1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Empfang von Panamsta 3R 43°west?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von bladerunner2002, 22. April 2002.

  1. bladerunner2002

    bladerunner2002 Neuling

    Registriert seit:
    22. April 2002
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Pfugstadt
    Anzeige
    Hallo,

    Ich will Fox Sports Middle East auf Panamsat 3R 43° West empfangen. Früher konnte ich auf Telestar 11 37,5°west Asianet analog empfangen und dieser Satellit liegt ja nur cm von Telestar 11. Ich habe einen 88 cm Spiegel und habe mit einer LNB von Glaxis (0,7 dB Rauschmaß)alles probiert aber kann diesen Satelliten nicht empfangen auch die Sender auf Telestar 11 37,5°West (zb. CNN Usa usw.) krieg ich nicht auf den Ferseher. Was mach ich falsch. Brauch ich vielleicht ein bessers LNB wenn ja welches würde besten Empfang bieten. Bitte helft mir es ist sehr drigend denn ich will auf Fox Sports Middle East Cricket sehen, die zeigen das als einziger Sender umsonst.

    Danke im vorraus

    gruss

    Ahmed
     
  2. Freakie

    Freakie Platin Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.049
    Ort:
    Rolinck-City
    Technisches Equipment:
    LG 60" Plasma/Philips 47" LCD
    Pioneer LX55 Bluray, Toshiba HD DVD
    DMM 7080HD, Vu+ Duo2, DM7020HD, DM8000HD, amazon Fire TV
    Laminas 1200, Gilbertini 100 cm, Wavefrontier 28/23,5/19,2/13/9/4,8/0,8
    Nubert Nubox 683/WS413/AW993/303 mit Pioneer AVR LX76
    Also ich krieg den 43° mit meiner 78er ganz gut rein, wenn schönes Wetter ist.
    37,5° bekomme ich alelrdings überhaupt nicht.

    Wenn Du den Panamsat suchst, stimm mal auf dem Televisa Paket (z.B. "Telenovelas") ab, die senden am stärksten
     
  3. Roli

    Roli Platin Member

    Registriert seit:
    22. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.181
    Ort:
    Saarbrücken
    Technisches Equipment:
    Echostar DSB-707FTA; Fortec Star Lifetime Ultra; DVB-S Karte SS2 mit ProgDVB und Blindscan-Tool by ALTX
    GI-50-120 Rotor von Golden Interstar Moteck Blechgröße 120 cm Laminas OFC-1200
    MTI LNB
    Empfangsbereich 62°Ost bis 45°West
    Hallole,

    gute LNBs gibt es von MTI und Alps, aber ich denke ein 0,7er dB LNB müßte eigentlich reichen(0,5dB ist zur Zeit das Minimum). Bei Telstar 11 ist eine 80er Schüssel und bei Pas 3R eine 90er angesagt.
    Hast du schon mal probiert auf 30° West(Hispasat) das spanische Canal+ analog zu empfangen.
    Ist zwar auf einem schwächeren Transponder von Hispasat 1B müßte aber eventuell gehen, von dort aus sind es noch 7,5° bis zum Telstar 11.

    Kannst du das ESPN-Paket auf PAS 1R(45°West) einlesen? Der Europabeam ist etwas stärker als der vom Pas 3R.

    Ansonsten fällt mir jetzt auch nichts ein. Sorry. entt&aum

    <small>[ 22. April 2002, 11:55: Beitrag editiert von: Roli ]</small>
     
  4. Freakie

    Freakie Platin Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.049
    Ort:
    Rolinck-City
    Technisches Equipment:
    LG 60" Plasma/Philips 47" LCD
    Pioneer LX55 Bluray, Toshiba HD DVD
    DMM 7080HD, Vu+ Duo2, DM7020HD, DM8000HD, amazon Fire TV
    Laminas 1200, Gilbertini 100 cm, Wavefrontier 28/23,5/19,2/13/9/4,8/0,8
    Nubert Nubox 683/WS413/AW993/303 mit Pioneer AVR LX76
    Ist ja interessant was Du da sagst Roli.
    Ich habe nämlich keine Probleme mit 43°w (bei 78cm), 37,5 und 45°w kommen aber überhaupt nicht rein, trotz intensivster Suche und freier Sicht.

    Komisch, komisch...
     
  5. Roli

    Roli Platin Member

    Registriert seit:
    22. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.181
    Ort:
    Saarbrücken
    Technisches Equipment:
    Echostar DSB-707FTA; Fortec Star Lifetime Ultra; DVB-S Karte SS2 mit ProgDVB und Blindscan-Tool by ALTX
    GI-50-120 Rotor von Golden Interstar Moteck Blechgröße 120 cm Laminas OFC-1200
    MTI LNB
    Empfangsbereich 62°Ost bis 45°West
    Hi Freakie,

    habe eigentlich die Sache andersrum gemeint. Der Europabeam des Pas 3R ist etwas stärker als der des Pas 1R. War ein Tippfehler. Sorry. entt&aum

    http://www.panamsat.com/global_network/pas3_ku.asp

    meine Schüssel(1,05m) war bis vor 1 1/2 Jahren drehbar(geht wegen Umzug momentan nicht). Da ging das ohne größere Probleme.
    Laut Loralsky müßten aber zumindest die NTL(11.534 GHz ver.)- und CNN-Transponder gehen, die Footprints zeigen bei Nutzung der vollen Bandbreite 47 dbW an und das entspricht je nach Rauschmaß des LNBs 75-90 cm Blech. 78 sind ein bißchen knapp.
    http://www.loralskynet.com/fleet/telstar11/t11ft_us.asp

    Laut Pamamsat dürfte der Europabeam des PAS 1R mit 70 cm gehen. Es handelt sich bei ESPN-Paket zwar um einen MCPC-Träger, allerdings ist die Fec mit 7/8 ziemlich beschissen. Könnte sein, daß das erst mit 90 cm geht.
    http://www.panamsat.com/global_network/pas1r_ku.asp
     
  6. Michael

    Michael Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.936
    Ort:
    Erkner bei Berlin
    Technisches Equipment:
    DM800, AZBox HD, Elanvision, Openbox...
    Neu auf PAS: 12638 MHz (H) SR 19837 FEC 7/8
    Da läuft grad TNT USA inkl. US-Werbung. Empfang schon mit 60cm rundem Blech möglich!!!
    Kennung: Adhoc (spricht wohl leider für sich)
     
  7. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.059
    Ort:
    Berlin
    Ja, seit heute ist Adhoc = TNT.

    Gestern und vorgestern war Adhoc = NBC (das reguläre Programm). Da liefen 3 NBA Spiele hintereinander l&auml;c

    Mal schauen wer morgen unter der Kennung Adhoc sendet breites_
     
  8. Freakie

    Freakie Platin Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.049
    Ort:
    Rolinck-City
    Technisches Equipment:
    LG 60" Plasma/Philips 47" LCD
    Pioneer LX55 Bluray, Toshiba HD DVD
    DMM 7080HD, Vu+ Duo2, DM7020HD, DM8000HD, amazon Fire TV
    Laminas 1200, Gilbertini 100 cm, Wavefrontier 28/23,5/19,2/13/9/4,8/0,8
    Nubert Nubox 683/WS413/AW993/303 mit Pioneer AVR LX76
    Dank Humax hab ich 37W jetzt gefunden, aber bei 45°w geht nix!
     
  9. excote

    excote Neuling

    Registriert seit:
    21. Januar 2002
    Beiträge:
    2
    Ort:
    warendorf
    Hi Bladerunner2002!

    "Bitte helft mir es ist sehr drigend denn ich will auf Fox Sports Middle East Cricket sehen, die zeigen das als einziger Sender umsonst."

    Bist du dir sicher,dass FSM Cricket im Free TV zeigt?
    Na meinen Infos wird sobald Cricket gesendet wird,ein Testbild eingeblendet.(Wegen Urheberrechte und wegen BSKYB.)
    Würde mich aber auch gerne eines besseren belehren lassen.
     

Diese Seite empfehlen