zu erwischen erheblich höher, als bei Markengeräten.

    Wenn du dann ein Gerät neu kaufen musst, weil es den Geist aufgegeben hat, sind deine ganzen Sparvorteile fürn Poppo.
    Dann kann man sich natürlich gleich die nächste tickende Zeitbombe kaufen und hoffen, daß nichts passiert.
    Am Ende hat man aber mehr bezahlt als einmalig für ein Markengerät und letztendlich trotzdem nur Murks rum stehen.

    Gruß Indymal
     
  6. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    21.006
    Ort:
    Rheinland
    AW: Empfehlung für günstigen Twin-LNB, und Schüssel

    Ich habe die Technisat Digidish 45 mit Twin LNB und einem Digit MF4-S Receiver für 139,- Euro gekauft, und bin äußerst zufrieden damit. 10m Kabel aussen, Fensterdurchführung, 10m Kabel innen, und der Empfang ist sehr gut. Normaler bis starker Regen kein Problem, in den letzten 6 Wochen nur ein Ausfall für 10 Minuten bei extrem starken Regen, bzw. Gewitter mit Hagel. Die Digidish 45 gibt's ohne Receiver für ca. 40 Euro.

    Gruß
    emtewe
     
  7. -=[MiL]D.S.C.=-

    -=[MiL]D.S.C.=- Junior Member

    Registriert seit:
    16. Mai 2005
    Beiträge:
    126
    AW: Empfehlung für günstigen Twin-LNB, und Schüssel

    Danke für die Antworten.

    Ich denke wir werden einfach mal testen, ob diese Anlagen etwas taugen, oder nicht.
    Wir werden von Anfang an nachfragen, ob wir die Anlage gegebenenfalls zurückgeben können. Dann gibts auch nachher keine Probleme beim Umtausch.

    Falls ich noch ein paar Fragen habe, werde ich mich wieder melden.

    MfG,

    -=[MiL]D.S.C.=-
     
  8. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: Empfehlung für günstigen Twin-LNB, und Schüssel

    schaue dir mal das <<< H I E R >>> an. damit bist du bestens bedient und kannst dir zusätzlich wenn du wieder mäuse hast noch einen 2. receiver dazu kaufen. hat den vorteil es ist markenware und der 2. receiver ist dir dann vertraut in der bedienung und der FB code lässt sich für ein 2. gerät ändern, so dass du nur eine FB benötigst.

    ich bin kein verkäufer. das angebot dient lediglich als beispiel
     
  9. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    21.006
    Ort:
    Rheinland
    AW: Empfehlung für günstigen Twin-LNB, und Schüssel

    @heulnet

    Genau das Teil gibt es bei Amazon für 139,- inkl. Versandkosten. Ich bin sehr zufrieden damit.
     
  10. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: Empfehlung für günstigen Twin-LNB, und Schüssel

    du hast recht. das wäre dann das preislich bessere angebot, zumal keine portokosten dabei sind.
    war auch nur als anhaltspunkt zum überlegen.
     

Diese Seite empfehlen