1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Einstellungshilfe gesucht

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von ALiminator, 8. Januar 2009.

  1. ALiminator

    ALiminator Neuling

    Registriert seit:
    8. Januar 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    sony kdl 40w 4730
    wisi or 53d
    Anzeige
    Hallo zusammen,
    ich habe mich mal ausführlich mit der Suchfunktion beschäftigt, aber bin leider nicht fündig geworden.

    Erstmal hoffe ich das ich hier richtig bin... fals nicht bitte verschieben:)

    Bei mir stellt sich folgendes Problem:
    Ich habe seit neustem einen Sony kdl 40 w 4730.
    Weil mein alter (5 Jahre) Sat Receiver von Panasonic mit nicht mehr gereicht hat, habe ich mit einen wisi or 53 d gekauft. Dabei war schon ein HDMI Kabel, leider kein vergoldeter Stecker... nun gut - das wird aber in kürze folgen. Hinzu kam noch ein neues gutes Sat Kabel. Jetzt habe ich alles angeschlossen, das Bild ist bereits besser geworden, aber ich bin der Meinung das geht mit Sicherheit noch besser.
    Was mir bei den Einstellungen aufgefallen ist, das die Signalstärke des Receivers bei 100% liegt, die Signalqualität jedoch nur bei 42%.

    Wie kann ich die Signalqualität beeinflussen?
    Welche Auflösung nehme ich bei 40 zoll 720p oder 1080i?
    Gibt es weitere Einstellungtipps zu LCD TVs:confused:

    Falls noch irgendwelche Informationen fehlen sollten, bitte einfach melden.
    Vorab schonmal vielen Dank für Eure Antworten und Anregungen.

    Gruß
    Sebastian
     
  2. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.161
    Zustimmungen:
    295
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Einstellungshilfe gesucht


    Was soll den der vergoldete Stecker an Bildverbesserung bringen wenn der Receiver noch nicht einmal ein HDTV-Receiver ist ??

    Das ist ein "Pseudo-HD-Receiver" der nur einen HDMI- Ausgang hat, das Bild aber hochskaliert !
     
  3. ALiminator

    ALiminator Neuling

    Registriert seit:
    8. Januar 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    sony kdl 40w 4730
    wisi or 53d
    AW: Einstellungshilfe gesucht

    das das kein hd receiver ist - ist mir klar.
    richtig ist auch das das bild hochskaliert wird.
    warum ein hdtv receiver kaufen, wenn kein free tv hdtv ausstrahlt?
     
  4. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.161
    Zustimmungen:
    295
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Einstellungshilfe gesucht

    WER sagt das kein FreeTV in HDTV ausstrahlt ??

    Und warum willst du "Qualität" (also gutes Bild), holst dir aber einen Pseudo-Receiver der nur skaliert und beschwerst dich dann noch das das beiliegende HDMI-Kabel nicht vergoldet ist .... das ist doch jetzt das überhaupt unwichtigste überhaupt !!!!! Da müsste jede Buchse auch vergoldet sein das ein vergoldetes Kabel überhaupt was bringt !!!!!!!!!!! Und im "HDMI Kabel mit vergoldeten Steckern" ist das Kabel auch nicht anders als andere !
     
  5. Isotrop

    Isotrop Board Ikone

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    3.785
    Zustimmungen:
    38
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Einstellungshilfe gesucht

    Sicher nicht andersrum? Manch Receiversoft verwechselt das im OSD Menü. Hast du denn Ausfälle im Empfang?

    Diese, dir im Receiver Menü angezeigten, technischen Empfangsparameter des digitalen Audio/Video Streams vom DVB-S Tuner haben auch NICHTS mit der vom TV am Panel dargestellten Bildqualität zu tun! Die Bildqualiät ist bis zu einem bestimmten Prozentsatz immer GLEICH gut. Fällt das vom Tuner des Sat Receivers empfangene Signal unter die Threshold des Empfängers kommt es zu Bildruckeln, Klötzchenbildung über Mosaik bis zum schwarzen Bildschirm mit der Einblendung "No Signal" (oder ähnlich)

    Diese am TV dargestellte Bildqualität ist senderabhängig, mit welcher Auflösung und mit welcher Bitrate gesendet wird (mal besser mal schlechter) und nicht vom Endverbraucher zu beeinflussen

    Hast du denn mal ein etwas höherwertiges Scartkabel als das beigepackte probiert? Irgendeins so um die 10-15 Euro? 21pol vollbeschaltet? Einzeln geschirmt? Den Receiver bei Scart Out auf RGB gestellt? Nur mal so zum Vergleich? Ich vermute fast, hier wird das Bild subjektiv besser rüberkommen als über HDMI... Aber Versuch macht hier kluch :)

    Bildoptimierer und Verbesserer des TV können auch ne Menge beeinflussen. Hier ist auch Probieren angesagt, bis man das für einen persönlich angenehme TV Bild gefunden hat :)
     
  6. ALiminator

    ALiminator Neuling

    Registriert seit:
    8. Januar 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    sony kdl 40w 4730
    wisi or 53d
    AW: Einstellungshilfe gesucht

    es geht sich ja nicht hier nur um die kabel...
    oben genannte fragen sind ja bereits gestellt.
    neben arena und premiere hd gibt es zur zeit keine hd tv programme
    erst das ard wird die olympischen spiele in hd übertragen.
    lasse mich gerne eines besseren belehren. dafür habe ich mich ja hier angemeldet.:)
     
  7. ALiminator

    ALiminator Neuling

    Registriert seit:
    8. Januar 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    sony kdl 40w 4730
    wisi or 53d
    AW: Einstellungshilfe gesucht

    hi binsche,
    danke für die schnelle antwort.
    habe gerade nochmal im osd menü nachgeschaut, abgelesen habe ich richtig - was der receiver sieht weiss ich nicht^^
    ich habe keinerlei empfangsausfälle oder der gleichen.
    ich habe eine klötzchenbildung - als laie würde ich es beschreiben wie eine schlechte grafikkarte...
    die qualitätsunterschiede der sender ist mir auch aufgefallen.

    ich such mir gleich mal mein scart kabel raus und probiere deinen vorschlag aus. werde mich dann gleich nochmal zurück melden.
    vielen dank

    gruss
    sebastian
     
  8. Isotrop

    Isotrop Board Ikone

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    3.785
    Zustimmungen:
    38
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Einstellungshilfe gesucht

    Habe den "V" davon ausgiebig getestet, kenne aber auch den "W" sehr gut

    Bei 1,5-2m Abstand ist das Bild eines HD Sat Receivers Homecast HS 5101 CI über HDMI
    - Simul HD (trotz "nur" 720p Austrahlung)
    - Astra HD Demo / Classica HD
    - Premiere HD/Discovery HD ein Augenschmauss!

    Bei gleichem Abstand SD Sender vom gleichen Einspielgerät schlichtweg "kagge". Punktum. Ab 3 - 3,5m erst ist es für das menschliche Auge angenehm zu schauen. Die Unfeinheiten des Bildes werden nicht mehr wahrgenommen. Aber auch hier muss man sagen, dem einen fällts 50cm früher auf, dem andren Menschen 1m später (jetzt ernsthaft!) Kommt halt auch auf die Sehschärfe und Güte der Sehqualität beim Betrachter drauf an

    Ich meine, ich brauch mich net wundern, wenn ich mir nen z.B. Toshiba 47Z3030D ans Bettende stell und dann nen Kagg Bild hab bei SD TV :D Schon klar oder?

    Wie weit sitzen wir denn weg?

    Bei einem F-HD Panel wie dem des Sony würden sich die 1080i schon anbieten :)
     
  9. ALiminator

    ALiminator Neuling

    Registriert seit:
    8. Januar 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    sony kdl 40w 4730
    wisi or 53d
    AW: Einstellungshilfe gesucht

    okay

    1080i sind eingestellt.
    vernünftiges scart kabel angeschlossen. receiver auf rgb umgestellt.
    bruder gerufen zum mit gucken. 3 verschiedene sender getestet - auf allen ist das signal über hdmi erkennbar besser.
    zur zeit ein abstand zum tv von ca 2m - da ich aber bald umziehe werden es dann gute 3-3,5 meter werden.
    in sachen bild bin ich sehr penibel. ich arbeite seit einigen jahren als filmvorführer in einem multiplex kino. ich würde von mir behaupten das ich "viel sehen kann".

    ich habe kein premiere oder dergleichen und möchte/brauche es mir nicht zulegen. was hat es denn mit diesem astra hd demo auf sich?
     
  10. shadow0815

    shadow0815 Silber Member

    Registriert seit:
    6. Februar 2008
    Beiträge:
    658
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Einstellungshilfe gesucht

    Dann kaufe Dir 'nen vernünftigen HD Receiver. :D

    gruss
     

Diese Seite empfehlen