1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Einteilnehmer Satanlage für Balkon?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Denis, 10. Februar 2006.

  1. Denis

    Denis Senior Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2005
    Beiträge:
    218
    Ort:
    Berlin
    Anzeige
    Hallo Leute,

    ich habe mich entschieden, eine "kleine" Satanlage auf unserem Balkon (Südseite) zu errichten, um in den digitalen Satempfang genießen zu können.

    Nun ein paar Fragen:
    Wir interessieren uns für den Digidish 33 bzw. 45!

    Gibt es deutliche Unterschiede in der Qualität bzw. Empfangsleistung. Ich denke, dass wir in Berlin ganz gute Bedingungen haben oder?

    Ich werde nachmittags noch ein Bild unseres Balkons uploaden, damit Ihr besser bewerten könnt, ob es überhaupt möglich ist hier eine Satanlage zu installieren.

    Als kleine Info: Ich habe einen neuen LCD TV (Philips, 58 cm) und dieser hat eigentlich nur mit digitalen Signalen gute Bildqualität.

    Kann ich, wenn ich ein Koxialkabel vom Balkon (mit Fensterdurchführung) in mein Zimmer lege, dann zwar nicht gleichzeitig zwei verschiedene Sender sehen, aber damit fernsehen und aufnehmen mit meinem Videorekorder?
    Also man kann ja sicherlich TV und Videorekorder an den Satreceiver "anstöpseln", oder?

    Zudem eine Frage zum geeigneten Receiver:
    Ich finde die Technisat Receiver nicht schlecht - habt ihr gute Erfahrungen mit denen?

    Grüße
    Denis
     
  2. Linus78

    Linus78 Silber Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    732
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    Sky Digibox mit Freesat-Card
    d-box2
    Skymaster dx24
    Technisat Satman 85 für Astra 1 und 2 + Hotbird
    AW: Einteilnehmer Satanlage für Balkon?

    Erstmal ganz allgemein gesprochen hast du natürlich mit einer 45er Antenne etwas mehr Reserven, als mit der 33er. Aber es gibt durchaus Leute die mit ihrer 33er sehr zufrieden sind.
    Du kannst natürlich den Sat Receiver sowohl an den TV, als auch an den VCR anschliessen und dann eben entweder aufnehmen, oder Fernseh schauen (oder gleichzeitig aufnehmen und das gleiche Programm schauen). Wenn du unabhängig voneinander aufnehmen und schauen wolltest, bräuchtest du aber ein Twin LNB (mit 2 Anschlüssen) und natürlich dann auch 2 Kabel vom Balkon.

    Zu den restlichen Fragen kann ich nichts sagen

    Grüsse
    Linus
     
  3. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: Einteilnehmer Satanlage für Balkon?

    dieser antwort ist absolut nichts mehr hinzu zufügen. bestens beantwortet. !!! die 45 DIGIDISH ist nur maxmal grösser, aber es ist wirklich so, dass sie noch bessere werte bringt.
    zum receiver wäre zu sagen, ob du nicht noch ein paar tage sparen willst und dir dann gleich einen DIGICORDER S 2 kaufen solltest. ( um 320 € ). damit könntest du auf festplatte aufnehmem, gleichzeitig fernsehen schauen und auch VCR aufnahmen machen. 2 vernünftige receiver kosten auch schon etwa 200 €.
    PS bitte auch beachten, dass du wenn du nur über einen normalen VCR verfügst, über eine doppelprogrammierung nicht umhin kommst. das heisst, dass du immer den receiver programmieren musst und deinen VCR um eine aufnahme machen zu können.
     
  4. Denis

    Denis Senior Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2005
    Beiträge:
    218
    Ort:
    Berlin
    AW: Einteilnehmer Satanlage für Balkon?

    danke erstmal für die Antworten! Sehr hilfreich! Aber ich möchte nur einen Receiver kaufen. Dieser soll dann meinen Tv und Videorekorder mit Satbild versorgen ;)

    p.s.: pic vom balkon kommt gegen 17 uhr :winken:
     
  5. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: Einteilnehmer Satanlage für Balkon?

    dann solltest du dir aber auch mit klaren sein, dass du im falle einer aufnahme kein satprogramm mehr anschauen kannst bzw das programm welches aufnimmt. zumindestens bei der anschaffung würde ich mir gleich für wenig geld wenigstens das TWIN lnb kaufen. du wirst garantiert in 2 wochen die schnauze voll haben, wenn du aufnimmst und nichts anderes schauen kannst. dann wirfste das single weg und kaufst ein neues TWIN.
     
  6. Linus78

    Linus78 Silber Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    732
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    Sky Digibox mit Freesat-Card
    d-box2
    Skymaster dx24
    Technisat Satman 85 für Astra 1 und 2 + Hotbird
    AW: Einteilnehmer Satanlage für Balkon?

    kann verstehen, dass du jetzt erstmal nur einen Receiver kaufen möchtest, schliesslich ist ja zwischen 100 Euro für einen Receiver und 300 Euro für nen Festplattenreceiver ein gewaltiger Unterschied.
    Wenn man aber einmal den Komfort eines PVR genossen hat, dann würde man das nie im Leben mehr gegen einen simplen Receiver eintauschen wollen. Insofern wärst du mit ner Festplattenkiste sicherlich zukunftssicherer bedient. Wenn das erstmal richtig in Mode ist, wird sich vermutlich jeder so einen PVR holen. Dann hättest du in spätestens 1-2 Jahren die nächste Anschaffung. Aber wenn du wirklich einfach nur gelegentlich fern schauen willst und halt hin und wieder mal ne Aufnahme machst, dann reicht deine Konfiguration schon völlig aus.

    Grüsse
    Linus
     
  7. Denis

    Denis Senior Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2005
    Beiträge:
    218
    Ort:
    Berlin
    AW: Einteilnehmer Satanlage für Balkon?

    alsoo:
    ich nehme eigentlich sowieso immer nur dann auf, wenn ich sowieso grad nicht zu hause bin. oder keine zeit habe es zu gucken (z.B. Tvtotal nehme ich jeden tag auf - aber gucke dabei nix).

    ich tendiere im moment zu der digidish 33, da ich gesehen hab, dass es nur diese und leider nicht die 45er in schieferngrau gibt ;)
    später werd ich mir dann einen dvd festplattenrekorder, kaufen, aber selbst dann reicht es mir aufzunehmen oder zu gucken.
    Danke trotzdem für die Argumente für einen Twin LNB, aber dann bräuchte ich ja auch zwei koxialleitungen und diese werden auf gar keinen fall gelegt werde.
     
  8. Andreas42

    Andreas42 Senior Member

    Registriert seit:
    8. Januar 2005
    Beiträge:
    427
    Ort:
    Gerchsheim
    AW: Einteilnehmer Satanlage für Balkon?

    Hallo Denis,
    diese Fensterdurchführungen schlucken ja leider auch einen Teil des Signals weg. Unter diesem Gesichtspunkt würde ich doch lieber den etwas größeren Spiegel kaufen.
    Gruß Andreas
     
  9. Denis

    Denis Senior Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2005
    Beiträge:
    218
    Ort:
    Berlin
    AW: Einteilnehmer Satanlage für Balkon?

    gibt es denn diese Digidish 45 auch in schieferngrau?? dann würd ich sie ja nehmen, aber dieses beige...ich weiß nich...
     
  10. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: Einteilnehmer Satanlage für Balkon?

    dein argument mit der farbe der schüssel leuchtet natürlich ein. was nützt mir eine schüssel, wenn mir die farbe nicht passt. der empfang spielt da doch nur eine untergeordnete rollen.
    du wirst mit der 33 und fensterdurchführung deine freude haben.
    ich bin raus hier.
     

Diese Seite empfehlen