1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Empfange nur einige Programme

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von SteffenSt, 23. November 2012.

  1. SteffenSt

    SteffenSt Neuling

    Registriert seit:
    23. November 2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    zunächst: Ich bin was Satelliten-TV angeht totaler Laie und entschuldige mich schonmal, falls ich hier ein paar Dinge dämlich ausdrücke ;).
    Ich wohne in einem Mehrfamilienhaus mit einer gemeinsamen SAT-Anlage. In unserer Wohnung liegen nun zwei Dosen zum SAT-Empfang, bei dem das Signal als DVB-S ankommt. An Dose 1 hängt seit längerem ein Samsung TV, der einwandfrei funktioniert.
    Nun ist ein Zweitfernseher eingezogen, der an der zweiten Dose hängen soll. Beim Sendersuchlauf mit internem Tuner wurden nur ca. 200 Kanäle gefunden. Deutschsprachig war (zumindest auf dem ersten Blick) nur ZDF Info HD sowie ZDF Kultur HD dabei. Das Erste, ZDF, sämtliche privaten haben gefehlt.
    Zunächst bin ich davon ausgegangen, dass ich irgendwas blöd eingestellt habe. Also habe ich einfach vom TV, der an Dose 1 sitzt (gleiche Modellreihe) die Senderliste exportiert und in den zweiten TV importiert. Die Senderliste war nun auch vorhanden, aber wieder kam nur auf ZDF Info ein Signal an (~85% Signalstärke).
    Meine nächste Vermutung: Der eingebaute Tuner ist Schrott. Also habe ich einen externen Receiver angeschlossen und kurz gesagt: Gleicher Effekt.
    Nun habe ich den zweiten TV Testweise an Dose 1 angeschlossen und oh Wunder: Alle Sender vorhanden.

    Also müssen diese Empfangsprobleme etwas mit der zweiten Dose zu tun haben. Meine Laienhafte unbedarftheit geht eigentlich davon aus: Entweder bekomm ich alle Sender oder keinen. Aber so ein seltsamer Mix.. das finde ich seltsam. Zumal die Dose im Keller einfach am gleichen Verteiler hängt, wie alle anderen auch.

    Hat jemand eine Idee, woran dieses Problem liegen könnte? Falls mehr Infos weiterhelfen (welche Sender genau funktionieren und welche nicht o.ä.) kann ich gerne versuchen, diese nachzureichen.

    Vielen Dank schonmal!
    Steffen
     
  2. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.123
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Empfange nur einige Programme

    Ist der TV1 immer an wenn du den TV2 getestet hast ?
    Mach mal TV1 aus und teste dann den TV2....

    Kann sein das diese beiden Dosen einfach nur an einem Strang hängen (... Durchgangsdose => Stichdose) ... noch einfacher sehen kann man das wenn man mal die beiden Dosen-Abdeckungen abschraubt und schaut wie viele Kabel jeweils in/aus der Dose kommen.
     
  3. SteffenSt

    SteffenSt Neuling

    Registriert seit:
    23. November 2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Empfange nur einige Programme

    Nein, TV1 war ausgeschaltet. Ich werde trotzdem mal nachschauen, wie viele Kabel ich finde.
     
  4. Wolfgang R

    Wolfgang R Board Ikone

    Registriert seit:
    9. November 2002
    Beiträge:
    3.868
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Empfange nur einige Programme

    Die Lösung des Problemes ist aus technischer Sicht ganz einfach: Die Spannungsversorgung vom Receiver wird nicht zum Multischalter durchgeschaltet.

    Deshalb empfängt der Receiver nur Programme im vertikalen Lowband, das entspricht 13/0kHz, also kommt dem, was jetzt ankommt (0V und 0kHz) am nächsten. Dort befinden sich auch die genannten HD-Sender des ZDF.

    Bitte folgendes testen: TV1 anschalten auf RTL (normal, nicht HD). Nun am TV2 auch auf RTL (normal) schalten. Empfang gegeben? Dann "teilen" sich die beiden Dosen eine Leitung und bei Leitung 2 wurden Komponenten ohne DC-Durchlass verbaut. Das müssten wir dann nochmals besprechen.

    Ist das nicht der Fall, gibt es mehrere Möglichkeiten:

    - Kabel zwischen Fernseher und Dose weisst einen Kurzschluss auf oder Drahtgeflecht hat keinen Kontakt, ggf. anderes Kabel testen
    - Dose ist nicht sauber angeschlossen (Drahtgeflecht berührt Innenleiter oder Drahtgeflecht hat keinen sauberen Kontakt, das kannst du selbst prüfen, wenn du die Dose öffnest)
    - Stecker am "Verteiler" (ich nehme an, das ist ein Multischalter? Was steht da drauf?), wo sich der Abgang zur Dose befindet, weisst einen Kurzschluss auf oder Schirmung hat keinen Kontakt (auch das könntest du prüfen)

    Letzte Möglichkeit: Ausgang des Multischalters ("Verteiler") ist defekt. Das könntest du prüfen, wenn du den funktionierenden Ausgang von TV1 mit dem Ausgang von TV2 gegentauschst, der Fehler sollte dann mitwandern

    Viel Spaß bei der Fehlersuche :)
     
  5. SteffenSt

    SteffenSt Neuling

    Registriert seit:
    23. November 2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Empfange nur einige Programme

    Vielen Dank für die ausführliche Antwort. Ich werde das heute Nachmittag mal durchspielen und anschließend berichten.
    Zumindest den Fall "Kabel zwischen Fernseher und Dose..." kann ich ausschließen. Das gleiche Kabel funktionierte an der ersten Dose einwandfrei. Aber du hast ja noch genügend andere Fehlerquellen aufgelistet :)

    Gruß,
    Steffen
     
  6. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.123
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Empfange nur einige Programme

    Stimme WolfgangR (nach diesem Beitrag auch "Sherlock" genannt) hier vollkommen zu, auch das mit den DC-gesperrten Dosen ist eine gute Idee ..... schau ggf. mal nach wie die Dosen heißen (Hersteller + vor allem Typ !), dann kann man dazu schon was sagen.
     
  7. SteffenSt

    SteffenSt Neuling

    Registriert seit:
    23. November 2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Empfange nur einige Programme

    Herzlichen Dank nochmal an alle und besonders an Wolfgang R. Nachdem ich das Kabel nochmals getauscht und TV1 und TV2 jeweils auf RTL geschaltet habe, hat sich noch immer nichts getan.
    Also habe ich die Dose auseinander gebaut und nochmal neu und sauber angeschlossen. Jetzt funktioniert der Empfang einwandfrei.

    Ihr seid die Besten :winken:
     
  8. Wolfgang R

    Wolfgang R Board Ikone

    Registriert seit:
    9. November 2002
    Beiträge:
    3.868
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Empfange nur einige Programme

    Danke für die Rückmeldung und ein schönes Wochenende!

    Gruß,

    Wolfgang
     
  9. rackestro

    rackestro Neuling

    Registriert seit:
    23. November 2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Empfange nur einige Programme

    Hallo, ich bin neu hier und hoffe dass ihr mir helfen könnt. Ich habe meine alte analoge Sat-Schüssel umgerüstet auf digital. Der LNB Kopf ist von WISI Typ OC 01 C. Der Receiver ist von Skymaster Typ DX 7. Die Kabelbezeichnung 100 dB von HAMA. Der Empfang ist allerdings seltsam. Ich bekomme über Astra Programme wie arte und phönix. Allerdings die Hauptprogramme wie das Erste, ZDF, RTL etc. bekomme ich nicht. Die Signalqualität ist bei max. 75 %. Die Signalstärke bei 90 %. Auch nach längerem geduldigem Probieren ging es nicht besser. Außerdem ist bei den Programmen die ich bekomme der Ton schwach. Ich muss fast den ganzen Lautstärkenpegel ausfahren um guten Ton zu haben. An was kann das liegen?
    Meine Vermutung ist, dass vielleicht LNB und Receiver nicht zusammen passen?? Zu sagen ist noch, dass die Sat-Schüssel ein älteres Model ist. Sie hat einen Durchmesser von 60 cm und ist durchbrochen wie ein Sieb (dadurch vielleicht weniger windanfällig) Kann das auch die Ursache sein?

    Gruß und vielen Dank für Eure Hilfe
     
  10. Wolfgang R

    Wolfgang R Board Ikone

    Registriert seit:
    9. November 2002
    Beiträge:
    3.868
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Empfange nur einige Programme

    Hallo und willkommen,

    das ist ein Universal-Single-LNB, also ein "digitales LNB".

    Wie sieht die Verkabelung zwischen Receiver und LNB aus, sind da irgendwelche Kupplungs- oder Zwischenstücke?

    Bei korrekt montiertem Kabel müsste das so hinhauen.

    Bitte auf Montagefehler kontrollieren, Schirmung darf Innenleiter nicht berühren.

    Am Receiver die Antenneneinstellungen/LNB-Einstellungen überprüfen:

    DISEQC - AUS
    LNB-Typ: Universal (9.750 MHz / 10.600 MHz)
    22kHz: Auto
    LNB-Versorgnung: AN / Aktiv
    Satellit: ASTRA1 (19,2° Ost)

    Möglicherweise sind diese Einstellungen auch unter etwas anderem Namen zu finden

    Wenn alles nichts hilft: Receiver auf die Werkseinstellungen zurücksetzen.

    Zwecks des Lautstärkeproblems einfach auf der Receiver-Fernbedienung die Lautstärke voll aufdrehen, digitale Receiver verfügen über eine eingebaute Lautstärkeregelung (damit wird die Fernbedienung des TV überflüssig).

    Gruß,

    Wolfgang
     

Diese Seite empfehlen