1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Empfangsqualität DVB-C

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von RuHe, 16. Mai 2006.

  1. RuHe

    RuHe Senior Member

    Registriert seit:
    4. April 2006
    Beiträge:
    217
    Anzeige
    falls ich im falschen forum bin, möge mir dei forumspolizei verzeihen.
    habe seit gestern neu einen
    telestar diginova 3 ci pk
    bin bei kabel .d in berlin
    habe festgestellt, das meine empfangsqualitätfolgendes anzeigt:

    z.b. ARD/ARTE

    Signalstärke: 50
    Signalqualität 100

    bitraten> so 3 - 7 mbit

    kann leider nicht alle sender testen ,da ich nocht keine smardkarte habe (kommt wohl übermorgen)

    ist die signalstärke okay?
    oder soll ich da mal bei kabel d nachfragen ??

    danke euch


    RuHe
     
  2. floppy

    floppy Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Juli 2002
    Beiträge:
    4.700
    Ort:
    Franken
    AW: Empfangsqualität DVB-C

    is ok.
    hab auch diginova :)

    wichtig ist dass die qualität auf 100 ist. dann ist alles paletti
     
  3. belzebub16

    belzebub16 Junior Member

    Registriert seit:
    4. Januar 2005
    Beiträge:
    120
    Ort:
    Nürnberg
    Technisches Equipment:
    Astrometa DVB-T2 Stick,
    Ultron DVB-T Stick
    AW: Empfangsqualität DVB-C

    Also hier kann ich die PrimaCom mal loben :D
    Dort liegt die Signalstärke bei 95-98% je nach Frequenz und die Signalqualität logischerweise bei 100%.
    Selbst im tiefsten Winter haben sich diese Werte nicht verschlechtert :)
     
  4. Diabolo

    Diabolo Senior Member

    Registriert seit:
    7. August 2005
    Beiträge:
    251
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Technisches Equipment:
    Geräte:

    Panasonic TH42PV7
    AVM Fritz Media 8040
    Teufel Concept S

    Abos:
    Maxdome Premium Paket
    AW: Empfangsqualität DVB-C

    Bei mir ist das momentan nicht so prickelnd...:eek:

    KDG rüstet die Netze auf und da leidet die Signalstärke etwas...

    Normal: Signalstärke 80-85% u. Signalqualität 100%
    Momentan: Signalstärke 40-50% :(
     
  5. RuHe

    RuHe Senior Member

    Registriert seit:
    4. April 2006
    Beiträge:
    217
    AW: Empfangsqualität DVB-C

    also ist doch meine signalstärke nicht so doll, oder ?
    wenn ihr hier zahlen von über 90 habt.
    leidet darunter nicht die bild quali. ?

    ruhe
     
  6. belzebub16

    belzebub16 Junior Member

    Registriert seit:
    4. Januar 2005
    Beiträge:
    120
    Ort:
    Nürnberg
    Technisches Equipment:
    Astrometa DVB-T2 Stick,
    Ultron DVB-T Stick
    AW: Empfangsqualität DVB-C

    Die BER (Bit Error Rate), welche normalerweise bei 0 liegen sollte, steigt bei schlechtem Empfang und wenn dieser Wert zu hoch wird, werden Bildfehler (Artefakte) sichtbar und der Ton kann aussetzen.
     
  7. RuHe

    RuHe Senior Member

    Registriert seit:
    4. April 2006
    Beiträge:
    217
    AW: Empfangsqualität DVB-C

    jetzt blicke ich garnicht mehr durch,

    heisst das, um so niedriger der signalstärke wert, also
    > 0 wäre dann der beste wert ?
     
  8. b.theobald

    b.theobald Senior Member

    Registriert seit:
    19. April 2006
    Beiträge:
    178
    AW: Empfangsqualität DVB-C

    Als ich habe je nach Sender zwischen 35 % und 45 % Signalstärke. Bei den 35 % Sendern gibt es vielleicht so 1 - 2 mal pro Stunde nen kleinen Aussetzer. Ansonsten bemerke ich bloß die geringe Bitrate bei KD Home und den privaten.
    Bei Signalqualität steht 85 % bis 88 %, jedoch kann ich optische und akustisch keine Probleme feststellen.

    Hoffentlich wird das Signal mal irgendwann besser.
     
  9. naini

    naini Junior Member

    Registriert seit:
    5. Oktober 2002
    Beiträge:
    120
    Ort:
    NRW
    AW: Empfangsqualität DVB-C

    So ein Quatsch,
    Ich habe DVB-S und hier gilt wohl auch wie bei allen anderen Empfangsmoglichkeiten:
    je höher der Pegel in % desto besser sind die Reserven. Ich habe meist zwischen 60 und 95 % Pegel und 100 % Qualitat.

    Schöne Grüsse
    naini
     
  10. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.967
    Ort:
    Raum FFM
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: Empfangsqualität DVB-C

    Nein.

    Belzebub meinte die Bit Error Rate und nicht die Signalstärke.
     

Diese Seite empfehlen