1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Einstellung Multifeed macht was sie will

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Old Man, 19. März 2005.

  1. Old Man

    Old Man Neuling

    Registriert seit:
    19. März 2005
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    :eek: Hallo Da draussen,

    ich glaub wie alle Newbies hier, bin ich am Ende mit meinem Latein.

    Habe gerade eine Multifeed-Anlage (Astra+Hotbird, DiseQ-Schalter) installiert und habe bei beiden eine Signalqualität von 98 gehabt. So weit so gut.
    Dann waren bei Astra nur die Kanäle aus dem Lowband und ich habe dann rumgegoogelt bis ich auf die Idee mit den 22 khz kam um auch ins Highband zu schalten.
    Also habe ich die Einstellungen im Receiver geändert, nur jetzt geht Hotbird nicht mehr. :eek:

    Also kann mir irgendeiner halbwegs klarmachen wozu manche der Einstellungen da sind, da die Bedienungsanleitung nichts hergibt.

    Ich kann für jeden Sateliten einstellen

    Name / Optionen
    0/12V - Nein/0 Volt/12 Volt - hier hab ich NEIN, aber keine Ahnung warum
    22khz- Nein/0 khz/22khz - bei Astra hab ich 22 khz, seitdem klappt das mit dem Highband, wenn ich das bei Hotbird mache hilfts aber nix, die Sender bleiben alle weg, also habe ich momentan wieder bei NEIN
    C/Ku-BAnd- Nein/0-12V/0-22khz - hab ich NEIN, ich weiß weder was das für Bänder sind noch ob ich die ansteuern muß oder wie auch immer.

    Kann mir das jemand halbwegs erklären und evtl. einen Tip geben wie ichs richtig einstelle.

    Alex

    PS: das DiseQ ist glaub ich richtig konfiguriert, man kann es auf FIX oder Diseq1.2 stellen, da habe ich Fix denn 1.2 will er nur mit Motor und bei Fix schaltet er selber um.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. März 2005
  2. Roger 2

    Roger 2 Guest

    AW: Einstellung Multifeed macht was sie will

    Also...
    0/12Volt Option sollte auf NEIN stehen
    > das ist das Schatsignal für einen 12Volt-Schalter, bei DiSEqC brauchst Du das aber nicht, also NEIN, wenn es allerdings AN ist, macht das auch nichts, das hat keine Auswirkung
    0/22kHz dürfte eigentlich gar nicht mehr wählbar erscheinen, das soll nämlich automatisch umschalten, schau' also mal nach, ob Du den richtigen LNB-Typ definiert hast > UNIVERSAL
    C/Ku-Band: Du empfängst Ku-Band, (10,7-12,75GHz), C-Band bewirkt, das das Video-Signal invertiert wird und liegt auf einer völlig anderen Frequenz (3,6-5,4 GHz)
    Bei der DiSEqC-Zuordnung musst Du jedem Satelliten eine "Nummer" geben, Empfehlung: Astra=1, Hotbird=2, so muss auch der 2/1-Umschalter angeschlossen sein, dann sollte eigentlich alles funktionieren
     

Diese Seite empfehlen