1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Ein Satellit ist weg

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von guenni47, 5. Februar 2006.

  1. guenni47

    guenni47 Neuling

    Registriert seit:
    29. Januar 2006
    Beiträge:
    9
    Ort:
    südliche Südpfalz
    Anzeige
    Hallo ich brauche einen fachmännischen Rat.

    Habe eine schielende Sat-Anlage auf Astra und Eutelsat ausgerichtet, es führen zwei Antennenkabel unter das Dach (früher bis Receiver) die dann in einen 2/1 Switch zusammengeführt werden, danach wird noch über eine Weiche terristrische Signal zugespielt.

    Plötzlich fing es an, beim Umschalten zwischen Astra und Eutelprogs. sagte der Receiver, dass keine Antenne angeschlossen wäre, wenn ich dann auf Eutelsat gezappt habe, kam das Signal wieder. Das ging so ein/zwei Wochen und dann war Eutelsat ganz weg und kam nicht mehr.

    Hatte noch einen anderen Receiver angeschloßen, ob eventuell die Umschaltung am Ersteren defekt ist, hier ging Eutelsat auch nicht.

    Was ging hier schief/kaputt?

    Zweitens: Ich möchte diese Anlage auf eine Zweikabelanlage umbauen (lassen) wegen eines Twinreceiver, was schlagen die Fachleute hier mir vor?

    Bin dankbarer Hilfeleser

    MfG Günter
     
  2. SIEGFRIED170761

    SIEGFRIED170761 Senior Member

    Registriert seit:
    12. März 2002
    Beiträge:
    175
    Ort:
    Garz / Rügen
    Technisches Equipment:
    Technisat HD 8S;Technisat HD8+;Technisat DigiBox Beta 2,Technisat Digit 4 S an 85 cm Multyfeed 19,2 + 13 Grad O und Fire DTV mit Multytenne 19,2 + 13 + 23,5 + 28,5 Grad O
    AW: Ein Satellit ist weg

    dein Satumschalter ist defekt.
     
  3. Grognard

    Grognard Guest

    AW: Ein Satellit ist weg

    :eek: is er runtergefallen:rolleyes:
    Spaß beseite, es wird höchstwarscheinlich das lnb sein, also mal Kabel tauschen, die 2/1 Schalter haben selten Defekte.
    Gruß, Grognard
     
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.545
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Ein Satellit ist weg

    Hatte ich aber auch schon einmal. Abgeklemmt und ein Paar Wochen liegen lassen.
    Dann wieder bei jemandem anderen angebaut.
    Und Bubs da ging er wieder.
     
  5. guenni47

    guenni47 Neuling

    Registriert seit:
    29. Januar 2006
    Beiträge:
    9
    Ort:
    südliche Südpfalz
    AW: Ein Satellit ist weg

    Also erstmals Danke für die Antworten

    Ich habe jetzt die Kabel am 2/1 Schalter getauscht. Receiver an und oh Wunder Astra 19,2 Pegel 0/ 0 dB und Eutel 13,0 Pegel 75/ 0db also nix, flugs wieder auf den Dachboden alles wieder zurück und jetzt kommt es Astra 19,2 Pegel 70/ 7,2 dB und Eutel 13,0 Pegel 76/ 8,1db. Gleich den Suchlauf aktiviert und Astra volle Kanne, bei Eutel kam es bis zum Transponder 28 von irgendwas und blieb hängen. Zweiter Versuch auf Eutel selbe Konstellation, Receiver schmiert ab und bootet Neu.

    Jetzt weis ich überhaupt nicht mehr was da los ist.

    Help Me

    und wer geht auf meine zweite Fragen im Anfangthread ein?

    MfG Guenni47
     
  6. Grognard

    Grognard Guest

    AW: Ein Satellit ist weg

    Hallo, Guenni47,
    scheint also doch der 2/1 Schalter zu sein, aber um sicher zu gehen, laß doch mal beim umklemmen jeweils ein lnb weg, damit lokalisierst Du genau, ob es der Schalter oder das lnb ist.
    Zur Frage zwei, Du benötigst für den Twin-Receiver und die zwei Satelliten zwei Universal-Twin-lnb's und zwei 2/1 Schalter, entsprechend das zweite Koaxkabel zum Twin-Receiver.
    Gruß, Grognard
     
  7. guenni47

    guenni47 Neuling

    Registriert seit:
    29. Januar 2006
    Beiträge:
    9
    Ort:
    südliche Südpfalz
    AW: Ein Satellit ist weg

    Danke Grognard, Du hast recht es ist der 2/1 Schalter habe jedes LNB einmal direkt auf die Leitung gemacht und Sie da, alle Astra Sender da und was noch wichtiger Eutelsat hat mir 509 neue Fernsehsender gebracht.

    Also jetzt erst mal einen neuen Schalter, und dann später der Umbau, wie von Dir hilfreich beschrieben.

    Herzlichen Dank ans Forum sendet Euch
    Guenni47
     
  8. guenni47

    guenni47 Neuling

    Registriert seit:
    29. Januar 2006
    Beiträge:
    9
    Ort:
    südliche Südpfalz
    AW: Ein Satellit ist weg

    Noch nee Frage ans Forum

    Würde auch ein "Spaun Multischalter 2/1 Eingänge 4 Ausgänge" gehen, ohne dass ich dann die LNB's wechseln muss?

    Merci schon mal vorab.

    Grüß Guenni47
     
  9. z/OS

    z/OS Platin Member

    Registriert seit:
    17. September 2002
    Beiträge:
    2.131
    Ort:
    Rheinbach
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2
    AW: Ein Satellit ist weg

    Hi,
    die LNBs musst Du für den Twin auf jeden Fall wechseln, da führt kein Weg dran vorbei.
    Gruß
    Thomas
     
  10. Grognard

    Grognard Guest

    AW: Ein Satellit ist weg

    Hallo, Guenni47,
    es gibt von Spaun einen 4/2 Schalter, den SUR 422 F, der ist für dem Betrieb von zwei Twin-lnb's und einen Twin-Receiver oder zwei einzelnen Receivern gedacht und kostet ca. 50 €, z.B hier findest du 5/2 Schalter von chess für 18,90 €, entsprechende Twin-lnb's liegen zwischen 13 und 115 € je nach Hersteller, bei den Preiswerten sind Invacom, Inverto, Smart...
    Gruß, Grognard
     

Diese Seite empfehlen