1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Empfang der BBC, ITV und Co. auf Astra 2D

Dieses Thema im Forum "Auslands-TV / Pay-TV International / Erotik" wurde erstellt von Lemmie, 30. März 2006.

  1. Lemmie

    Lemmie Neuling

    Registriert seit:
    30. März 2006
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hallo zusammen,
    würde gerne einmal abklären, ob ich das mit dem Empfang der FTA-Programme von Sky auf Astra 2D so richtig verstanden habe:
    - die entsprechenden Programme kann man mit einem normalen Digitalreceiver empfangen, einen Decoder mit Karte von Sky (DigiBox) braucht man hierfür nicht,
    - für Münster, NRW, sollte bei guten Wetter eine 60cm-Schüssel reichen.

    Über ein kurzes Feedback würde ich mich sehr freuen, damit ich mir dann auch die richtige Anlage zusammenkaufen kann...
     
  2. Spoonman

    Spoonman Lexikon

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    25.566
    Ort:
    Düsseldorf
    AW: Empfang der BBC, ITV und Co. auf Astra 2D

    Ist im Prinzip korrekt so. Allerdings haben die BBC- und ITV-Programme überhaupt nichts mehr mit Sky zu tun, weil sie inzwischen ja unverschlüsselt sind.

    Ob 60 cm sinnvoll sind oder ob man auch in Münster für die Schlechtwetterreserve lieber 80 cm nehmen sollte, können sicher die Sat-Experten besser beantworten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. März 2006
  3. kaiser.wilhelm2

    kaiser.wilhelm2 Silber Member

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    755
    Ort:
    D-TR
    AW: Empfang der BBC, ITV und Co. auf Astra 2D

    Wenn du eine gute 60er oder 80er Schüssel mit einem guten LNB nimmst, so sollte der Empfang kein Problem darstellen.
    Bei mir in Trier reicht schon eine 45er aus - und bei Regen und leichtem Schnee hab ich noch genug reserve.
     
  4. Zaphod42

    Zaphod42 Junior Member

    Registriert seit:
    2. August 2005
    Beiträge:
    69
    Ort:
    Emsland
    Technisches Equipment:
    - Triax TDA 88
    - 2 Quattro LNC Universal
    - Ank D-SEB 9x4 Multisw.
    - 1 Kathrein UFD 301
    - HDTV Sat-Karte
    AW: Empfang der BBC, ITV und Co. auf Astra 2D

    Hallo,

    empfange im Emsland (liegt ja noch ein klein wenig weiter östlich als Münster) mit einer 88er Astra 2 D schielend (entspricht nicht mehr als einer 60 er, die direkt auf den Astra 2 D gerichtet ist) sehr gut und ohne Ausfälle.
    Ob eine 60er, die nur auf diesen Satelliten gerichtet wird in MS ohne Probleme den Astra 2 D bekommt ist wohl nicht 100 % sicher zu beantworten, aber du kannst dich in der "Bibel" für Astra 2 unter

    http://www.beitinger.de/sat/astra_2d.html weiter schlaulesen.
    oder :
    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/showthread.php?t=50529&highlight=Astra+2+d

    und dort nachschauen, ob es noch andere gibt, die näher an MS liegen.

    Ich habe es aufgrund der Seite von Beitinger und dem o. a. Thread einfach versucht und es funktioniert super.


    Gruß
     
  5. Linus78

    Linus78 Silber Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    732
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    Sky Digibox mit Freesat-Card
    d-box2
    Skymaster dx24
    Technisat Satman 85 für Astra 1 und 2 + Hotbird
    AW: Empfang der BBC, ITV und Co. auf Astra 2D

    in Dortmund hatte ich guten Empfang mit ner 55cm Schüssel. Auch bei Regen keine Ausfälle. Eine 60er sollte somit gut ausreichen.
     
  6. Lemmie

    Lemmie Neuling

    Registriert seit:
    30. März 2006
    Beiträge:
    3
    AW: Empfang der BBC, ITV und Co. auf Astra 2D

    Ist im Prinzip korrekt so. Allerdings haben die BBC- und ITV-Programme überhaupt nichts mehr mit Sky zu tun, weil sie inzwischen ja unverschlüsselt sind.

    Aha, wenn ich also die FTA-Programme von Sky sehen will, brauche ich also doch eine Sky-DigiBox mit (inaktiver) Karte?
     
  7. CoolMcCool

    CoolMcCool Silber Member

    Registriert seit:
    10. April 2003
    Beiträge:
    881
    Ort:
    Stuttgart
    AW: Empfang der BBC, ITV und Co. auf Astra 2D

    FTA = Free-To-Air = unverschlüsselt = BBC, ITV und vielleicht noch 100 weitere (unter den anderen allerdings viele Shoppingsender, bis auf Musiksender wenig brauchbares) Empfang mit jedem Digitialreceiver

    Sky = Pay-TV = verschlüsselt = spezieller Receiver mit Karte

    Weiterhin gibt es noch 3 Sender (Channel 4, five und Sky Three) die zwar kein Pay-Tv im engeren Sinne sind (man muss keine monatlichen Gebühren zahlen), die aber dennoch verschlüsselt sind. Für diese ist ein besonderer Receiver wie für das Sky-Pay-TV samt Karte nötig. Diese Sender werden als FTV(Free-To-View)-Sender bezeichnet
     
  8. Lemmie

    Lemmie Neuling

    Registriert seit:
    30. März 2006
    Beiträge:
    3
    AW: Empfang der BBC, ITV und Co. auf Astra 2D

    Aha, bei den Free-To-View-Programmen lag also mein Verständnisproblem. Vielen Dank für die Klarstellung, dann kann ich jetzt ja loslegen...
     
  9. Anglophilus

    Anglophilus Junior Member

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    40
    AW: Empfang der BBC, ITV und Co. auf Astra 2D

    Hallo,

    welche Receiver und Karte sind das denn, mit denen man die 3 Sender (Channel 4, five und Sky Three) empfangen kann und wie kommt man an eine solche Karte?

    Und taugen diese Sender (Channel 4, five und Sky Three) was?

    Gruß und Danke im Voraus für Eure Antwort!
     
  10. Linus78

    Linus78 Silber Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    732
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    Sky Digibox mit Freesat-Card
    d-box2
    Skymaster dx24
    Technisat Satman 85 für Astra 1 und 2 + Hotbird
    AW: Empfang der BBC, ITV und Co. auf Astra 2D

    Ja, die Sender taugen was. Ist eine gute Mischung aus britischen und amerikanischen Inhalten.
    Die Karte ist eine FreesatfromSky Karte und die gibts über Bekannte in England. Alternativ kannst du auch über Ebay Uk probieren an so etwas zu kommen. Das ist allerdings etwas risikobehaftet, da du keine Funktionsgarantie für die KArte ist. Zur Benutzung der Karten wird eine Sky Digibox benötigt. Am besten auch mal bei Ebay UK schauen. DOrt gibt es gebrauchte und neue MOdelle zwischen 10 und 100 GBP.

    Grüsse
    Linus
     

Diese Seite empfehlen