1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

eine Frage zu TechniSwitch 5/8G

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von haraldt, 24. November 2004.

  1. haraldt

    haraldt Junior Member

    Registriert seit:
    23. November 2004
    Beiträge:
    27
    Anzeige
    :confused: Der Multischalter wird ja normalerweise ohne Netzteil betrieben.
    Was ist, wenn der Receiver den Multischalter nicht ausreichend mit Strom versorgt.
    Versorgt dann das externe Netzteil den Multischalter oder ist das Netzteil nur für die
    terrestrische Antenne zuständig ??
     
  2. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.032
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: eine Frage zu TechniSwitch 5/8G

    Ich kenne den Schalter nicht, aber das externe Netzteil versorgt garantiert den gesamten Multischalter.
     
  3. kaiser.wilhelm2

    kaiser.wilhelm2 Silber Member

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    755
    Ort:
    D-TR
    AW: eine Frage zu TechniSwitch 5/8G

    Hi,
    das Netzteil für den Schalter versorgt den selbigen und das angeschlossene LNB mit Strom. Wenn Du kein Netzteil betreibst, macht das dein Receiver, wennd er aus ist, braucht die ganze Einheit keinen Strom, im gegensatz zum Betrieb mit Netzteil.
    Wenn Du einen neuen hast, gibt es an der Seite einen "Stromspar" Schalter, dann wird das LNB ausgeschaltet, sobald kein Receiver an ist.

    Grüße,
    kaiser.wilhelm
     

Diese Seite empfehlen