1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Empfang von 2 Satelliten mit 60 cm Antenne?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Quattrostelle, 25. Mai 2013.

  1. Quattrostelle

    Quattrostelle Junior Member

    Registriert seit:
    15. April 2009
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Anzeige
    Hallo!

    Ich habe die Möglichkeit meine Satantenne per Halterung durch ein kleines Küchenfenster zu montieren, das ca 70 cm hoch/breit ist. Dafür kommt leider nur eine Antenne in frage die einen Durchmesser von höchstens 60cm hat. Da ich 2 Satelliten (Astra/Hotbird) empfangen möchte stellt sich die frage welche Optionen ich hier habe. In diversen Foren hab ich gelesen, dass bei einer spiegelgrösse von 60 cm ein monoblock keine gute Lösung ist. Kann das hier jmd bestätigen? Das wäre schade..denn ich habe hier einen gebrauchten inverto monoblock, den ich gerne noch nutzen würde. Was hätte ich sonst für Möglichkeiten?
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Mai 2013
  2. anton551

    anton551 Gold Member

    Registriert seit:
    6. April 2006
    Beiträge:
    1.998
    Zustimmungen:
    121
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Empfang von 2 Satelliten mit 60 cm Antenne?

    Probiers einfach aus und wenn es nicht klappt, dann brauchst du ein 80er Blech.
     
  3. DO4NC

    DO4NC Silber Member

    Registriert seit:
    22. Mai 2009
    Beiträge:
    809
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Empfang von 2 Satelliten mit 60 cm Antenne?

    Alle Monoblock LNB's auf der Seite von Inverto sind für 80cm Schüsseln.
     
  4. Eheimz

    Eheimz Moderator

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.798
    Zustimmungen:
    99
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
  5. raceroad

    raceroad Board Ikone

    Registriert seit:
    2. März 2011
    Beiträge:
    4.512
    Zustimmungen:
    240
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Empfang von 2 Satelliten mit 60 cm Antenne?

    Wenn man annimmt, dass das F/D-Verhältnis einer (vorhandenen?) 60er Antenne dem einer typischer 80er entspricht, müsste ein Monoblock-LNB zum Empfang von Astra und Hotbird an einer 60er Antenne an einer 80er für umgerechnet 4,65° ausgelegt sein. Auch wenn mich das nicht wirklich überzeugt: Es könnte also prinzipiell, aber mit wenig Schlechtwetterreserve mit dem Empfang von Astra und Hotbird an der 60er Antenne klappen, wenn man ein 4,3° Monoblock für 80er Antenne wie IDLB-TWNM21-MNO43-8PP verwendet.

    Ähnlich wird auch die DigiDish 45 wird mit Monoblock-LNBs für den Empfang von Astra und Hotbird angeboten.


    Nebenbei:
    Das Stimmt nur in Bezug auf 6,2° Monoblocks: Inverto bietet mit IDLB-TWNM22-DUO43-6PP ein für 60er Antennen vorgesehenes 4,3° Monoblock an.
     
  6. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.294
    Zustimmungen:
    416
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Empfang von 2 Satelliten mit 60 cm Antenne?

    Bei kleineren SAT-Spiegeln dann für Astra 19,2 ° Ost und Hotbird einen Monoblock-LNB für einen geringeren
    SAT-Positions-Abstand nehmen (4,3 ° Monoblock-LNB, für eine 60 cm SAT-Antenne),
    bei HISAT in Mannheim anrufen und informieren
    , die haben das so mitgeteilt.
    > HiSat Elektro Noller U4, 28 68161 Mannheim 0621 26126 : Koscom/Summit Monoblock Twin 4,3 Grad 0,2 db

    Nachtrag, fertige Lösungen für vier (mit 28,2 ° fünf) / drei SAT-Positionen (optimierte LNB-Abstände):
    http://www.alternate.de/TechniSat/TechniSat+Multytenne,_Reflektor/html/product/1076072/?
    http://www.amazon.de/TechniSat-Multytenne-TWIN-Teilnehmer-grau/dp/B000MHSZUS
    http://www.amazon.de/TechniSat-Tritenne-45-Single-beige/dp/B001P3QGFO/ref=sr_1_1?s=ce-de&ie=UTF8&qid=1369479632&sr=1-1&keywords=Tritenne für Eurobird 9 ° Ost, Hotbird und ASTRA 19,2 ° Ost

    Das bedeutet auch, je grösser der SAT-Spiegel um so länger der LNB-Arm und um so größer der LNB-Abstand.
    Hiermit könnte Astra 19,2 ° Ost und Hotbird mit einer Antenne schwierig werden > Fibre-Sat
    (unnötig großer LNB Front-Durchmesser :().

    raceroad war schneller :winken:
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Mai 2013
  7. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.159
    Zustimmungen:
    295
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Empfang von 2 Satelliten mit 60 cm Antenne?

    Auch wenn das Fenster wirklich nur 70x70 groß ist kannst du dort ggf. auch eine z.B. Triax TD78 Antenne montieren. Die hat ca. 78x70cm und das würde bedeuten das die oberen 8cm (oder auch etwas mehr ggf. durch den Winkel bzw. sogar weniger wenn du die Antenne weiter nach unten setzen könntest das durch den Einfallwinkel auch da noch was ankommen/empfangen werden könnte) abgeschattet sein wären. Das würde aber auch dann einen besseren Empfang gewährleisten als ein 60cm Blech (wobei auch zu beachten ist das 60cm nicht immer gleich 60cm sind, da kommt es auch auf die Qualität der Antenne an).

    P.S. wo 2 Selfsat-Antennen hin passen geht doch sicherlich auch eine 80cm Antenne ? http://forum.digitalfernsehen.de/fo...loeckchenbildung-weiss-nicht-mehr-weiter.html
     
  8. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.268
    Zustimmungen:
    1.593
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
  9. HansEberhardt

    HansEberhardt Gold Member

    Registriert seit:
    3. Juni 2012
    Beiträge:
    1.724
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Empfang von 2 Satelliten mit 60 cm Antenne?

    Die Multiconnect-LNBs sind nicht schlecht. Ich würde aber die Halterung nicht mit dem Diseqc-Schalter belasten, sondern diesen eher dann am Mast oder Wandhalter befestigen.
     
  10. Eheimz

    Eheimz Moderator

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.798
    Zustimmungen:
    99
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: Empfang von 2 Satelliten mit 60 cm Antenne?

    Wobei diese Multiconnect LNBs auch nicht die besten LNBs sind...
     

Diese Seite empfehlen