1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Einzelfragen zum Technisat Digikorder K2

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von Barista, 22. Januar 2007.

  1. Barista

    Barista Junior Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2006
    Beiträge:
    61
    Anzeige
    Hallo,


    ich interessiere mich für das o.g. Gerät (die Kabelversion!) und hätte ein paar konkrete Fragen dazu. Vielleicht hat das Teil schon jemand.

    1. Wie sind die Umschaltzeiten? Mich nerven Receiver, die ewig brauchen, um von einem Kanal auf den anderen zu wechseln.

    2. Ist die Festplatte laut?

    3. Hat das Gerät eine taugliche Kanalsortierung (soll beim Topfield nicht so toll sein). Ich will auf jeden Fall Kanäle nach meinen Wünschen sortieren und aussondern können, damit ich Mist entfernen kann.

    4. Funktioniert das Programmieren über die EPG gut?

    5. Bei welchem (zuverlässigen und empfehlenswerten) Versender bekommt man das Gerät schnell und preiswert?


    Danke

    René
     
  2. Leprechaun

    Leprechaun Neuling

    Registriert seit:
    2. September 2004
    Beiträge:
    17
    Ort:
    Remstal
    AW: Einzelfragen zum Technisat Digikorder K2

    Hallo Barista,

    ich habe den K2 seit einer Woche und bin überaus zufrieden. Zu Deinen Fragen:

    1. Umschaltzeiten sind sehr kurz, praktisch wie beim analogen TV
    2. Festplatte hört man nur, wenn sie hochfährt; im laufenden Betrieb gar nicht. Ist 'ne Samsung 160 GB.
    3. Sortierung und Löschen aus der Favoritenliste ist problemlos, hat allerdings bei meinen 418 TV- und 226 Radioprogrammen (KabelBW - ausgebaut) etwas gedauert...
    4. EPG-Programmierung funktioniert bestens, man kann Vor- und Nachlaufzeit, die dann immer berücksichtigt werden, selbst vorgeben. Ich habe 1 Minute Vorlauf und 15 Minuten Nachlauf gewählt, das sollte doch in 99% der Fälle genügen.
    5. Ich habe den Preisvergleich auf www.heise.de aufgerufen (Suchbegriff = Digicorder). Beim günstigsten Anbieter (mit dem angegebenen Gutscheincode = 408,90 Euro) per Nachnahme bestellt und zwei Tage später war er da.

    Den einzigen Schönheitsfehler des Geräts habe ich in meinem Thread von gestern (mp3-Wiedergabe beim Digicorder K2/S2) beschrieben. Leider sind noch keine Antworten eingetroffen.

    Ciao, hoffentlich sind meine Antworten aufschlussreich!
    leprechaun
     
  3. Barista

    Barista Junior Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2006
    Beiträge:
    61
    AW: Einzelfragen zum Technisat Digikorder K2

    Hallo Leprechaun,



    danke für die schnelle Antwort. Das klingt ja alles recht vielversprechend und ich werden mich wohl gegen Topfield und Humax entscheiden (das Angebot an solchen Receivern ist ja irgendwie denkbar dünn).
    Wie sieht es eigentlich bei KabelBW aus? Dort sind die gängigen Privaten und ÖR soweit ich weiß unverschlüsselt? Ich will mir nämlich kein Premiere, Arena o.ä. holen , sondern nur die "normalen" Fernsehprogramme sehen.
    Hast Du eine Ahnung, ob bei KabelBW auch bald alles verschlüsselt werden soll (habe derzeit nur einen recht günstigen Kabelanschluss zur Probe :)).


    Ich würde auch wahrscheinlich nur die Version mit 80 GB nehmen, da mir die angegebene 50h Kapazität mehr als ausreichen.
     
  4. maxmueller62

    maxmueller62 Junior Member

    Registriert seit:
    21. April 2006
    Beiträge:
    24
    AW: Einzelfragen zum Technisat Digikorder K2

    Greetings Max
     
  5. Leprechaun

    Leprechaun Neuling

    Registriert seit:
    2. September 2004
    Beiträge:
    17
    Ort:
    Remstal
    AW: Einzelfragen zum Technisat Digikorder K2

    Hallo Barista,

    bei KabelBW ist derzeit alles außer Premiere, Arena und KDH unverschlüsselt. Also alle ÖRs, alle Privaten und als Zugabe ORF, SF und France. Falls Du in einem ausgebauten Gebiet wohnst, gibt's darüber hinaus jede Menge unverschlüsselte Sparten-, Musik- uns Auslandssender sowie den ARD-Radiotransponder. Gerüchteweise plant KabelBW aber, ab 2008 zu verschlüsseln. Jede Menge Infos hierzu (und noch vieles mehr) gibt's bei kabelbw.foren-city.de

    Ciao
    leprechaun
     

Diese Seite empfehlen