1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Empfangbare Sender

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von ATVplus, 6. Februar 2007.

  1. ATVplus

    ATVplus Junior Member

    Registriert seit:
    11. Juni 2006
    Beiträge:
    79
    Anzeige
    Hallo!

    Ich hätte mal eine kleine Frage - Mit meinem "Echostar DSB-707 FTA" empfange ich nicht so viele Radio- und TV-Sender, wie mit meiner DBox 2!

    Zum Beispiel wäre da bei den digitalen Radiosendern "TruckRadio", was ich nur über die DBox 2 empfangen kann - Beim Echostar ist nie die Spur von diesem Sender.

    Nun wollte ich mal Fragen, wo da bei solchen Digitalreceivern die Unterschiede liegen, was den Empfang angeht!? Spielt da der Tuner, der in jedem Receiver eingebaut ist, eine wichtige Nebenrolle?

    MfG;
    ATVplus! :)
     
  2. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Ort:
    Eschborn
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    AW: Empfangbare Sender

    Sicher spielt der Tuner auch eine Rolle, aber da dürfte der Echostar der D-Box kaum unterlegen sein. Das Problem liegt wohl eher darin, dass auf Grund veralteter Software nicht alle Transponder gefunden und dass z.B. Programme, die eine Codierungs-Kennung (CAS) haben aber uncodiert senden, nicht als frei empfangbar (FTA) erkannt werden.
     

Diese Seite empfehlen