1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Eishockey-Länderspiele demnächst: wer überträgt?

Dieses Thema im Forum "Special: Sport im TV - Sport Live-Talk" wurde erstellt von the great sparky, 8. Februar 2005.

  1. the great sparky

    the great sparky Silber Member

    Registriert seit:
    22. Mai 2004
    Beiträge:
    856
    Ort:
    South Park; Colorado (nein nicht Haribo!)
    Technisches Equipment:
    Sat-Schüssel
    Anzeige
    Soweit ich informiert bin, findet in Kürze ein Turnier in Ungarn(!?) statt, an dem u.a. das DEB-Team teilnimmt. Davor soll es noch ein Vorbereitungsspiel gegen CAN geben.

    Hat jemand Informationen, ob und wenn ja von welchem Sender das Spiel/Turnier übertragen wird und ist bereit, die Information mit mir zu teilen???

    Danke im Voraus - Gruß t. g. sparky


    :confused:
     
  2. Modano

    Modano Guest

    AW: Eishockey-Länderspiele demnächst: wer überträgt?

    Die Spiele der DEB-Mannschaft, weiß ich nicht. Aber Donnerstag und Freitag zeigt TW1 zwei Spiele der Österreichischen Nationalmannschaft.
     
  3. Kroes

    Kroes Board Ikone

    Registriert seit:
    31. März 2001
    Beiträge:
    4.935
    AW: Eishockey-Länderspiele demnächst: wer überträgt?

    Morgen spielt Deutschland in Krefeld gegen Kanada - es gibt wohl noch einige Karten an der Abendkasse. Hinkommen lohnt sich, sag ich mal so. Im Fernsehen wird das Spiel nirgends gezeigt - aus Krefeld will im Moment auch niemand übertragen, da die Hallen-Verantwortlichen bis zur Anbringung höherer Banden ein Rundum-Netz angebracht haben und dieses ordentliche TV-Bilder verhindert.

    Der "Pannon GSM Cup" in Budapest wird im deutschen Fernsehen ebenfalls nicht übertragen. Die Spiele der ungarischen Mannschaft werden jedoch auf Sport 1 (Fr,Sa) und MTV (So gegen Deutschland) live gezeigt - keine Ahnung, ob man das irgendwo auch frei empfangen kann.

    Zu den Österreich-Spielen: Das sind Qualifikationsspiele für Olympia. Österreich spielt dabei gegen Kasachstan, Frankreich (Do, Fr 19:30 live TW1) und die Ukraine (So 15:00 live leider nur auf ORF1), der Gruppensieger qualifiziert sich für Olympia - vermutlich aber nicht für die deutsche Gruppe. Das wäre nur der Fall (falls Österreich oder die Ukraine Gruppensieger wird), wenn sich in den anderen zwei Turnieren weder die Schweiz noch Lettland durchsetzen.
     
  4. the great sparky

    the great sparky Silber Member

    Registriert seit:
    22. Mai 2004
    Beiträge:
    856
    Ort:
    South Park; Colorado (nein nicht Haribo!)
    Technisches Equipment:
    Sat-Schüssel
    AW: Eishockey-Länderspiele demnächst: wer überträgt?

    Danke für Eure Infos.

    Dennoch mal dumm nachgefragt;die Spiele der ungarischen Mannschaft werden auf Sport1 bzw. MTV übertragen? Das ist nicht Sport1 von Premiere - oder?

    Bei MTV handelt es sich um den Musiksender? Oder ist das ein mir unbekannter ungarischer Sender? Sollte es der Musiksender sein, ist es bestimmt nicht der deutsche Ableger - oder?

    Danke für die Aufklärung - Gruß t. g. sparky
     
  5. Kroes

    Kroes Board Ikone

    Registriert seit:
    31. März 2001
    Beiträge:
    4.935
    AW: Eishockey-Länderspiele demnächst: wer überträgt?

    Ich hab' nochmal nachgesehen, wo die Sender zu empfangen sind:

    Sport 1 ist ein ungarischer (und auch polnischer, tschechischer, ...) Sportsender, der via Satellit nur im UPC-Digital-Paket zu empfangen ist: http://www.sport1tv.hu/

    MTV ist das erste öffentlich-rechtliche Programm Ungarns, heißt ausgeschrieben Magyar Televizio und sendet überhaupt nicht via Satellit: http://www.mtv.hu/
     

Diese Seite empfehlen