1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Empfangsprobleme mit dem Smart MX 03

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Hutti_2, 22. April 2008.

  1. Hutti_2

    Hutti_2 Neuling

    Registriert seit:
    22. April 2008
    Beiträge:
    5
    Anzeige
    Hi Di Ho

    seit gestern Abend verabschieden sich langsam aber sicher alle Sender mit aus meiner Liste. Entweder sie stören extrem oder es wird wie bei den meisten die Meldung angezeigt "kein Signal"

    Vor einigen Tagen habe ich bei diversen Sendern die Meldung im OSD bekommen das es ein Frequenzwechsel gegeben hat. Die Sender liefen immernoch einwandfrei nur das OSD TV Programm konnte nicht mehr angezeigt werden. Die ausfälle jetzt sind aber bei so gut wie allen Sendern zu verzeichnen und nicht nur bei denen die diese Meldung ausgaben.

    Danke für die Hilfe
     
  2. Hutti_2

    Hutti_2 Neuling

    Registriert seit:
    22. April 2008
    Beiträge:
    5
    AW: Empfangsprobleme mit dem Smart MX 03

    Hab grad noch ein wenig in den Einstellungen versucht eine Lösung zu finden und habe gesehen dass die Signalstärke des HotBird nur auf 37%, die Qualität gerade mal auf 1% liegt. Hier noch die anderen Infos bezüglich HotBird

    LNB Frequenz: 9750 - 10600
    Transponder: (1/92) 11075 v 27500
     
  3. ISO

    ISO Silber Member

    Registriert seit:
    4. August 2006
    Beiträge:
    644
    AW: Empfangsprobleme mit dem Smart MX 03

    Geht es hier wirklich um Hot Bird oder doch um ASTRA 19,2 ° Ost, auf dem die meisten der deutschsprachigen TV-Programme laufen?
    Wie immer bei solchen Problemen weiß man ja zunächst nicht, ob es am Receiver oder an der Antennenanlage / Verkabelung (Wasser eingedrungen?) liegt. Man braucht halt einen Zweitempfänger oder ein professionelles Pegelmessgerät um die Ursache eingrenzen zu können.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. April 2008
  4. Hutti_2

    Hutti_2 Neuling

    Registriert seit:
    22. April 2008
    Beiträge:
    5
    AW: Empfangsprobleme mit dem Smart MX 03

    Also der Astra hat laut dem Receiver eine Signalstärke von 75% und eine Siganqualität von 50%. Ich hab das mit dem HotBird nur aufgeschrieben weil es mir aufgefallen ist.

    Wasserschaden wäre eine Erklärung da es die letzten Tage durchegehend geregent hat, wobei es komisch ist dass sich die Sender in gemütlicher Reihenfolge verabschiedet haben und nicht allesamt.

    Wenn ich nen alten analogen Receiver dranhänge habe ich wieder alle Sender (ausser die digitalen) wenn auch mit den berühmten Silberfischen wenn es sehr stark regnet, was es aktuell aber nicht tut
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. April 2008
  5. ISO

    ISO Silber Member

    Registriert seit:
    4. August 2006
    Beiträge:
    644
    AW: Empfangsprobleme mit dem Smart MX 03

    Signalstärke und -qualität sind aber von Transponder(-frequenz) zu Transponder(-frequenz) unterschiedlich, deshalb verabschieden sie sich nicht gleichzeitig, wenn in die Anlage der Wurm eindringt. Daher wird der Receiver je nach Empfangsfrequenz wechselnde Werte der Signalqualität liefern. Und ob neben ASTRA 19,2 ° Ost andere Satellitenflotten empfangen werden können, hängt von der Auslegung der Antennenanlage ab. Analog- und Digital-Sender arbeiten zum größten Teil in unterschiedlichen Frequenzbändern (Analog: "Low"; Digital: "High"). Wenn die einen nicht gehen, die anderen ab doch, kann es trotzdem am LNB liegen. Allerdings benutzt ja die ARD neuerdings einen Transponder im Low-Band für Digital-TV (Arte, EinsFestival usw.). Geht der am Smart herein?
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. April 2008
  6. Hutti_2

    Hutti_2 Neuling

    Registriert seit:
    22. April 2008
    Beiträge:
    5
    AW: Empfangsprobleme mit dem Smart MX 03

    Also ARD und Eurosport kommt Bestens, die ganzen EINS... Programme kommen mit abstichen, ebenso DMAX.
     
  7. ISO

    ISO Silber Member

    Registriert seit:
    4. August 2006
    Beiträge:
    644
  8. Hutti_2

    Hutti_2 Neuling

    Registriert seit:
    22. April 2008
    Beiträge:
    5
    AW: Empfangsprobleme mit dem Smart MX 03

    Ich werde die Tage mal einen Sendersuchlauf versuchen, was mir aber wohl kaum weiterhelfen wird was die fehlenden Programme angeht oder passen sich diese Frequenzen auch automatisch an?
     
  9. ISO

    ISO Silber Member

    Registriert seit:
    4. August 2006
    Beiträge:
    644
    AW: Empfangsprobleme mit dem Smart MX 03

    Schön wäre es, aber unaufgefordert sucht der Receiver die neuen Frequenzen nicht.
    An der Anlage ist sicherlich etwas defekt. Die neu aufgeschalteten Programme der ARD sind deshalb interessant, weil sie im Low-Band gesendet werden. Es ging ja um die Frage, ob nur der Empfang im High-Band beeinträchtigt ist, oder auch der Empfang im Low-Band. Dort gibt es neben dem neuen Transponder der ARD auch noch andere digitale Transponder, zwar nicht deutschsprachig, und auch nicht für jeden interessant, aber es geht ja um die Frage, ob der Empfänger sie alle findet.
     

Diese Seite empfehlen