1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Einblendewut bei den Öra's

Dieses Thema im Forum "ARD, ZDF, RTL, Sat.1 und Co. - alles über Free TV" wurde erstellt von r64, 15. Dezember 2009.

  1. teletext

    teletext Guest

    Anzeige
    AW: Einblendewut bei den Öra's

    Das Recht hast du, leider. Aber einmal reicht, denn langsam nervt immer die selbe Leier.
     
  2. r64

    r64 Gold Member

    Registriert seit:
    3. März 2009
    Beiträge:
    1.532
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Einblendewut bei den Öra's

    Du kannst es lesen oder überfliegen.
    Aber würdest du bitte aufhören mich zu beleidigen oder ist das dein Niveau?
    Du scheinst unter übermäßigem Privatfernsehkonsum zu leiden.

    Die Auswirkungen sind fatal: Man fängt an, fremde Menschen zu beschimpfen und kann kein richtiges Deutsch mehr.
    Lerne doch bitte erst einmal die Groß und Kleinschreibung und gute Sitten (dazu gehört dass man jemand den man nicht kennt, nicht beleidigt), dann darfst du weiter reden.
     
  3. Strohm

    Strohm Senior Member

    Registriert seit:
    26. April 2009
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Einblendewut bei den Öra's


    Die Sendungen kenne ich gar nicht! Sind die irgendwie wichtig fürs Leben, wenn ja wusste ich ja gar nicht, dass ich mich andauernd in Lebensgefahr befunden habe, aber weshalb lebe ich immer noch ohne diese Sendungen?
    Sind wohl doch total unwichtig ob man sie jetzt anschaut oder nicht!
     
  4. offenbach

    offenbach Silber Member

    Registriert seit:
    22. Mai 2004
    Beiträge:
    887
    Zustimmungen:
    911
    Punkte für Erfolge:
    103
    AW: Einblendewut bei den Öra's

    Eine zunehmende Unsitte auf 3sat: deutschsprachige Opernaufführungen mit deutscher Untertitelung.
    Vielleicht auch bald bei Spielfilmen.
     
  5. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: Einblendewut bei den Öra's

    Du warst lange nicht mehr in der Oper, oder? :)

    Selbst dort gibt es oft deutsche Betitelung -- da viele den gesungenen Text nicht verstehen, bzw viele ausländische Künstler halt einen heftigen Akzent haben. So kann man der Opernhandlung trotzdem folgen, auch wenn man die Texte nicht auswendig kann.
     
  6. offenbach

    offenbach Silber Member

    Registriert seit:
    22. Mai 2004
    Beiträge:
    887
    Zustimmungen:
    911
    Punkte für Erfolge:
    103
    AW: Einblendewut bei den Öra's

    Keineswegs, und da befindet sich bei fremdländischer Sprache die deutsche Textanzeige nicht im Bühnenbild. Und deutsche Sprache mit deutscher Untertitelung habe ich bisher auch nur im TV erlebt, und zunehmend in letzter Zeit auch nur bei 3sat. Insofern hinkt dein Vergleich. Außerdem besteht die technische Möglichkeit, über Teletext auf Wunsch die Untertitel einzublenden.
    Der versierte Opernfreund besitzt einen Opernführer und macht sich jeweils mit der Handlung vertraut. Er braucht keine Zwangsablenkung durch Untertitel und kann sich voll auf das Bühnengeschehen konzentrieren.
     
  7. NFS

    NFS Institution

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    16.448
    Zustimmungen:
    1.199
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Einblendewut bei den Öra's

    Seit wann gibt es eigentlich diesen "Check eins"-Blödsinn (als Einblendung)?
     
  8. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.262
    Zustimmungen:
    23
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: Einblendewut bei den Öra's

    Seit der Umstrukturierung vor ein paar Wochen...
     
  9. alexbaxter

    alexbaxter Junior Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2003
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    Dreambox 8000 DVB-T und DVB-C, Onkyo TX-SR508, Panasonic TX-49CXW754
    AW: Einblendewut bei den Öra's

    Hat sich nun eigentlich schon mal einen nennenswerte Gruppe an Leuten beschwert ?
    Ich werde das künftig auch machen, auch wenn die einen dann irgendwann sicher für nen spinnerten Querulanten halten.
    Was mir persönlich viel mehr auf die Nerven geht sind diese Einblendungen in Filmen, gern an der dramatischsten Stelle " Nachtjournal um 0:05 Uhr "
    So was versaut mir den ganzen Film.
     
  10. pedi

    pedi Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    4.923
    Zustimmungen:
    3.392
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Einblendewut bei den Öra's

    habe deswegen heute angerufen und gefragt, ab die ihre zuschauer für so blöde halten, nicht zu wissen was sie ansehen.
    desgleichen bei HR wegen des CT`magazines.