1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Echo beim Umschalten.

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von wasabi55, 21. September 2013.

  1. wasabi55

    wasabi55 Neuling

    Registriert seit:
    15. September 2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Erst mal einen schönen guten Tag :)


    Da ich mich jetzt nicht unbedingt sehr gut auskenne wenn es in die Details
    bei TV Technik und Anschlüsse geht, wäre es sehr nett wenn sich jemand der wirklich Ahnung hat mal mein Problem durchlesen könnte.


    Also.....
    Ich habe einen LG 42“ LM640S LED TV (4 Monate jung) . Angeschlossen an einem digitalen Silvercrest (Comag) Festplatten Satelittenreceiver SL 250/2 100Ci. Diesen Receiver habe ich vorher schon über Jahre an meinen Röhrenferseher angeschlossen und funktioniert immer noch einwandfrei. Leider hat der Receiver kein HDMI und ist somit mit einem Scart/HDMI Adapter am LG TV angeschlossen.


    Das Problem ist jetzt, das es immer wieder passiert, das wenn ich über den Receiver umschalte in ein anderes Programm, der letzte Ton der Sendung im vorherigen Programm wie ein Echo in den Bergen nachallt. Also wenn das letzte Wort z.B. „Hallo“ ist dann kommt das Wort noch 4-5 mal als
    Hall der immer leiser und leiser wird bis es ruhig ist. Kann dann das gewählte Programm ganz normal anschauen.


    Das passiert dann bei jedem umschalten in ein weiteres Programm. Das Problem ist oft behoben wenn ich den Receiver weiterlaufen lasse aber den TV kurz ausmache und wieder an. Dann habe ich erst mal Ruhe. Manchmal kommt es aber doch nochmal am gleichen Tag. Andere Varianten habe ich noch nicht ausprobiert.


    Habe „gegoogelt“ aber leider nichts gefunden.


    Vielleicht hat jemand eine Ahnung oder Vermutung an was es liegen könnte.



    Vielen Dank schon mal im voraus !


    Grüße Markus
     
  2. Lutz_1983

    Lutz_1983 Senior Member

    Registriert seit:
    4. November 2008
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Echo beim Umschalten.

    Habe auch einen LG und bitte dich mal das neuste FW update per USB zu installieren. und dann einen Werksreset machen. Hast du bei deinem Reciver auch mal ein Firmware update gemacht. Hilft meistens.

    hast du schon ein Firmware update gemacht über USB? Ist wichtig. Lad dir das Update von der folgenden Seite runter und enpacke die Datei und erstelle auf dem USB Einen Ordner mit dem Namen LG_DTV in diesen Ordner kopiere die Datei mit der endung epk

    Warum nutzt du nicht den Reciver der im LG TV drin ist einfach satkabel an den anschluss für sat. Ist beeser als extra einen Recier dastehen zu haben.

    Und stelle bitte auf der Fernbedienung die Taste Ratio (Bildformateinstellung auf Auto) damit auch 4:3 richtig dargestellt wird und nicht alles was nicht 16:9 ist breitgezogen wird.

    Schön wenn man 2 Geräte mit Strom versorgen muss. (egal wie reich man ist) da verzichte ich lieber auf spielerein eines Externen Digital reciver.

    LG 42LM640S Service: Anleitungen & Garantie | LG Deutschland

    Software Update auf seite anklicken

    Software File (Version 04.41.03)

    Bitte um eine Antwort was du gemacht hast
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. September 2013
  3. KlausAmSee

    KlausAmSee Talk-König

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    5.298
    Zustimmungen:
    1.484
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Echo beim Umschalten.

    Hallo Markus, schau mal, ob am TV irgendwelche "Tonverbesserer" eingeschaltet sind. Irgendein "Pseudo Surround" oder so etwas. Schalte das erst mal alles gezielt ab. Werkseinstellungen müssen insbesondere bei TVs nicht immer optimal sein.
     
  4. wasabi55

    wasabi55 Neuling

    Registriert seit:
    15. September 2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Echo beim Umschalten.

    Hallo Lutz_1983,

    danke erst mal für Deine Antwort.
    Das mit dem FW update. Werde regelmäßig vom TV gefragt (w-lan) ob ich diesen machen möchte. (Ja/Nein). Habe es mir ehrlich gesagt noch nicht getraut weil ich in verschiedenen Rezessionen gelesen habe das es nicht besser wird sondern eher schlechter in Bild und Ton. Und die Leute hatten sich dann aufgeregt das es leider nicht mehr rückgängig zu machen sei. In der Zwischenzeit sind es (glaub ich wenn ich richtig gesehen habe) > 300 MB Update. Was meinste, war ich zu vorsichtig ?

    Den Receiver hab ich weil es ein Twin Tuner ist. Dann kann ich ja ein Programm gugen und 2-3 aufnehmen. Was desöfteren vorkommt wenn meine Frau eigentlich was anderes schauen möchte ;-)

    Mein Bildformat hab ich auf "zoom" so eingestellt das ich immer den vollen Bildschirm habe aber auch nix groß beschnitten wird. Kann man sehr gut feineinstellen.

    Gemacht hab ich bis jetzt noch nichts von Deinen Vorschlägen. Möchte erst mal noch abwarten was Du auf meinen Kommentar schreibst.

    Liebe Grüße
    Markus
     
  5. wasabi55

    wasabi55 Neuling

    Registriert seit:
    15. September 2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Echo beim Umschalten.

    Hallo KlausAmSee :)
    Habe in der Toneinstellung "lebhaft"
    Meinst das kann evtl. mitverantwortlich sein ?
    Grüßle
     
  6. KlausAmSee

    KlausAmSee Talk-König

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    5.298
    Zustimmungen:
    1.484
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Echo beim Umschalten.

    Ja unbedingt, stelle auf "standard" oder "aus" oder so etwas.
     
  7. wasabi55

    wasabi55 Neuling

    Registriert seit:
    15. September 2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Echo beim Umschalten.

    Alles klar :)
    Werde es gleich heute abend mal probieren.
    Also auf "Standard" stellen. Das steht in der Auswahl.
    Vielen Dank für Deinen Tipp :)
     
  8. KlausAmSee

    KlausAmSee Talk-König

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    5.298
    Zustimmungen:
    1.484
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Echo beim Umschalten.

    Hast du das Echo denn nun wegbekommen?
     
  9. MartinP

    MartinP Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    3.818
    Zustimmungen:
    259
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Humax F3-FOX-CI
    Gibertini-Schüssel
    Pearl-Quad-Switch-LNB -> Tonne
    Alps Quad LNB f. 19.2 E
    2 x Alps Single LNB f 28,5 E u. 9.0 E

    Edision Argus Vip

    Unitymedia 2Play 100
    AW: Echo beim Umschalten.

    Man kriegt hier häufig kein Echo, wenn man einen Tipp gegeben hat :D:D.
    Schweigen bedeutet meistens, daß es geklappt hat...
     
  10. wasabi55

    wasabi55 Neuling

    Registriert seit:
    15. September 2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Echo beim Umschalten.

    Ach herje ....Nein nein ...
    Würde mich nicht einfach nur verkrümeln weil alles nun in Ordnung ist.
    War ne gute Woche in Österreich im Urlaub und am Anfang wollte ich nur ein paar Tage abwarten was passiert.

    Also seit dem ich den Ton von "lebhaft" auf "standart" umgestellt habe ist
    das Echo nicht wieder aufgetaucht. Also der Tip von "KlausAmSee" scheint geholfen zu haben. Für was ich mich auch ganz recht herzlich bedanke !!! :)

    Sind nun ein Tag wieder da und auch da ist es nicht mehr aufgetreten.

    Was mich jetzt nur nochmal interessieren würde, kann man das Update
    für den gennannten LG eigentlich getrost machen oder würdet Ihr eher
    davon abraten ? Wie schon geschrieben ist es ja nicht mehr rückgängig zu machen und so mancher hatte danach eher ein schlechteres Ergebnis in Bild und Ton :confused: Zumindest hab ich das diverse Male gelesen. Ist das eher alles Quatsch. Was habt Ihr denn für Erfahrungen ?

    Viele Grüße
    Markus
     

Diese Seite empfehlen