1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Edision Argus Piccollo Plus HDip und Freeview EPG

Dieses Thema im Forum "andere Receiver" wurde erstellt von connum, 21. März 2012.

  1. connum

    connum Silber Member

    Registriert seit:
    6. Juni 2004
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Gibertini 100 XP, 28.2°E (IBU) Fokus + 19.2°E (IBP) schielend;
    Spaun SMS 9807 NF;
    WinTV-NOVA-HD-USB2, TBS-5922, DVBViewer;
    Golden Media Spark Triplex;
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    Ich bin auf der Suche nach einem preiswerten Receiver mit PVR-Funktion auf externe Festplatte, und der im Betreff genannte für knapp unter 100€ wäre da genau das Richtige. Ich möchte allerdings Astra 1N empfangen und aufnehmen, und um das sinnvoll zu tun, sollte man natürlich den Freeview EPG einlesen und verwenden können. Gibt es für das Modell Custom-Firmwares die den Freeview EPG lesen können, und wenn ja, welche stehen da zur Auswahl?

    Ich möchte explizit NICHT irgendwelche Pay-TV-Sender illegal hell machen (soweit ich weiß ist das auf der Position auch aktuell gar nicht möglich), deshalb frage ich hier so offen. Es geht mir nur um den Empfang des Freeview EPGs.

    Ansonsten nehme ich auch gerne Vorschläge für alternative Receiver mit gleichen Voraussetzungen an, solange der Preisrahmen nicht überschritten wird! ;-)

    Vielen Dank und viele Grüße,
    Connum
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.644
    Zustimmungen:
    3.812
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Edision Argus Piccollo Plus HDip und Freeview EPG

    Ich gehe nicht davon aus das irgendeine Costum FW das unterstützt.
    Haben die Sender dort keinen normalen EPG?
     
  3. tonino85

    tonino85 Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    13.080
    Zustimmungen:
    447
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    SKY Komplett HD
    Telekom MagentaZuhause Hybrid S mit Speedoption L
    EntertainTV Plus
    HW:
    Toshiba 37XV733
    Sony STR-DH540 5.2
    PS4 mit Netflix und Prime
    AW: Edision Argus Piccollo Plus HDip und Freeview EPG


    Dort gibt es glaubig nur die aktuelle Sendung und die nächste Sendung mehr nicht. Der Rest kommt per FreeView.
     
  4. connum

    connum Silber Member

    Registriert seit:
    6. Juni 2004
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Gibertini 100 XP, 28.2°E (IBU) Fokus + 19.2°E (IBP) schielend;
    Spaun SMS 9807 NF;
    WinTV-NOVA-HD-USB2, TBS-5922, DVBViewer;
    Golden Media Spark Triplex;
    AW: Edision Argus Piccollo Plus HDip und Freeview EPG

    Die Sender selbst übertragen nur Now/Next, das eigentliche FreeView-EPG ist verschlüsselt. FreeView-Receiver können das natürlich entschlüsseln, aber auch die Software DVB-Viewer kann das zum Beispiel. Deshalb gehe ich fast davon aus, dass es irgend einen Weg gibt, das auch per Custom-FW zum Laufen zu bekommen. Ich glaube die DreamBox kann das sogar von Haus aus...

    Vielleicht hat ja jemand Erfahrung und kann berichten ob das klappt! :)
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.644
    Zustimmungen:
    3.812
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Edision Argus Piccollo Plus HDip und Freeview EPG

    Nur kannst Du eine Dreambox nicht mit so einem billigteil wie dem Edison vergleichen. Die frage ist ob der zustzliche Code überhaupt noch in den kleinen Flash vom Edison passen würde.
     
  6. connum

    connum Silber Member

    Registriert seit:
    6. Juni 2004
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Gibertini 100 XP, 28.2°E (IBU) Fokus + 19.2°E (IBP) schielend;
    Spaun SMS 9807 NF;
    WinTV-NOVA-HD-USB2, TBS-5922, DVBViewer;
    Golden Media Spark Triplex;
    AW: Edision Argus Piccollo Plus HDip und Freeview EPG

    Das ist mir klar! :)

    Und genau das möchte ich gerne wissen! :D
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.644
    Zustimmungen:
    3.812
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Edision Argus Piccollo Plus HDip und Freeview EPG

    Dann weist Du es jetzt. Es gibt dafür keine FW.
     
  8. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.336
    Zustimmungen:
    428
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Edision Argus Piccollo Plus HDip und Freeview EPG

    Da müsstest du dann "Kunibert" von ILTV fragen :rolleyes:; der wird aber kaum wegen deinem Sonderwunsch das HbbTV-Plugin aus der FW vom Pingulux entfernen und ersatzweise ein FreeView-EPG implementieren :D.

    Der VU+ oder der Giga-Blue 800 sind preiswerte LINUX-Receiver, auf denen E2 funzt. In den zugehörigen Foren und bei den Leuten von der DreamBox, da solltest du mal nachfragen.

    Mit einem PC-Receiver ist man flexibel, siehe auch dein eigener Hinweis auf den DVB-Viewer, preiswerter als ein VU+ oder ein Giga-Blue Receiver => anysee E7 S2 CI DVB-S2 CI extern, MCE, HDTV, USALS - DVBSHOP - Technotrend,Mystique,Anysee,Digital Devices,Tevii,Shop (99 €),
    da funzt dann auch das Unicam / das Diablo, falls Pay-TV gewünscht wird (zum Glück: kein CI+).
    Unterstützung für ProgDVB, DreamDVB, da wird dann auch der DVB-Viewer funzen.

    Irgenwo auf der Erde gibts dann Freaks, die für den PC Sonderlösungen entwickelt haben:
    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/5050636-post1192.html :confused:

    Discone :winken:
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. März 2012

Diese Seite empfehlen