1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Empfangsprobleme

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von xerxes85, 9. Juli 2008.

  1. xerxes85

    xerxes85 Neuling

    Registriert seit:
    31. Mai 2008
    Beiträge:
    19
    Anzeige
    Hallo

    Mal ne Frage aus reinem Interesse, vielleicht wisst ihr ja was dazu.

    Bei meiner Freundin hängen 2 Receiver an einem LNB (hab absolut keine Ahnung welcher)
    Bei dem einen TV ist der Receiver über ein Antennekabel angeschlossen und bei dem anderen TV ist er über Scart angeschlossen.
    Das Problem beschränkt sich nicht auf den LNB, da dieser erst getauscht wurde.
    So jetzt das Problem:

    Wenn man an einem der beiden Receiver das Programm wechselt ist kurz das Bild weg ( auf dem anderen TV ) und der neue Receiver an den einem TV mit Scart sagt zusätzlich in unbestimmten Abständen, dass er kein Signal hat. (Diese Unterbrechung dauert aber vielleicht 1 sec, dann ist das Bild wieder da)
     
  2. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    AW: Empfangsprobleme

    Grundsätzlich sollte für den anderen Recevier auch eine Scartverbindung eingesetzt werden. Dies ist aufgrund des besseren Bildes und des Stereo-Tons grundlegend vorteilhaft.

    Desweiteren wäre zu überprüfen ob die Meldung "kein Signal" vom Fernsehgerät oder vom Receiver ausgegeben wird.

    Wenn es sich um ein Twin-LNB handelt, dürfen die beiden Anschlüsse gegenseitig überhaupt keine Auswirkungen aufeinander haben. Wenn dem doch so ist, so ist entweder das LNB defekt oder etwas mit der Verkabelung faul!
     
  3. xerxes85

    xerxes85 Neuling

    Registriert seit:
    31. Mai 2008
    Beiträge:
    19
    AW: Empfangsprobleme

    Der alte TV hat keinen funktionierenden Scart, somit fällt das flach.

    Die Meldung kommt vom Receiver.

    Ich denke es liegt an den Kabel, aber was das Problem ist, kann ich mir nicht erklären.

    Das "rauschen" beim Umschalten kann def. kein LNB-Prob. sein, oder?
     
  4. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    AW: Empfangsprobleme

    Ach so! Nun gut, das ist eh wieder eine andere Baustelle!

    Ich bleibe aber dabei, dass beide Receiver keinerlei Einfluss aufeinander haben dürfen. Hast du die Möglichkeit ein Foto vom LNB hier reinzustellen oder zu verlinken?
     
  5. xerxes85

    xerxes85 Neuling

    Registriert seit:
    31. Mai 2008
    Beiträge:
    19
    AW: Empfangsprobleme

    Nein, hab ich leider nicht.
    Aber wenn ein LNB keine solchen Probleme machen kann, sollte es ja nicht der LNB sein.
    Zudem bestand ja das Problem auch schon bei der analogen Anlage. Es wurden LNB und die beiden Receiver getauscht.
    Kann es sein, dass der neue digitale Receiver einfach sensibler ist und mit eventuellen Störeinflüssen (evtl. bedingt durch die Verkabelung) nicht so gut wie der alte analoge umgehen kann?
     
  6. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    AW: Empfangsprobleme

    Wieso kann das LNB solche Probleme nicht machen? Ich habe doch expliziz geschrieben, dass es nur(!) am LNB oder der Verkabelung liegen kann!
     
  7. xerxes85

    xerxes85 Neuling

    Registriert seit:
    31. Mai 2008
    Beiträge:
    19
    AW: Empfangsprobleme

    Ok.
    Aber wie gesagt, der LNB wurde getauscht und das Problem bestand noch.

    Das, dass der neue Receiver sensibler ist kann nicht sein, oder?

    Was ist beim Verlegen der Kabel wichtig? Ich mein welche Fehler beim Verlegen der Kabel könnten solche Probleme machen? (Steckverbindungen, ...)
    Das Alter sollte nicht das Problem sein, so alt sind die noch nicht.
     
  8. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.398
    Ort:
    47°52' 12.26N 17°22' 14.57E
    AW: Empfangsprobleme

    entweder du hast einen einzel lnb und die receiver hängen hintereinander - was ich glaube, das ist dann eine pfuschlösung! oder du hast einen twin-lnb und beide receiver haben eine eigene leitung, dann ist höchstwahrscheinlich der lnb hinüber. eine möglichkeit wäre noch, da ist ein quad-lnb in verwendung - dann ist alles klar! also erzähle uns welcher lnb da werkelt!
     
  9. xerxes85

    xerxes85 Neuling

    Registriert seit:
    31. Mai 2008
    Beiträge:
    19
    AW: Empfangsprobleme

    ich glaub vorher war es ein twin (analog) und jetzt ist es ein quad (digital)
     
  10. shadowknight

    shadowknight Junior Member

    Registriert seit:
    22. Mai 2004
    Beiträge:
    85
    Ort:
    Recklinghausen
    AW: Empfangsprobleme

    Mal eine andere Frage: Ich habe ständig Artefakte bei allen ZDF u. 3 Sat Sendern. Woran kann das liegen, weil bei allen anderen Sendern der Empfang störungsfrei ist.
     

Diese Seite empfehlen