1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Einschaltquoten der GFK

Dieses Thema im Forum "Vodafone, Unitymedia, Kabelkiosk, Tele Columbus" wurde erstellt von Cableguy, 29. September 2011.

  1. Cableguy

    Cableguy Junior Member

    Registriert seit:
    30. Juli 2001
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Technisches Equipment:
    keine Angaben !
    Anzeige
    AW: Einschaltquoten der GFK

    yapp,- ich bin autorisiert für die GFK Fernsehforschung nach Interessenten zu suchen, danke für Deine Zweifel. Das gibt mir Gelegenheit hier nochmal etwas zu erläutern:
    Die GFK Fernsheforschung wählt Ihre Haushalte für das Panel nach einem bestimmten Prinzip aus, welches eine repräsentative Größe aller bekannten deutschen Haushalte vermittelt. Da aber auch die Fernsehforschung durch neue Techniken und die vom Auftraggebern gewünschte Beobachtung auch von PayTV-Haushalten nun neuerdings mit berücksichtigen muß - und in dem bisherigen Ablaufmuster u wenig Pay-TV-Nutzer hinzu gekommen sind, werden nunmehr mit einer "freien" Akquise ersteinmal Interessenten ermittelt. Inwieweit diese dann in das Muster der Stichprobe passen oder andere Teilnehmer ggf. erst beendet werden müssen, um die neue Beobachtung in das Meßverfahren einzubeziehen - das betreibe nicht ich, sondern weiterhin allein und ausnahmslos die GFK Fernsehforschung.
    Leider läßt sich hier der Flyer dazu nicht einstellen, sende diesen jedoch gern an Interessierte zu, bitte daher um Mailkontakt - noch bis 03.10. an: JMEnterprises@superkabel.de
    Haushalte mit t-home-Entertainment können leider nun nicht mehr akquiriert werden.

    LG. nochmals
    Jens
     
  2. Spoonman

    Spoonman Lexikon

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    28.732
    Zustimmungen:
    5.295
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Einschaltquoten der GFK

    Kommt mir immer noch höchst sonderbar vor.
     
  3. Cableguy

    Cableguy Junior Member

    Registriert seit:
    30. Juli 2001
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Technisches Equipment:
    keine Angaben !
    AW: Einschaltquoten der GFK

    in der Tat! es ist ja auch einmalig, daß eine so große Umstellung des Panels erfolgen wird.
     
  4. cable-guy

    cable-guy Platin Member

    Registriert seit:
    8. September 2006
    Beiträge:
    2.726
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Einschaltquoten der GFK

    Spoonman hat schon Recht mit seinen Bedenken.
    Die User hier im Forum sind das krasse Gegenteil eines durchschnittlichen PayTV-Abonnenten.
    (da ich täglich noch mit normalen Menschen zu tun habe kann ich das sagen) ;)
    Statistisch sind die technikaffinen Freaks hier überhaupt nicht relevant.
    Selbst ein kleiner Anteil unter den "GFK Messern" würde alles verfälschen.
    Dann schon eher die Leute im "IOFF" Forum: IOFF - Das inoffizielle Fernseh- und Medienforum

    Einzig richtig wären zufällige Befragungen von Sky- und Kabelprovider-Kunden in Deutschland.
    Wieso wird das eigentlich nicht gemacht ? (gehört zum 1x1 der Marktforschung)
    Mögliche Ansprechpartner:
    http://info.sky.de/inhalt/de/medienzentrum_ansprechpartner.jsp#uk
    http://www.kabeldeutschland.com/de/presse/pressekontakte.html
    http://www.pressebox.de/pressefach/unitymedia-gmbh/ansprechpartner
    http://www.kabelbw.de/kabelbw/cms/Unternehmen/Presse_Center/PresseKontakt/
    http://www.kabelkiosk.de/privatkunden/empfang/partner-kabelnetzbetreiber/
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. September 2011
  5. Bastiii

    Bastiii Foren-Gott

    Registriert seit:
    22. April 2007
    Beiträge:
    13.381
    Zustimmungen:
    464
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    SkyD (ENT + SP + BL)
    DAZN
    F1 TV Pro

    IPTV per T-Entertain
    AW: Einschaltquoten der GFK

    Warum nicht?

    Wobei die Telekom weiß bestimmt exakt die genaue Anzahl an (Entertain-)Zuschauern auf einem jeweiligen Kanal, oder nicht? Dank des Internets sollte das ja auf die Zahl genau herauszufinden sein wieviele Personen gerade welchen Sender über den Receiver eingeschaltet haben. Immerhin ist dieser mit einerTelekom-Internetleitung verbunden.

    Schade, dass man an solche Daten nicht sofort herankommt wie beispielsweise auch beim TV-User-Programm über der Dreambox.
     
  6. Cableguy

    Cableguy Junior Member

    Registriert seit:
    30. Juli 2001
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Technisches Equipment:
    keine Angaben !
    AW: Einschaltquoten der GFK

    Das sollte die Telekom schon genau wissen, denke ich auch, - unbestritten. Aber leider ist die Quotierung für Hauyhalte, die einen PayTV-Abo bzw. bezahlten Fernsehempfang via diesem Wege nutzen - bereits erfüllt. Hauptaugenmerk liegt bei Interessenten für eine solche Messung von Nutzern von:
    SKY via Kabel
    Kabel BW
    KDG
    Celver Kabel
    Kabel Digital home
    Unity Dgital
    Tele Columbus
    wilhelm.tel
    Alice TV
    Vodafone TV
    Kabelkiost via Eutelsat
    HD+
    Viseo+
    Sky - via SAT
     
  7. Cableguy

    Cableguy Junior Member

    Registriert seit:
    30. Juli 2001
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Technisches Equipment:
    keine Angaben !
    AW: Einschaltquoten der GFK

    Fast zum Quietschen, nochmal gern erklärt für alle Spätmerker: Es wurde bereits via einer zufälligen und turnusmäßigen Feldstudie durch eine rastermäßige Flächenbearbeitung alle angesiedelten Haushalte in dem jeweiliegn Gebiet - stichprobenartig, wie z.B. jeder 10. - jeder 15. etc. auserwählt um erstmal in Kontakt zu treten. Dabei kamen allerdings weniger Nutzer von Pay-TV Haushalten als Ergebnis in der Quantität heraus. Nunmehr wird also in dieser Welle unabhängig von bestimmen Flächenrastern erst mal nach Intressenten gesucht, nicht mehr und nicht weniger.
    Und das Ganze läßt sich im DF-Forum besser vermitteln, als auf irgendeiner Hausfrauenblogseite.

    Da ich nicht maßregulär für das daraus enstehende Prozedere verantwortlich bin - im Anschluß nach der GfK Fernsheforschung, als Auftraggeber für mich bei der Feldbearbeitung, also was danach in der Abfolge entsteht und ob der Interessent in die Stichprobe fällt oder nicht, oder ob andere dadurch aus dem Messverfahren herausfallen müssen oder nicht - vermag ich beim besten Willen nicht zu sagen. Es besteht keine Verbindlichkeit - sei es für den Interessenten, der seine Sache jederzeit beenden kann - als auch für die Nutzer der Mesdaten durch die GfK Fernsheforschung.

    Aber in der Sache ist es so, daß konsequenterweise erstmal reinweg Interessenten gesucht werden und daß ich gern weitere Infos zusende via Mail, weil ich den Flyer dau nicht hier einstellen konnte.

    noch Fragen?
     
  8. Scary674

    Scary674 Board Ikone

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Beiträge:
    3.784
    Zustimmungen:
    215
    Punkte für Erfolge:
    83
    Technisches Equipment:
    MR401, MR201, DVB-C Wlan Repeater, Sky+ Pro
    Mahlzeit. Wollte mal nach so vielen Jahren fragen ob es hier wieder was neues gibt? Die Technische Landschaft hat sich ja weiter entwickelt und nun sollte ja auch ein sky reciever möglich sein in der messung für normales tv) was 2011 noch nicht möglich war. da hab ich zwar meine unterlagen erhalten aber das gerät konnte eben nicht installiert werden und würde das thema nun gern neu aufgreifen
     
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    120.413
    Zustimmungen:
    7.961
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1

Diese Seite empfehlen