1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Empfang hinter Fenster so möglich?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von nemesis001, 3. April 2007.

  1. nemesis001

    nemesis001 Junior Member

    Registriert seit:
    19. März 2007
    Beiträge:
    21
    Anzeige
    Hallo.
    Ich würde gern digital TV über Satellit schauen, mein Hausverwalter verbietet mir aber das Anbringen einer Sat-Anlage.
    Ich wohne in Frankfurt Main (8,5 Grad östliche Länge).
    Ist es theoretisch möglich einen Sat-Spiegel hinter dem Fenster aufzustellen und ihn Richtung Astra 19,2 Grad Ost auszurichten?
    Alle meine Fenster "schauen" genau Richtung SW (225 Grad).
    Wenn es möglich ist, welchen Durchmesser sollte der Sat-Spiegel haben?

    Ich hoffe diese Frage ist noch nicht allzu oft gestellt worden :(
     
  2. frankkl

    frankkl Talk-König

    Registriert seit:
    13. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.902
    Technisches Equipment:
    .
    .
    .
    .
  3. nemesis001

    nemesis001 Junior Member

    Registriert seit:
    19. März 2007
    Beiträge:
    21
    AW: Empfang hinter Fenster so möglich?

    Das schreit also förmlich nach Testen und sehen was dabei rauskommt :rolleyes:
     
  4. frankkl

    frankkl Talk-König

    Registriert seit:
    13. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.902
    Technisches Equipment:
    .
    .
    .
    .
    Soll nur bei älteren (nicht Metalbedampften) Scheiben gut möglich sein !


    :winken:

    frankkl
     
  5. cocofixx

    cocofixx Senior Member

    Registriert seit:
    27. Oktober 2005
    Beiträge:
    201
    AW: Empfang hinter Fenster so möglich?

    Hallo nemesis001 ,
    Schau mal ins Einsteiger-Forum. Habe vor ca. einer Woche einen Erfahrungsbericht geschrieben, wie ich mit einem 43cm-Camping-Spiegel 6 Satellitenpositionen (!!) hinter der doppelt verglasten Fensterscheibe empfangen kann. Auch über 200 TV-Sender auf dem Astra 19,2° kommen durch. :)

    Und so klein und handlich sieht meine Antenne aus:
    [​IMG]
     
  6. Zodac

    Zodac Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    10.270
    Ort:
    BW
    AW: Empfang hinter Fenster so möglich?

    Ich würde auch sagen - probier es aus.
    Klar ist, dass jede Scheibe das Signal dämpft. Aber ich hab das ganze auch schon ausprobiert und hatte mit einer 60er aufm Astra auch durchaus Empfang.

    Ist aber natürlich immer irgendwie ne Notlösung.
    Ich gehe aber davon aus, dass du in der Wohnung noch einen anderen TV Anschluss hast (Kabel, DVB-T...) so dass du, falls der SAT-Empfang aufgrund schlechten Wetters mal ausfallen sollte - was bei einem Empfang hinter Fenster sicherlich leicht passieren kann - noch darauf zurückgreifen kannst.

    Greets
    Zodac
     

Diese Seite empfehlen