1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Einschaltquoten Olympiakanäle

Dieses Thema im Forum "ARD, ZDF, RTL, Sat.1 und Co. - alles über Free TV" wurde erstellt von arte, 15. August 2004.

  1. Postmann

    Postmann Gold Member

    Registriert seit:
    4. Mai 2002
    Beiträge:
    1.064
    Zustimmungen:
    84
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo 4K SE - VU+ Uno 4K SE - VU+ Zero 4K - Octagon SF 4008 4K - Jultec Einkabelumsetzer JPS 1704-4T - LG OLED 4K
    Anzeige
    AW: Einschaltquoten Olympiakanäle

    Je ein zusätzlicher Sender von der ARD und einer von ZDF hätte vollkommen gereicht.

    Dann bekommt man wenigstens mal ein sauberen Bild geliefert. Zur Zeit ist alles extrem pixelig und so.
    Beim Hockey und Fussball sieht der Rasen wirklich sehr eckig aus.

    Euronews haben sie ja wenigstens abgeschaltet. Verstehe sowieso nicht, warum dass da sonst läuft, das läuft doch auch noch auf einem anderen Transponder.

    Fast jeder von analog auf digital Umsteiger ist sichtlich enttäuscht von der doch so guten Qualität.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. August 2004
  2. amsp2

    amsp2 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    7.890
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Einschaltquoten Olympiakanäle

    Leider nicht im Kabel.
     
  3. Blue7

    Blue7 Lexikon

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    26.877
    Zustimmungen:
    4.716
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Kabel und Satreceiver
    AW: Einschaltquoten Olympiakanäle

    Was Euronews, ich habe im Kabel unausgebaut 7x Eurnews drin.
    6 Sprachen, davon 2x deutsch.
    Im ZDFvision und DigiKabel D
     
  4. Kai F. Lahmann

    Kai F. Lahmann Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Juli 2004
    Beiträge:
    4.246
    Zustimmungen:
    799
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Einschaltquoten Olympiakanäle

    ich bin zwar wirklich kein Fan von ÖR-TV (und 5mal im Jahr vergrößert ein gewisser Aris Doncelli diesen Hass noch etwas *fg*), aber alleine die Idee solcher Zusatzkanäle ist super! Was die Typen der Fraktion "Zusatzkanäle sind *******" außerdem vergessen: die aktuellen ÖR-TV-Sender belegen alle zusammen _3_ Transponder, sind also nicht der Rede Wert (kosten nur bissl Bandbreite bei den anderen...). Soll man lieber den analogen Mist (vor allem das Doppel SWR-BW/SWR-RP) abschalten, DAS kostet nämlich deftig Geld (sind nämlich insgesamt 15 Transponder). Analog-****** weg -> fast 85% der Transpondermieten weg.

    Thema Euronews: braucht die kastrierte Version auf dem ZDF-Transponder irgendwer? Allerdings *scheint* der EPG beim anderen auf französisch zu sein - is mir aber immer noch 10mal lieber, als Matschbild oder gar nischt (wie derzeit)!
     
  5. Kai F. Lahmann

    Kai F. Lahmann Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Juli 2004
    Beiträge:
    4.246
    Zustimmungen:
    799
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Einschaltquoten Olympiakanäle


    hat dein Receiver (oder wie nennt man sowas beim Kabel?) eine "vollautomatische Sendervermehrungsfunktion"? :eek:
    ...bei mir sind das 2 Sender, einer nur deutsch, einer mit ner Leier Sprachen (und "DEU" gaaanz unten)
     
  6. BarbarenDave

    BarbarenDave Board Ikone

    Registriert seit:
    24. März 2003
    Beiträge:
    4.651
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Einschaltquoten Olympiakanäle

    Der EPG könnte etwas aktueller gehalten sein.
    Immer wenn ich einschalte, läuft etwas völlig anderes, als im EPG angekündigt ist.
    Dann werden Programmtafeln eingeblendet, auf denen das Programm der nächsten Stunden zu sehen ist, aber im EPG ist trotzdem das falsche Programm.
    Gestern stand im EPG Turnen und es lief Turmspringen. Und statt Volleyball kam Judo.
    Das kann doch nicht so schwer sein, den EPG zu aktualisieren. Oder?
     
  7. BarbarenDave

    BarbarenDave Board Ikone

    Registriert seit:
    24. März 2003
    Beiträge:
    4.651
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Einschaltquoten Olympiakanäle

    PS: Ansonsten finde ich die Idee mit den 4 Kanälen natürlich super! Man ist nicht auf die Willkür eines Programmchefs angewiesen und bekommt irgendwas vorgesetzt, sondern kann selber wählen! ;)
     
  8. amsp2

    amsp2 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    7.890
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Einschaltquoten Olympiakanäle

    Hier ist Euronews bei DigiKabel D dicht, obwohl DigiKabel D/GB abonniert - ich werd da jetzt allerdings nicht nachrennen. Mal sehn was passiert, wenn das neue KD-Angebot startet - vielleicht darf man das sogar direkt abonnieren od. die Primacom speist schnell Kabel!Vision ein. Das wird bestimmt noch lustig.
     
  9. Blue7

    Blue7 Lexikon

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    26.877
    Zustimmungen:
    4.716
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Kabel und Satreceiver
    AW: Einschaltquoten Olympiakanäle

    Ich empfange bei KabelBW Euronews in ZDFvision (abgeschalten), DigiKabel D (dt.), Digikabel GB (engl.), DigiKabel (frz.), Digikabel Rus (russisch), Digikabel I (ital.), Digikabel ESP (Portug.)
     
  10. rdldom

    rdldom Neuling

    Registriert seit:
    14. Mai 2004
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Einschaltquoten Olympiakanäle

    Bei mir genau so, aber nur auf Athen 1 und Athen 4, also die Programme der ARD. Athen 2 und 3 kommen hier klar rein.

    Athen 1 und 4 sind hier fast gar nicht zu schauen:mad: :mad: