1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Einsteigen (evtl. Premiere HDTV), aber wie?

Dieses Thema im Forum "Sky HD/UHD" wurde erstellt von FM, 27. August 2008.

  1. FM

    FM Silber Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2001
    Beiträge:
    736
    Ort:
    bei Düsseldorf
    Anzeige
    Hallo Leute,

    gerne würde ich mir in nächster Zeit HDTV "zulegen". Ich bin langjähriger Premiere-Kunde mit zzt. abonniertem "5er Paket + Bundesliga" für 34,90 €/Monat. Die Frage ist jetzt, wie ich am besten in HDTV einsteigen soll.

    Ein subventionierter oder evtl. gemieteter Receiver wäre nett, muss aber nicht uuunbedingt sein. Am liebsten würde ich mein Premiere-Abo erweitern, aber leider finde ich kein passendes Angebot auf der Premiere-Seite. Dort wird mir nur ein HDTV-Paket für 10 €/Monat angeboten, wenn ich mein aktuelles Abo zu normalen Preisen um 12 bzw. 24 Monate verlängere. Das möchte ich aber nur ungerne. :( Irgend eine Idee, wie ich einfach nur HDTV dazubuchen könnte? Zweite Möglichkeit wäre ein Neuabo extra für HDTV. Ich finde aber keine Angebote, die NUR HDTV beinhalten. Es muss anscheinend immer ein normales Paket abonniert werden, ist das richtig? Damit kann ich aber nichts anfangen, ich habe ja schon alle Pakete. Und als letzte Möglichkeit könnte ich mir einen für Premiere geeigneten Receiver kaufen und weiterhin Premiere SD und zusätzlich Free-TV-HDTV schauen...aber viel zu sehen gibt es da noch nicht. :(

    Was meint ihr? Danke schon mal.

    FM
     
  2. baerchen111

    baerchen111 Gold Member

    Registriert seit:
    28. April 2004
    Beiträge:
    1.269
    Ort:
    Fürth
    AW: Einsteigen (evtl. Premiere HDTV), aber wie?

    Du kannst ein HD Gutschein für 3 Monate für ca. 10,- Euro kaufen, bei Aktivierung am 2. des Monats hast Du sogar fast 4 Monate HD.
    Der Nachteil: man bekommt eine zweite Smartcard

    Entweder hast Du einen Receiver mit zwei CI-Slots (Alphacrypt light) oder Du musst ständig die Karten wechseln... :eek:
     
  3. mrkrisnow

    mrkrisnow Neuling

    Registriert seit:
    27. August 2008
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Bielefeld
    Technisches Equipment:
    Fernseher: Panasonic TH42PV/7 DVB-C Receiver Philips DCR 9001/22 (Verbunden mit einem HDMI Kabel 5m)
    AW: Einsteigen (evtl. Premiere HDTV), aber wie?

    Ist doch aber doof für ihn wenn er HDTV bei Premiere dauerhaft nutzen möchte. Das Problem an der ganzen Sache ist meinersichts auch die Denkweise. Ich habe gerade vor 6 Tagen mir Premiere HD hinzugebucht und muss wirklich sagen. GEIL. Der Vergleich ist doch eindeutig: Entweder man kauft sich einzelne Bluray Disks und zahlt dann für neue Filme pro Film ab 15 € oder man zahlt 15 € im Monat mehr und genieß Premiere HD und Discovery HD in einem Paket.

    Zitat von FM:
    Ja gut, dann wirst du aber nirgendswo anders legal die Möglichkeit haben Premiere HD günstiger zu sehen. Gut. Bei dem Versandshop, den auch Premiere wirbt, gibt es für 489,00 € ein 12 Monatspaket mit allen Premiere Paket auch Premiere HD (http://web.hoh.de/hoh/(S(kxvh003ws1z1ehqi4ebeuc55))/default.aspx?TY=item&ST=1&IT=30440&CT=2513),
    aber monatlich muss man dann eine Vertragsänderung bei Premiere akzeptieren. Auch wenn die viel wiederholen, man sieht trotzdem mehr als per Blurayplayer o.ä.
     
  4. reinholdalf

    reinholdalf Senior Member

    Registriert seit:
    29. Mai 2005
    Beiträge:
    211
    Ort:
    Nürnberg
    Technisches Equipment:
    TV: Philips 42PFL9732D
    TV-Receiver: TechniSat Digicorder ISIO S (1TB)
    AW: Einsteigen (evtl. Premiere HDTV), aber wie?

    Kostengünstig ist eine Premiere-HD-Gutschein für drei Monate, der beide Premiere-HD-Kanäle beinhaltet. Den gibts manchmal beim Kauf eines HD-Receivers gratis dazu. Käuflich zu erwerben ist er z.B. bei Amazon (den gab's da zuletzt immer für 9,90 Euro, zur Zeit leider deutlich teurer: 38,95 Euro) oder bei ebay.
    Den Gutschein löst Du bei der Premiere Hotline ein. Du bekommst dann eine separate Smartcard (bei Sat-Empfang), mit der Du dann drei Monate (wenn der Abo-Beginn am Anfang des Monats liegt fast vier Monate) lang Discovery HD und Premiere HD empfangen kannst. Es handelt sich hierbei um ein von Deinem laufenden Premiere-Abo unabhängiges Testabo. Nach Ablauf des HD-Abos kannst Du einen weiteren Gutschein einlösen und so weiter die HD-Kanäle sehen. Im Vergleich zum normalen Premiere-HD-Abo (20 Euro monatl. für beide Kanäle) kommst Du somit sehr preiswert zum HD-Empfang.

    Gruß
    Reinhold
     
  5. FM

    FM Silber Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2001
    Beiträge:
    736
    Ort:
    bei Düsseldorf
    AW: Einsteigen (evtl. Premiere HDTV), aber wie?

    Hm, blöd...anscheinend will Premiere gar keine HDTV-Kunden, sehe ich das richtig? :confused: Mit Karten jonglieren, mit Testabos trixen...ich weiß nicht...
     
  6. cybermann27

    cybermann27 Gold Member

    Registriert seit:
    23. April 2008
    Beiträge:
    1.146
    Ort:
    Arnstadt/Thüringen
    Technisches Equipment:
    Dreambox7020HD
    Technisat Digit HD8S
    Sky Pace Receiver
    AW: Einsteigen (evtl. Premiere HDTV), aber wie?

    Premiere HD ist nicht das was sie dir versuchen zu verkaufen

    und das für den Preis :wüt:

    überleg es dir genau ob du es wirklich willst oder brauchst :winken:
     
  7. mrkrisnow

    mrkrisnow Neuling

    Registriert seit:
    27. August 2008
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Bielefeld
    Technisches Equipment:
    Fernseher: Panasonic TH42PV/7 DVB-C Receiver Philips DCR 9001/22 (Verbunden mit einem HDMI Kabel 5m)
  8. Bender1978

    Bender1978 Senior Member

    Registriert seit:
    12. März 2001
    Beiträge:
    159
    Ort:
    Landkreis Stade
    Technisches Equipment:
    Panasonic 49CXW754
    Sky+ Pro UHD
    Denon AVR-X2200W
    AW: Einsteigen (evtl. Premiere HDTV), aber wie?

    Wenn es nicht unbedingt Premiere sein muss, kannst du z.B. auch einen Blu-Ray-Player kaufen und für 9,90 im Monat ein Abo bei einer Online-Videothek machen. Ich will hier keine Werbung machen, aber ich bin Kunde bei einer solchen Videothek die auch Blurays verleiht. Vorteil: Das Abo ist jederzeit zum Monatsende kündbar und man bekommt fast alle Filme die bisher auf Bluray erschienen sind. Zudem ist die Bildqualität noch besser als bei Premiere HD (da 1080p anstatt 1080i und höhere Bitrate).
     
  9. FM

    FM Silber Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2001
    Beiträge:
    736
    Ort:
    bei Düsseldorf
    AW: Einsteigen (evtl. Premiere HDTV), aber wie?

    Na toll...danke für die Antworten.

    Ich denke, ich werde mir einen HDTV-Receiver kaufen und weiterhin Premiere SD schauen. Zusätzlich natürlich die freien HD-Sender. Aber wie? Kann ich einen x-beliebigen Receiver kaufen (z.B. den von Anixe)? Oder muss der Receiver Premiere-zertifiziert sein? Haben diese HD-Receiver optische Audioausgänge? Was muss ich noch beachten?
     
  10. baerchen111

    baerchen111 Gold Member

    Registriert seit:
    28. April 2004
    Beiträge:
    1.269
    Ort:
    Fürth
    AW: Einsteigen (evtl. Premiere HDTV), aber wie?

    So viele freie HD-Sender gibt es nicht:

    Anixe HD - kannste vergessen
    ARTE HD - nur wenige Sendungen sind im echten HD

    Du kannst Dir jeden Receiver mit einem CI-Slot kaufen, dazu Alphacrypt light (ca. 50 Euro) und schon kannst Du drauf auch Premiere schauen.
    Da du bereits einen zertifizierten Receiver hast, gibt es auch keine Probleme bei Abo-Anmeldung.
    Du solltest aber nicht auf NDS umsteigen, falls der Receiver NDS fähig ist, siehe ein anderer Thread... :winken:
     

Diese Seite empfehlen