1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Ein ZDF-Film kostet zwischen 100 000 Euro und 2,6 Millionen Euro

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 28. August 2014.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.972
    Zustimmungen:
    377
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Ein Film des ZDF kostet im Durchschnitt rund 1,4 Millionen Euro, um die 100 werden im Jahr zum ersten Mal ausgestrahlt. Eine Übersicht über Kosten und Profile der laufenden Programme hat der Sender nun auf seiner Internetseite veröffentlicht.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    11.730
    Zustimmungen:
    1.019
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Ein ZDF-Film kostet zwischen 100 000 Euro und 2,6 Millionen Euro

    wow, recht teure Eigenproduktionen für 2.6 Mio
    Aber da gibts bestimmt Lizenz und Verwertungsrechte, die davon wieder abgezogen werden

    Diese gibts bei einem Hollywood Blockbuster aber nicht.
    Somit ist die Liste irgendwie unsinn....
     
  3. Dogidog

    Dogidog Senior Member

    Registriert seit:
    29. März 2007
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Ein ZDF-Film kostet zwischen 100 000 Euro und 2,6 Millionen Euro

    Ups, die heute-show kostet 210000 Euro pro Ausgabe? Was ist denn bloss so teuer daran?
     
  4. Exideem

    Exideem Guest

    AW: Ein ZDF-Film kostet zwischen 100 000 Euro und 2,6 Millionen Euro

    Wenn die Heute-Show tatsächlich 210.000 € kostet möchte ich das Fernsehspiel für 100.000 € nicht sehen.
    Ich denke aber es ist 'ne Null zuviel.
     
  5. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23.329
    Zustimmungen:
    4.194
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Ein ZDF-Film kostet zwischen 100 000 Euro und 2,6 Millionen Euro

    Qualität hat seinen Preis:rolleyes::p
     
  6. hdtv4me

    hdtv4me Gold Member

    Registriert seit:
    13. Februar 2011
    Beiträge:
    1.260
    Zustimmungen:
    417
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Ein ZDF-Film kostet zwischen 100 000 Euro und 2,6 Millionen Euro

    Das sind stolze Preise, für den Mist (meine Meinung) der dabei rauskommt.
     
  7. tommy0910

    tommy0910 Silber Member

    Registriert seit:
    31. Juli 2004
    Beiträge:
    675
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Ein ZDF-Film kostet zwischen 100 000 Euro und 2,6 Millionen Euro

    Es hat zwar alles seinen Preis, aber Qualität hat bitteschön immer noch ihren.
     
  8. matti-man

    matti-man Senior Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2005
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    ADR Empfänger Lasat, D-Box, Humax BTCI 5900, Triax DVB 63S, Sky Digibox, Teleclub-Settopbox mit Abo , Premiere komplett Abo,
    Astra 19,2 &28,2 , Eurobird 28,5 , Eutelsat
    AW: Ein ZDF-Film kostet zwischen 100 000 Euro und 2,6 Millionen Euro

    Frage mich , was die Kosten so hoch treibt, aber lieber richtig gut gemachter Film von Europa / D als das Amerikanerzeugs . Niveau in Europa noch um einiges höher wie in Amerika, da reicht es bis auf wenige Ausnahmen nur für Explosionen und Rumgeballer und quietschende Autoreifen . So bietet die Filmindustie vielleicht noch paar Arbeitsplätze in D ...es wurden ja mehr wie genug Arbeitsplätze von D ins Ausland exportiert . Bei Sky haben sie fast nur Filmrollen aus Amerika könnte man meinen
     
  9. Exideem

    Exideem Guest

    AW: Ein ZDF-Film kostet zwischen 100 000 Euro und 2,6 Millionen Euro

    Ich finde um die 2 Millionen eher zu wenig um einen Film auf internationalem Niveau zu produzieren.
    Dagegen finde ich, wenn der Betrag stimmt, 210.000 extremst zu hoch. Was soll denn da so viel kosten?
    Ein Studio (eigenes), zwei Kameras, Mikro, die entsprechenden Mitarbeiter und dann noch den Herrn Welke.

    Wenn das stimmt müsste sich die richtige Tagesschau ja in einer ähnlichen "Preisklasse" befinden.
     
  10. kjz1

    kjz1 Gold Member

    Registriert seit:
    26. August 2008
    Beiträge:
    1.198
    Zustimmungen:
    211
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Ein ZDF-Film kostet zwischen 100 000 Euro und 2,6 Millionen Euro

    Studio, Autorenhonorare, Aussen-Drehs, Lizenzgebühren für Filmeinspielungen; da läppert sich wahrscheinlich langsam aber allmählich etwas zusammen.
     

Diese Seite empfehlen