1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Ein sehr guter mp3-Player, der mit (AAA)Batterien läuft

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Couch_Potato, 24. Juli 2008.

  1. Couch_Potato

    Couch_Potato Senior Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2008
    Beiträge:
    366
    Ort:
    Couch
    Technisches Equipment:
    Panasonic Plasma 107cm
    2x Humax9700C Receiver
    Panasonic HDD-DVD Record
    Sony HDD-DVD Recorder
    Pioneer HDD-DVD Recorder
    Sky S3 HD Receiver
    Panasonic BlueRay Player
    XBox360
    XBox
    Playstation 3
    Playstation 2
    Anzeige
    Okay, nachdem ja hier Viele Ressentiments gegen Apple und ipod haben -warum auch immer entzieht sich meiner Kenntnis- und Einige schreiben es gäbe weitaus bessere aber billigere mp3-Player, wollte ich mal wissen:

    Welche mp3-Player sind: (all combined!)

    -sehr gut bzw. gut (ist ja relativ ja nach Individuum) im Klang (besonders Klassikmusik)

    -haben schon einen guten bis sehr guten (mitgelieferten) Kopf-bzw. Ohrhörer

    -funktionieren mit handelsüblichen AAA oder AA-Batterien, also auch ohne Akku?

    mehr muß er nicht können. Ist nur für Musik, wird nur daheim benutzt bzw. stationär (woanders) also nicht für unterwegs. Und sollte gut für Klassikmusik sein). Aber auf jeden Fall mit Batterien funktionieren, denn die hat man immer zur Hand und sind besser und easier in Benutzung und Handhabung als Akkus.
     
  2. TV_WW

    TV_WW Foren-Gott

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    14.416
    AW: Ein sehr guter mp3-Player, der mit (AAA)Batterien läuft

    Ich glaube neue MP3-Player mit dieser Kombination gibt es keine mehr. Ich bin mir zwar nicht sicher aber der Trend geht eindeutig hin zu kleinen Bauformen bei gleichzeitig langer Betriebszeit. Das ist nur mit Li-Ionen-Akkus möglich.
     
  3. DUFFY_DUCK0808

    DUFFY_DUCK0808 Talk-König

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    6.412
    Ort:
    BaWü
    AW: Ein sehr guter mp3-Player, der mit (AAA)Batterien läuft

    Ähm, was soll besser und "easier" in Benutzung und Handhabung sein, als ein intergrierter Akku und du den Player direkt am USB Port oder mit USB Ladekabel aufladen kannst ?

    Du könntest vllt. noch deine Preisvorstellungen nennen, denn zwischen guten Playern mit "kleiner" Ausstattung und guten Playern mit "großer" Ausstattung liegen locker mal 50-100 €...
     
  4. AW: Ein sehr guter mp3-Player, der mit (AAA)Batterien läuft

    Standardbatterien bekommt man in z.B. jeder Pampas-Tankstelle....;)
     
  5. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    21.018
    Ort:
    Rheinland
    AW: Ein sehr guter mp3-Player, der mit (AAA)Batterien läuft

    Ich habe den Trekstor i.beat mood fm, und bin super zufrieden damit. Der läuft mit einer Alkaline Batterie rund 10-12 Stunden, und mit einem eneloop akku immer noch 8-10 Stunden.

    Bis auf den sehr guten mitgelieferten Kopfhörer erfüllt der deine Bedingungen, der Kopfhörer ist leider nur Mittelmaß.

    Gruß
    emtewe
     
  6. Couch_Potato

    Couch_Potato Senior Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2008
    Beiträge:
    366
    Ort:
    Couch
    Technisches Equipment:
    Panasonic Plasma 107cm
    2x Humax9700C Receiver
    Panasonic HDD-DVD Record
    Sony HDD-DVD Recorder
    Pioneer HDD-DVD Recorder
    Sky S3 HD Receiver
    Panasonic BlueRay Player
    XBox360
    XBox
    Playstation 3
    Playstation 2
    AW: Ein sehr guter mp3-Player, der mit (AAA)Batterien läuft

    Was? Das ist doch offensichtlich. Akkus muß man laden, was mehrere Stunden in Anspruch nimmt, in denen z.B. der PC wegen USV-Ladefunktion angeschaltet sein muß oder das Ladegerät am Strom, falls es ein externes Teil ist. Das kostet erstens daheim meinen Strom, zweitens kann man zu der Zeit mit dem entsprechenden Gerät nix machen und drittens ist das mit den Akkus immer so ne Sache mit der Haltbarkeit, Ladekapazität, die sich irgendwann verringert.

    Bei herkömmlichen AAA oder AA-Batterien könnte es nicht einfacher gehen. Batterie leer, rausgenommen, neue Batterie eingesetzt, volle Funktion des Teils, alte Batterien weggeworfen. Na wenn das nicht einfacher und bedienungsfreundlicher ist als Akkus, dann weiß ich auch nicht.

    Preis sekundär. Hauptsache der bestmögliche mp3-Player, mit sehr gutem bzw. gutem Klang und (mitgeliefertem!) Ohrhörer, der mit AAA oder AA-Batterien funktioniert.
     
  7. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    21.018
    Ort:
    Rheinland
    AW: Ein sehr guter mp3-Player, der mit (AAA)Batterien läuft

    Daher habe ich die eneloop empfohlen. Die kannst du Aufladen und danach wie normale Batterien behandeln. Die Selbstentladung liegt im Jahr bei unter 10%, das kannst du praktisch vernachlässigen. Ich rüste bei mir zur Zeit Stück für Stück alle Geräte auf diese Batterien um, Uhren, Wecker, Fernbedienungen, MP3 Player, GPS Gerät, Taschenlampen... ich habe noch kein Gerät gefunden das mit den Akkus nicht perfekt zurechtkam.

    Gruß
    emtewe
     
  8. TV_WW

    TV_WW Foren-Gott

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    14.416
    AW: Ein sehr guter mp3-Player, der mit (AAA)Batterien läuft

    Was wahrscheinlich bei den meisten MP3-Playern der Fall sein dürfte. Die mitgelieferten Kopfhörer sind da wirklich sehr oft nur Mittelmaß.

    Das wäre aber nur sinnvoll wenn du den Player nicht oft benutzt. Es sollen ja aus ökologischen Gründen nicht so viele Einwegbatterien benutzt werden, deswegen haben die meisten Geräte ja Akkus. Ich bin allerdings auch kein Freund von Geräten mit fest eingebautem Akku, welche man nichtmal selbst tauschen kann.

    Ich denke mal dass du bei den meisten angebotenen Playern nicht herum kommst dir einen guten Kopfhörer dazu zu kaufen.
    Bsp.: Wenn ein Player 50 € kostet dann kann im Prinzip kein hochwertiger Kopfhörer dabei sein, da ein wirklich guter Kopfhörer alleine schon min. 50 € kostet.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Juli 2008
  9. TV_WW

    TV_WW Foren-Gott

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    14.416
    AW: Ein sehr guter mp3-Player, der mit (AAA)Batterien läuft

    @emtewe: Bei Fernbedienungen von Fernseher und dergleichen dürften sich Akkus nicht lohnen. Bei mir halten normale Batterien in der Fernbedienung etwa 5 Jahre. Eine Fernbedienung ist ein Gerät welches nicht ständig Energie braucht sondern nur wenn eine Taste gedrückt wird.
     
  10. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    21.018
    Ort:
    Rheinland
    AW: Ein sehr guter mp3-Player, der mit (AAA)Batterien läuft

    Meine Logitech Harmony leert 4xAAA in rund 3-4 Monaten, das liegt wohl vor allem an der Hintergrundbeleuchtung und dem Annäherungssensor. Wenn die irgendwo im dunklen liegt, und ich wedel mit meiner Hand in der Nähe, dann leuchtet die auf. Nettes Gimmick, aber ein guter Stromfresser ;)

    In manchen Fernbedienungen überleben die mitgelieferten Batterien ja inzwischen das Gerät, welches nach spätestens zwei Jahren technisch völlig veraltet ist und ersetzt werden will :D

    Gruß
    emtewe
     

Diese Seite empfehlen