1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Eine Woche vier Programme aufzeichnen?

Dieses Thema im Forum "andere Receiver" wurde erstellt von FH2009, 31. März 2009.

  1. FH2009

    FH2009 Neuling

    Registriert seit:
    31. März 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,
    ich muss für ein Forschungsprojekt zu Werbeclip Analyse an der FH eine Woche lang von 16-22h ARD. ZDF, RTL und Pro7 paralell aufzeichnen. Das ganze soll dann mit einem geeigneten Schnittprogramm zusammengeschnitten werden. In der FH haben wir PC's mit sehr viel Speicherplatz, das beste wäre also, man könnte das Gerät direkt an einen FH PC anschließen so oder so bräuchte es einen USB Anschluss. Da wir da an der FH keinen SAT Anschluss haben wäre ein DVB-T receiver (für Hessen) das Beste. Gibt es ein solches Zaubergerät?
     
  2. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Eine Woche vier Programme aufzeichnen?

    Nen geeigneten PC schnappen (kann gerne was älteres sein), vier DVB-T PCI Karten einbauen und den VDR (Linux ist da nicht so problematisch wie Windows) installieren.
    Die Aufzeichnungen können dann auch irgendwo im Netz gespeichert werden.

    Dann kann der grobe Vorschnitt auch schon direkt im VDR erfolgen. Dann hat man nicht so unhandlich grosse Datenmengen (dürfte die meisten Schnittprogramme überfordern).

    Hauptseite - VDR Wiki

    cu
    usul
     
  3. FH2009

    FH2009 Neuling

    Registriert seit:
    31. März 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Eine Woche vier Programme aufzeichnen?

    Danke usul für deine Antwort, da wär ich nicht draufgekommen, jetzt muss ich nur noch jemanden finden, der das einbaut (ich bin Soziologin ;)) das scheint mir eine gute Alternative zu den teuren Geräten, hatte heute ein paar Händler gefragt die mir alle die ReelBox Avantgarde HD Sat Receiver 320GB für über 1000€ anbieten. Also, vielen lieben Dank!!!!!!!!!!!!!!
     
  4. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Eine Woche vier Programme aufzeichnen?

    Na, an ner FH sollten sich ja Leute auftreiben lassen die sich mit Technik auskennen :)

    Die Reelbox ist genau das selbe was ich vorgeschlagen habe (die selbe Software im schönen PC), aber HDTV fähig und fix und fertig vom Hersteller zusammengebaut.
    Kostet halt etwas wenn man sich Bastelarbeit sparen will ;)

    cu
    usul
     
  5. Revaler

    Revaler Senior Member

    Registriert seit:
    14. April 2004
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Eine Woche vier Programme aufzeichnen?

    einge ganz preiswerte alternative wäre zb ein sat receiver wie arion 9300. der hat 2 tuner kann gleichzeitig bis zu 6 kanäle aufnehmen, uns einen usb anschluß. was der nicht kann HDTV. das war aber wie ich sehe gar nicht gefordert. kosten zur zeit unter 200 eur.
     
  6. i.team

    i.team Gold Member

    Registriert seit:
    18. Juli 2006
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Eine Woche vier Programme aufzeichnen?

    Gibt es Arion in Deutschland überhaupt noch ?
     
  7. Revaler

    Revaler Senior Member

    Registriert seit:
    14. April 2004
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Eine Woche vier Programme aufzeichnen?

    ja, zB hm-sat hat momentan unschlagbare Preise, hat wohl auch Support für Arion in DE übernommen.
     

Diese Seite empfehlen