1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Einkabellösung für SAT ?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von albenrammler, 3. Januar 2015.

  1. albenrammler

    albenrammler Neuling

    Registriert seit:
    2. Januar 2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo erst einmal Happy New Year Euch allen,

    ich bin kurz davor umzuziehen, und in der neuen Wohnung gibt es nur eine Zuleitung für meinen SAT Receiver, ich brauche aber mindestens zwei. Nun meine Frage : gibt es eine Lösung wo ich das Signal aufsplittern kann das ich mehrere Tuner damit versorgen kann ? (VU+Duo2)
    Ich kenne das eincabl, da muss ich ja aber auch mit mehreren Leitungen der der Schüssel ab, und dann auf ein Kabel, aber ich suche eine Lösung wo ich rein mit dem einen Kabel auskomme, ohne das ich an die Schüssel muss

    Kann mir da jemand weiter helfen ?

    gruß
     
  2. baunti

    baunti Junior Member

    Registriert seit:
    7. April 2012
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Einkabellösung für SAT ?

    schau doch mal ob am multischalter noch ausgänge frei sind, dann kann man weitersehen,
     
  3. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.267
    Zustimmungen:
    1.592
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
  4. albenrammler

    albenrammler Neuling

    Registriert seit:
    2. Januar 2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Einkabellösung für SAT ?

    ich wohne noch nicht dort, daher muss ich dann abwarten und schauen ob am Multischalter noch was frei ist :)
     
  5. baunti

    baunti Junior Member

    Registriert seit:
    7. April 2012
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Einkabellösung für SAT ?

    wenn 2 ausgänge frei sind dann kannst unicable nehmen,
     
  6. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.267
    Zustimmungen:
    1.592
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Einkabellösung für SAT ?

    Unicable ist teuer als Stacker-Destacker Lösung. Und man braucht keine Unicable taugliche Receiver. Es geht jeder normale Reciver.
     
  7. baunti

    baunti Junior Member

    Registriert seit:
    7. April 2012
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Einkabellösung für SAT ?

    nein dass stimmt nicht, der spaun sus 21 F 1x2 kostet zb. 66 euro, und da er einen vu receiver hat ist unicable kein problem,
     
  8. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.267
    Zustimmungen:
    1.592
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Einkabellösung für SAT ?

    Nun gut, hat er halt die Wahl was er möchte.
    Besser man hat die Auswahl, als es geht gar nicht.
     
  9. baunti

    baunti Junior Member

    Registriert seit:
    7. April 2012
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Einkabellösung für SAT ?

    ja genau so ist es,
     

Diese Seite empfehlen