1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Empfangsaussetzer Comaq sl100

Dieses Thema im Forum "SL HD" wurde erstellt von dkausgv, 16. Juni 2010.

  1. dkausgv

    dkausgv Neuling

    Registriert seit:
    16. Juni 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo Zusammen,

    ich benutze seit einem guten halben Jahr einen COMAQ sl100 mit einem LCD-Fernseher von Philipps, technisch verbunden über HDMI-Kabel.
    Bild und Ton sind soweit okay, aber in unregelmäßigen Abständen verabschiedet sich der Receiver. Anfangs hatte ich das Problem nicht.
    Er kommt dann entweder von alleine wieder oder erst nachdem ich den Receiver neu gebootet habe.
    Das passiert nicht täglich aber teilweise so oft hintereinander, dass es echt abnervt.
    Habe schon auf Werkseinstellungen zurückgesetzt und auch Software-Update versucht (ist aber bereits die aktuelle Version).
    Hat jemand eine Idee was ich tun kann?
    Danke !!
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.231
    Zustimmungen:
    1.536
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Empfangsaussetzer Comaq sl100

    Typisches COMAG Problem. Die Kisten hängen sich gern auf.
    Abhilfe eventuelle Neu SW wen vorhanden.
    ansonsten Gerät tauschen Vielleicht hast Du Glück.
     
  3. Mr.Fantastic

    Mr.Fantastic Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    3.863
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Empfangsaussetzer Comaq sl100

    welche sw hast du denn tatsächlich drauf?
     
  4. dkausgv

    dkausgv Neuling

    Registriert seit:
    16. Juni 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Empfangsaussetzer Comaq sl100

    Ich habe die Version E178 drauf
     
  5. Ijon Tichy

    Ijon Tichy Gold Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    1.172
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Empfangsaussetzer Comaq sl100

    Mit der Software ging bei mir der HDMI-Anschluss überhaupt nicht (auch Philips-Fernseher!). Probier mal die E30 oder die E59 von comag.tv.
     
  6. dkausgv

    dkausgv Neuling

    Registriert seit:
    16. Juni 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Empfangsaussetzer Comaq sl100

    Vielen Dank!
    Kann ich denn diese Version einfach drüberbügeln ? Muß ich was besonderes beachten?
     
  7. Ijon Tichy

    Ijon Tichy Gold Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    1.172
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Empfangsaussetzer Comaq sl100

    Vorher Senderliste speichern.
    Nach Aufspielen der neuen Software zunächst Werkseinstellungen wiederherstellen, dann die gespeicherte Senderliste laden.
     
  8. dkausgv

    dkausgv Neuling

    Registriert seit:
    16. Juni 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Empfangsaussetzer Comaq sl100

    Danke!
    Werde ich dann am Wochenende mal versuchen... gebe dann Info ab.
     
  9. dkausgv

    dkausgv Neuling

    Registriert seit:
    16. Juni 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Empfangsaussetzer Comaq sl100

    Habe nunmehr am Wochenende die Version E59 eingespielt ...
    Perfekt ! :LOL:
    Vielen Dank für die Unterstützung !! :winken:
     

Diese Seite empfehlen