1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Empfangsprobleme mit ORF, TW1 und ATV+

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von first1kart, 12. September 2004.

  1. first1kart

    first1kart Neuling

    Registriert seit:
    10. September 2004
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo,
    ich habe seit geraumer Zeit Schwierigkeiten beim Empfang von ORF 1+2, ATV+ und TW1.
    Meist reicht das Signal nicht aus. Der Ausschlag beim Signal sowie bei der Empfangsqualität zeigt 0% an. Der Receiver kann nichts empfangen. Dies kann manchmal den ganzen Tag gehen.
    An anderen Tagen ist das Signal perfekt und alles läuft ohne Probleme.

    Kann es sein daß sich die Schüssel verdreht hat???
    Wenn ja, wieso tritt dieses Problem nicht ständig auf???
    Was kann sonst noch der Grund sein???

    Danke für Eure Antworten.


    Jürgen :winken:
     
  2. littlelupo

    littlelupo Guest

    AW: Empfangsprobleme mit ORF, TW1 und ATV+

    Du hast ja Digitalempfang. Da gilt in etwa diese Regel: Entweder man hat Empfang oder nicht. Der Grat dazwischen ist sehr schmal, da hat man dann deutliche Empfangsstörungen. Das Signal, das der LNB an der Sat-Schüssel auffangen kann, ist auch nicht völlig konstant, sondern schwankt halt je nach Wetterlage. Diese Programme
    senden auf dieser Frequenz: 12692 Mhz. Das führt dazu, daß sie im Koaxkabel selber auf einer sehr hohen Frequenz liegen. Es kann also sein, daß durch Dein jetzt verwendetes Kabel zu viele Einbußen entstehen, hängt halt von der Qualität des Kabels (Signaldämpfung (und Abschirmung)) ab und auch von der Länge. Für die Schüssel gilt, daß sie ein paar Schlechtwetterreserven mitbringen sollte und auch nicht so billig sein sollte, daß sie sich irgendwie verstellen kann.
     

Diese Seite empfehlen