1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

"Ekel-Alfred"-Erfinder ätzt gegen langatmiges deutsches TV

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von Florian, 24. Januar 2007.

  1. Florian

    Florian Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    2.480
    Ort:
    Magdeburg
    Anzeige
    Berlin - TV-Autor Wolfgang Menge geht mit dem deutschen Fernsehangebot hart ins Gericht. "Wenn Sie heute um 20.15 Uhr das Fernsehen anschalten, sehen Sie nur dummes Zeug", sagte der 82-Jährige der Zeitung "Die Welt" (Mittwochausgabe).

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     

Diese Seite empfehlen