1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Empfangsprobleme vorwiegend auf T104

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Neugieriger, 18. Januar 2006.

  1. Neugieriger

    Neugieriger Junior Member

    Registriert seit:
    30. Juli 2005
    Beiträge:
    85
    Anzeige
    Hallo!

    Seit Wochen habe ich Probleme bei Empfang der Sender auf den Transponder 104 (Sat.1, Pro7, Kabel1 usw.)

    Hier schwankt der Pegel "BER" sehr stark. Mal unter 1000, daläuft alles Top und sehr oft im Laufe des Tages in den 100.000ensten bereichen. da kann mna dann gar nicht mehr gucken. Zerhacktes Bild und Ton.

    Mit meinem anderen Rec. kann ich zwar gucken, aber auch dort tummelt sich die Signalstärke bei den Sendern nur bei ca.30%.

    Problem bestand erst seit einem Unwetter, wobei sich wahrscheinlich die Sat-Anlage verschoben hat. Vermieter hat Sie neuausgerichtet, genau zu dem MOment ging es auch. Habe da noch nicht den Wert "BER" beobachtet. Seit dem aber das besagte Problem auf den Kanälen. Andere Rec. außer die Dbox2 laufen. Somit bin ich der einzige Mieter der sich aufregt und das nervt den Vermieter.

    Nun kommt dieser morgen vorbei und will mit einem Techniker in der Wohnung messen ob alles ok ist. hat jemand Tipps und Ratschläge die ich beachten soll? Welche Daten muss das Messgerät (muss ja digital sein) mindestens ausgeben, damit man ein Empfangsproblem ausschließen kann.

    Ich kenne auch das Problem mit den DECT Telefonen, aber da kann ich alles ausschließen.

    Also Sender die funktionieren: Stäre mit nomalen Rec. ca.50%
    Sender mit Problemen: ca. 29%

    Daten der DBOX2: Sender mit Problemen:
    BER: ca.100.000
    SNR: ca.51.000
    SIG: ca.19500

    Sender die funktionieren:
    BER: ca.800
    SNR: ca.52.000
    SIG: ca.21.300

    Und Premiere wo es nie Probleme gibt:
    BER: ca.0
    SNR: ca.60.000
    SIG: ca.29500

    Ich danke für alle Tipps und Ratschläge, so dass ich morgen beim Vermieter die passenden Fakten präsentieren kann.

    VIELEN DANK!!!
     

Diese Seite empfehlen