1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Empfangsprobleme S39 S40 bzw Qam 256

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Ulnor, 28. Juli 2006.

  1. Ulnor

    Ulnor Neuling

    Registriert seit:
    17. Juli 2006
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Empfänger: D-Box1 mit DVB 2000 hängt an kleinem Verstärker mit 2x12db
    Hausseitig ein Hirschmannverstärker 47-550 Mhz mit 20 db Verstärkung
    (ist ne Mietwohnung, kann ich so ohne weiteres Verstärkermäßig nix ändern)

    Habe S39/40 eigentlich schon immer schlecht empfangen, war mir aber egal.
    Nun wurde leider ORF1 auch in diesen Bereich verlegt. Ist praktisch nicht zu empfangen, so schlecht.
    Gibt's irgendwas, was ich tun kann um diese beiden Kanäle besser zu empfangen?
    Plane demnächt Umstieg auf IPDR 9800c, wie stehen die Chancen, dass es damit besser wird?

    Viele Grüße,
    Ulnor
     

Diese Seite empfehlen