1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Einstiegsgerät der Extraklasse: VU+ Solo se im Vorabcheck

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 10. August 2014.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.280
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Dass die Familie VU Plus mittlerweile Dream Multimedia abgelöst hat, wenn es um Linux-Set-Top-Boxen, ist längst kein Geheimnis mehr. Mit seinem neuen Solo se erweitert der Hersteller nun sein Portfolio um einen Einstiegsreceiver, mit dem er auch passende Zweit- und Drittreceiver in die Haushalte liefern will.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. Radioman2000

    Radioman2000 Wasserfall

    Registriert seit:
    27. September 2008
    Beiträge:
    9.964
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Einstiegsgerät der Extraklasse: VU+ Solo se im Vorabcheck

    Diese Art von Linuxboxen wird wohl nun auf kurz oder lang aussterben.
     
  3. Marc!?

    Marc!? Lexikon

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    33.457
    Zustimmungen:
    1.982
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Einstiegsgerät der Extraklasse: VU+ Solo se im Vorabcheck

    ohne ci+ schnittstelle haben die geräte keine zukunft mehr
     
  4. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.194
    Zustimmungen:
    396
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Einstiegsgerät der Extraklasse: VU+ Solo se im Vorabcheck

    Bezüglich dieser Aussage bestehen Zweifel, eine neue Generation patchbarer LINUX-Receiver ist im Zulauf,
    ohne CI+ Zertifizierung durch die obskure CI Plus LLP :p > Pairing - AGB, Kündigungen, Technik
    bald auch mit zwei CI-Slots, MultiCrypt-KartenSlots, vier wechselbaren Tunern und mit HDMI-Eingang :)
    Es gibt aber auch schon wenige zertifizierte CI+ Receiver, die keine Restriktionen umsetzen. :D

    Normale CI+ Receiver sind zukünftig "Schrott", mit CI+ Modul keine SKY und RTL-HD Aufzeichnungen möglich! :mad:
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. August 2014
  5. hui Wäller

    hui Wäller Senior Member

    Registriert seit:
    28. Juni 2008
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    344
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo
    AW: Einstiegsgerät der Extraklasse: VU+ Solo se im Vorabcheck

    Da ist wohl der Wunsch der Vater des Gedankens.


    Gerade weil diese Geräte keine CI+ Schnittstelle besitzen haben diese Geräte für einen angagierten Nutzer eine Zukunft.

    Ich würde eher den HD+Gängel- Schrottboxen keine Zukunft geben.
     
  6. Laura S.

    Laura S. Senior Member

    Registriert seit:
    12. August 2010
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Samsung UE46 ES6300
    Samsung UE55 H6470
    Technisat Digicorder isio S
    Technisat Technistar S1
    Apple iPad Air 2 für Sky Go
    AW: Einstiegsgerät der Extraklasse: VU+ Solo se im Vorabcheck

    Wäre schon gut, wenn man zusätzlich ein SkyModul einsetzen könnte. Wer nur Buli u. Sport hat braucht keine Aufnahmen, das sieht man sich ja ohnehin live an.
     
  7. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.231
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: Einstiegsgerät der Extraklasse: VU+ Solo se im Vorabcheck

    Wenn Sky bald nicht mehr funktioniert. Werden sich durchaus viele fragen, warum man für einen Receiver noch so viel Geld ausgeben sollte....


    Ich persönlich bin auch am überlegen. Ob 300 € nur fürs freeTV wirklich noch gut investiert sind.
     
  8. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    11.301
    Zustimmungen:
    796
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Einstiegsgerät der Extraklasse: VU+ Solo se im Vorabcheck

    Das Desgin in Weiß gefällt mir überhaupt nix.
    Bei den restlichen Antrazit Geräten wirkt das ja dann wie ein Fremdkörper.
    Gibt es die noch in einer anderen Farbe ?

    Wie viele Kartenleser hat das Teil genau, 1 oder 2 ?

    Wenn man es genau nimmt, ist das ne Ohrfeige für das Gerät ;)

    @ Rest
    ihr mit eurem Sky gelabere immer
    Es gibt 3 Mio Sky Kunden, und über 80 Mio nicht Sky Kunden.
    Also warum sollte sich ein Receiver Hersteller auf die paar Hanseln konzentrieren ?
     
  9. alex.o

    alex.o Gold Member

    Registriert seit:
    28. September 2009
    Beiträge:
    1.404
    Zustimmungen:
    62
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Einstiegsgerät der Extraklasse: VU+ Solo se im Vorabcheck

    Steht doch auch im Artikel:

     
  10. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    11.301
    Zustimmungen:
    796
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Einstiegsgerät der Extraklasse: VU+ Solo se im Vorabcheck

    danke, muss ich überlesen haben ;)
     

Diese Seite empfehlen