1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Empfangsqualität im Süd Osten Rudow/Neukölln/Treptow

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von masterandy, 20. August 2004.

  1. masterandy

    masterandy Silber Member

    Registriert seit:
    14. August 2003
    Beiträge:
    613
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    HTPC mit Win7 Mediacenter DVB-S
    Selfsat H30D4
    Anzeige
    Die Empfangsqualität bei einigen Programmen z.B. den Dritten MDR/ SW/RB WDR/RBB/Viva Plus/FAB/DSF ist bei mir recht bescheiden . Die RTL Pakete , ZDF-Pakete,Pro7 Pakete empfange ich in sehr guter Qualität bis hervorragender Qualität . Warum werden alle!!! Kanäle nicht mit gleicher Leistung ausgestrahlt. Meistens ist T-Systems dafür verantwortlich .
    Als Zimmerantenne habe ich eine Hamaflachantenne und den Digipal 1. Habe aber schon 5 Antennen auch Yagi durchprobiert .
     
  2. Asket_

    Asket_ Silber Member

    Registriert seit:
    11. Juni 2004
    Beiträge:
    509
    Ort:
    Berlin
    AW: Empfangsqualität im Süd Osten Rudow/Neukölln/Treptow

    Die Sendeleistung ist hier nicht relevant. Die Qualität ist so schlecht, weil die Bitraten für die einzelnen Programme unterschiedlich bzw. zu gering sind.
    RBB z.B. wird auf K27 abgestrahlt, dem, neben K44, mit 120 kW stärksten Kanal vom Alex. Das sollte sich im Signalpegel niederschlagen. Wegen der schlechten Bitratenverteilung ist RBB aber einer der verpixelsten Sender hier in Berlin.

    Cheers
     
  3. Terranus

    Terranus Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    28.626
    Ort:
    Fränkische Schweiz / München
    AW: Empfangsqualität im Süd Osten Rudow/Neukölln/Treptow

    RBB ist auch per Sat sehr bescheiden. Ich vermute mal, dass die irgendwie bei der Bandbreitenvergabe vernachlässigt werden. Komisch eigentlich, da sich das ARD digital Zentrum in Potsdam befindet.
     
  4. masterandy

    masterandy Silber Member

    Registriert seit:
    14. August 2003
    Beiträge:
    613
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    HTPC mit Win7 Mediacenter DVB-S
    Selfsat H30D4
    AW: Empfangsqualität im Süd Osten Rudow/Neukölln/Treptow

    Wie wärs mal damit , das wir die Sender mal auf ihre Sendequalität hinweisen ( Mal ein Screenshot mailen o.ä.) .
    Das es auch qualitativ hochwertig geht , beweisen einige Multiplexe.
     
  5. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: Empfangsqualität im Süd Osten Rudow/Neukölln/Treptow

    Was meinst du wieviele Leute hier schon an die ARD & Co wegen Bildqualität geschrieben haben. Die reden sich raus, wollen es nicht wahrhaben und zum Schluss kriegst son Schwachsinn wie "Kaufen Sie sich einen kleineren Fernseher" gesagt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. August 2004
  6. Terranus

    Terranus Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    28.626
    Ort:
    Fränkische Schweiz / München
    AW: Empfangsqualität im Süd Osten Rudow/Neukölln/Treptow

    Der Standardsatz der ARD ist : " Institute haben geschrieben, dass unsere Bilder PAL Qualität erreichen"
    Tja frag mich nur welches Institut das war ...
     
  7. masterandy

    masterandy Silber Member

    Registriert seit:
    14. August 2003
    Beiträge:
    613
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    HTPC mit Win7 Mediacenter DVB-S
    Selfsat H30D4
    AW: Empfangsqualität im Süd Osten Rudow/Neukölln/Treptow

    Das ist eine Frechheit , wir sind mündige Fernsehzuschauer , mann sollte sich beim Indendanten des Senders massiv beschweren . Natürlich mit detaillierten Darlegung der Fakten ( technische Details ,Standort des Empfangs ). Meiner Erfahrung nach immer an der höchsten Stelle beschweren . Die wollen ihre Ruhe und wollen nicht durch Bürgerunmut belästigt werden. Keine Angst vorm schwarzen Mann :) .
     
  8. Asket_

    Asket_ Silber Member

    Registriert seit:
    11. Juni 2004
    Beiträge:
    509
    Ort:
    Berlin
    AW: Empfangsqualität im Süd Osten Rudow/Neukölln/Treptow

    Ja, denn man zu !
     

Diese Seite empfehlen