1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Empfang von Regionalprogrammen in Hamburg

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von DVB-T_Stormarn, 10. November 2004.

  1. DVB-T_Stormarn

    DVB-T_Stormarn Junior Member

    Registriert seit:
    9. November 2004
    Beiträge:
    68
    Ort:
    Großhansdorf, Kr. Stormarn
    Anzeige
    Hallo Community!

    Mir ist gestern abend wieder aufgefallen, dass ich zwischen 19:30 und 20:00 auf dem Programmplatz des hässlichen Rundfunks (HR) ;) das Hamburg Journal des NDR empfange. Ab 20:00 läuft dann dort wieder das Programm des HR. Kann zu diesem Phänomen schon jemand etwas sagen?

    - Jörg -
     
  2. Kroes

    Kroes Board Ikone

    Registriert seit:
    31. März 2001
    Beiträge:
    4.935
    AW: Empfang von Regionalprogrammen in Hamburg

    Das ist richtig so. Der NDR ist der Meinung, dass man in ganz Norddeutschland (wo DVB-T möglich ist) alle vier Landesprogramme empfangen soll. Da aber nur vier Programme auf einem Kanal Platz haben werden die Landesprogramme aus den jeweils anderen Bundesländern eben zwischen 18 und 18:15 Uhr sowie zwischen 19:30 und 20 Uhr auf WDR, MDR und HR bzw. BR ausgestrahlt. Als Zusatzservice gibt es aber auch "Zeigerprogramme" (das sind die mit dem "*" in der Programmliste), die normalerweise auf das eigentlich NDR Fernsehen (ohne Stern) verweisen und zu Beginn der Regionalsendezeiten ihren Verweis auf WDR/MDR/HR/BR verändern.
     
  3. svenmartens

    svenmartens Junior Member

    Registriert seit:
    27. September 2004
    Beiträge:
    23
    AW: Empfang von Regionalprogrammen in Hamburg

    hallo, hätte da auch mal eine ähnelich sache!!
    habe bei RTL regional Bremen, nicht Hamburg, ist das ebenfalls normal?????
     
  4. magicmadfm

    magicmadfm Neuling

    Registriert seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    2
    AW: Empfang von Regionalprogrammen in Hamburg

    Hallo DVB-T Gemeinde...


    ein absolut interessantes Forum, ich dachte schon ich zu blöd für diese Receiver :winken:

    Ich habe Dienstag je einen Receiver für meinen Zweitfernseher und PC (USB) gekauft. Die Antennen jeweils für Zimmer und passiv.
    Ich wohne in Horn/Bauerberg im Erdgeschoss, da sollte Zimmerempfang lt. Fachmann möglich sein.

    Mein Zweitfernseher hat seinen Scan artig absolviert und alle Programme in der Liste angezeigt.
    ProSieben zeigt er fast ohne Aussetzer, auch die ARD-Programme. Dafür haben andere Sender aussetzer oder werden gar nicht empfangen.

    Am PC in meiner Wohnung das ähnliche Bild.

    Habe dann des USB-Empfänger mit auf Arbeit an den Rödingsmarkt genommen. Hier nun empfange ich nach dem Scan nur 4 öffentliche rechtliche Sender mit Aussetzern. Privatsender gar nicht :-(

    Jetzt nachdem ich das Forum gefunden habe warte ich mit dem Kauf anderer Antennen und Krimskrams erst mal ab. Vielleicht gibt's ja bald ein technisches Wunder.


    Gruss
     
  5. Kroes

    Kroes Board Ikone

    Registriert seit:
    31. März 2001
    Beiträge:
    4.935
    AW: Empfang von Regionalprogrammen in Hamburg

    Ein RTL-Regionalprogramm für Bremen alleine gibt es doch gar nicht!? Das ist doch das Programm für Niedersachsen und Bremen. Über K40 Hamburg/Lübeck läuft in jedem Fall das jetzt zusammengelegte Programm für Hamburg und Schleswig-Holstein. Habe ich mir gestern in einem anderen Forum und auch hier bestätigen lassen - es kam aber kein Ton.
    Empfängst du also vielleicht nicht über Kanal 40 aus Hamburg, sondern über Kanal 42 aus Bremen/Bremerhaven/Steinkimmen oder sogar Kanal 24 Hannover/Braunschweig?
     
  6. svenmartens

    svenmartens Junior Member

    Registriert seit:
    27. September 2004
    Beiträge:
    23
    AW: Empfang von Regionalprogrammen in Hamburg

    also zu der einen sache kann ich nur sagen, ich hatte das gleiche problem mit einer passiven stabantenne, habe mit dann eine antenne mit verstärker besorgt und siehe da, alles sender in bester qualität!

    zum thema RTL, hmm, keine ahnung, ich habe einfach den automatischen sendersuchlauf durchrennen lassen und habe eben nur dieses RTL gehabt, gibt es da noch andere möglichkeiten??
     
  7. Kroes

    Kroes Board Ikone

    Registriert seit:
    31. März 2001
    Beiträge:
    4.935
    AW: Empfang von Regionalprogrammen in Hamburg

    Klar, es gibt auch einen manuellen Suchlauf. Nur eigentlich müsstest du in Hamburg doch nur die Sender aus Hamburg in guter Qualität reinbekommen!? Und jemand anderes aus Hamburg hat da gestern ganz eindeutig das Regionalprogramm für Hamburg/Schleswig-Holstein (Berichte aus HH-Rahlstedt und Lübeck) sehen können. Eigentlich muss das ja auf allen Sendetürmen gleich aussehen, sonst würde es Störungen geben.
    Kannst ja heute um 18 Uhr nochmal reinschauen, vielleicht war da doch irgendwas nicht ganz richtig (bei dir oder bei RTL).
     
  8. khatiya

    khatiya Neuling

    Registriert seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    5
    AW: Empfang von Regionalprogrammen in Hamburg

    eränzung zu meinem vorherigen post (unter dem nick magicmadfm):


    mein pc-usb-empfänger macht spass. alle 30 minuten scanne ich neu am hamburger rödingsmarkt und bekomme als dank immer einen sender mehr dazu.

    jetzt habe ich alle ndr-sender, n24, pro7, kabel 1, wobei bei kabel 1 das signal nicht reicht :)

    zdf und andere sender sind immer noch fehlanzeige.
     
  9. DVB-T_Stormarn

    DVB-T_Stormarn Junior Member

    Registriert seit:
    9. November 2004
    Beiträge:
    68
    Ort:
    Großhansdorf, Kr. Stormarn
    AW: Empfang von Regionalprogrammen in Hamburg

    Der Rödingsmarkt ist natürlich auch ein problematischer Standort. Der HHT ist zu nah und Höltigbaum wirst Du von dort nicht hören.Ich schliesse mich Sven an und empfehle Dir ebenfalls den Einsatz einer Verstärkerantenne.

    -Jörg -
     
  10. khatiya

    khatiya Neuling

    Registriert seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    5
    AW: Empfang von Regionalprogrammen in Hamburg

    Wenn ich am einen Sender zu nah dran bin und vom anderen zu weit entfernt, sind die ganzen Empfangslandkarten doch pfusch.
    Irgendwie erscheint mir das ganze DVB-T Gedudel nicht ausgegoren zu sein.

    Gruss
     

Diese Seite empfehlen